Mystery Cache

Heimatkunde 2.0 #3

A cache by Janni08 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/10/2017
In Sachsen-Anhalt, Germany
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Nur am Bauch und im Gesicht, rund um die immer feuchte Nase, die dunklen Knopfaugen und um die Ohren, wachsen Haare.
Von der Schnauze bis zum kurzen Stummelschwanz misst ein ... 22 bis 30 Zentimeter.
Ein ausgewachsenes Tier wiegt ein bis anderthalb Kilo.

Das Verbreitungsgebiet erstreckt sich von Europa über Vorderasien und reicht bis weit in den
Osten Chinas. Hier bevölkert der ... alle Regionen, sofern ihm das Klima nicht zu heiß oder zu kalt ist.
Der Europäische ... bewohnt ganz Süd- und Mitteleuropa. Er lebt nicht nur im Tiefland, sondern kommt auch
in höheren Gebieten, teils sogar im Hochgebirge vor.

Am liebsten treiben sie sich an Waldrändern und Hecken sowie im Gestrüpp und Unterholz herum.
In der Stadt trifft man die Tiere meistens in Gärten und Parkanlagen. Denn dort finden sie genug Verstecke.
... verkriechen sich tagsüber nämlich gerne in Felsspalten, Erdhöhlen, Scheunen, Reisighaufen oder im Gebüsch.
Durchschnittlich erreichen sie in freier Wildbahn ein Alter von nur zwei bis vier Jahren, obwohl sie bis zu sieben Jahre alt werden können.

Bei ihren Streifzügen nach Nahrung richten sie sich hauptsächlich nach ihrer feinen Nase. Aber sie können auch sehr gut hören.
Meistens fressen ... allerlei Krabbeltiere, wie es sich für Insektenfresser gehört.
Auf dem Speiseplan stehen deshalb hauptsächlich Asseln, Tausendfüßler, Spinnen, Käfer, Ohrwürmer und Larven von Nachtfaltern. Allerdings machen sie sich auch über Regenwürmer, Schnecken, Frösche, Kröten und sogar über Kreuzottern her.

Am Tag schlafen die ..., damit sie nachts munter sind. Als Schlafzimmer dient ihnen ein Spalt, eine Höhle oder ein Unterschlupf im Gestrüpp.
Sie polstern ihr Bett sorgfältig mit Laub, Moos und Gras. Denn der nächste Winter kommt bestimmt.

Wenn die Temperatur unter 15 Grad sinkt, überkommt den ... die große Müdigkeit. Er fällt in den Winterschlaf. Dabei nimmt die Körpertemperatur von 36°C auf 6°C ab. Der Herzschlag sinkt von 180 Schlägen pro Minute auf 20 Schläge.
Nur alle 30 Tage wacht der ... mal kurz auf. Bis zum Frühjahr, wenn die Temperatur wieder über 15 Grad steigt, hat er ein bis zwei Fünftel seines
Gewichts verloren.
... legen keine Vorräte für den Winter an. Sie zehren von dem Fettpolster, das sie sich im Sommer und Herbst angefressen haben.

Wenn du jetzt weißt welches Tier gesucht wird kannst du deine Lösung hier eingeben.

 


Du kannst deine Rätsel-Lösung mit certitude überprüfen.

Additional Hints (No hints available.)

 

Find...

6 Logged Visits

Found it 5     Publish Listing 1     

View Logbook

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 1/22/2017 12:20:23 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (8:20 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum