Skip to content

This cache has been archived.

Droelfzehn:

Licht aus!!!

Ruhe im Schiff!!!

Geister auf Station!!!

More
<

Der graue Mond

A cache by Droelfzehn Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Friday, 16 September 2016
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Partielle Halbschatten-MoFi

und das sogar am WE zu christlichen Uhrzeiten...



Beginn: 19:23 Uhr

(Pünktlich zum Mondaufgang)

Ende:  21:54 Uhr

(Genau 1 Stunde nach der maximalen Verdunkelung)

!!! Bitte beachtet den veränderten Ort !!!



Erklärung (Wikipedia):
Der Mond taucht nur teilweise in den Halbschatten ein. Er ist dabei kaum merklich verdunkelt. Nur wenn die Magnitude größer als 0,7 ist, kann mit freiem Auge eine Verfinsterung auf der Seite zum Kernschatten hin sicher wahrgenommen werden.
Eine partielle Halbschattenfinsternis des Mondes ist relativ häufig; da dessen Durchmesser annähernd so groß ist wie der Ring des Halbschattens der Erde breit, tritt sie etwa ebenso häufig auf wie die partielle Kernschattenfinsternis.

«Dieses Phänomen wird auch "grauer Mond" genannt. Für Laien wird das Schauspiel nur schwer zu erkennen sein. Es ist etwas für Kenner und naturverbundene Genießer.» (Uwe Walther, Volkssternwarte Kirchheim)

Das etwas irreführende an der Magnitudenangabe ist, das Himmelskörper mit einem negativen Vorzeichen heller sind als "0" und "0" heller ist als positive Zahlen.
Merke: Je kleiner die negative Zahl, um so heller, je größer die positive Zahl, um so dunkler.
Fakt ist, das sie am genannten Datum zu den genannten Zeiten stattfindet.

Die Zeitschiene (für den Standort Darmstadt)

  • Beginn der Halbschattenfinsternis: ca. 18:55 Uhr.
    in Darmstadt nicht sichtbar, da der Mond noch nicht aufgegangen ist.
  • Mondaufgang: 19:23 Uhr in Peilung 097°, Höhe 0°, erwartete Magnitude laut Simulation: -0,41
    Der Mond befindet sich da schon teilweise im Halbschatten der Erde
  • Sonnenuntergang: 19:35 Uhr
  • max. Verdunkelung: 20:54 Uhr in Peilung 110°, Höhe 11°, erwartete Magnitude laut Simulation: -0,06
  • Ende der Mondfinsternis: 22:23 Uhr in Peilung 136°, Höhe 27°

Anmerkung: Meine Software errechnet für diesen Tag ohne berücksichtigung der Mondfinsternis eine Magnitude von -12 für den Mond. Den Schattendurchlauf kann sie nicht berechnen. - ich bin ja nur Laie, und für meine "Anwendungen" mir reicht das.

Wie gesagt: Bitte seid nicht böse wenn man es vielleicht garnicht bemerkt.


Auch gibt es 4 Meteoritenströme am Firmament: Die September Epsilon-Perseiden, die Südlichen Tauriden, die Oktober-Arietiden und die Südlichen Iota-Aquariiden.
Leider haben sie alle zwei Fakten gemeinsam: Die niedrige ZHR von 5/h und das sich keiner davon im Maximumfenster befindet.
Auch wird der Vollmond, wenn auch im Halbschatten, Sichtungen erschweren. Aber vielleicht erhaschen wir ja doch eine...


Dieses wird dann wohl auch mein letztes "Astro-Event" für 2016 sein. Ich habe keine spektakulären Ereignise mehr in der Agenda gefunden, die ein Event rechtfertigen würden.

Man darf die Gemeinde ja auch nicht "überfüttern", gell?



Ich würde mich freuen, wenn wir wieder ein Mitbring-Happening auf die Beine stellen könnten und es wäre nett, wenn jeder, der etwas beisteuern möchte, das im Will-Attend-Log erwähnt.

Ich freu mich auf Euch!

Soderle, in letzter Sekunde habe ich es noch geschafft etwas zu basteln, das Die Bannerfreunde unter Euch freuen wird: Das Banner zum Event... ;-)

Das Banner könnt Ihr mit dem folgenden Code einbinden:
<a href="https://coord.info/GC6Q6AR" target="_blank" height="300" width="300">
<img src="http://tinyurl.com/gswjvrz" />
</a>

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.