Skip to content

Radau am Radar (Mini LP) Mystery Cache

This cache has been archived.

MrFrauPecker: Lieber Cacher,
wir haben uns dazu entschlossen Genosse Krochovsky in den Ruhestand zu schicken. Wir haben zwar super feedback für den Cache bekommen, aber für die kleine Auswahl an Abenteurern lohnt sich der Wartungsaufwand nicht.
Vielleicht finden wir bald irgendwo einen neuen Einsatzort für unseren Kameraden ;-)

More
Hidden : 03/26/2017
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Neuruppin 1983

Seit dem Ende des 2. Weltkrieges wimmelt es hier nur so vor sowjetischen Soldaten, da die den Ausbildungsstandort und Fliegerhorst der Nazis übernommen haben. Aktuell zählen wir bis zu 25.000 Soldaten der Roten Armee!!! Die Radarstation ist Teil dieses Militärstandortes. Von hier aus werden der Flugverkehr und die in Fehrbellin stationierten SS-20 Atomraketen überwacht.

Soldat Wassili Ivanowitsch Krochovsky ist auf dem Weg zu einer Schicht, als er plötzlich in Alarmbereitschaft versetzt wird. 

„Genosse Krochovsky, in der Radarstation passieren ungewöhnliche Dinge, noch weiß niemand was dort genau los ist, aber unsere Überwachungsgeräte melden eine Explosion. Beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage, mit deren Antwort Sie hier die Koordinaten für Ihren Einsatzort bekommen: 

Hörst Du dieses seltsame Klopfen? Mit welcher Frequenz (in Hertz) hämmert dieser Specht wohl?“

Eine Explosion? Hoffentlich arbeitet die Station noch?!? Genosse Wassili Ivanowitsch Krochovsky macht sich auf den Weg...

 


 

Folgendes solltet ihr beachten:

  • Das Gelände ist nicht mit dem Auto zu befahren. Die Polizei führt hier regelmäßig Kontrollen durch.
  • Wir haben bereits beim Legen des Caches kritische Blicke vom ansässigen Landwirt erhalten. Deshalb bitten wir euch im Stealth Mode unterwegs zu sein. Sonst sind recht wenig Muggel dort unterwegs.
  • Die Strecke ist ca. 4,5 km lang und ihr solltet ca. 3-4 Stunden Zeit mitbringen. Ihr müsst 6 Stationen + Final absolvieren. Wenn ihr möchtet, könnt ihr die Strecke auch recht gut mit dem Fahrrad abfahren. 
  • Es ist eine hundefreundliche Strecke, aber achtet auf die wilden Tiere, die dort leben!!! Wir haben schon Rehe, Hasen, Spechte, ... gesehen. Respektiert ihren Lebensraum!
  • Es handelt sich um einen Lost Place - insbesondere an einer Station ist Vorsicht geboten. Deshalb empfehlen wir mind. zu zweit loszuziehen. Bitte bewegt euch vorsichtig und geht kein Risiko ein!

Folgende Hilfmittel könnten euch zu einem erfolgreichen und sicheren Cacheerlebnis verhelfen:

  • UV Lampe
  • Taschenlampe
  • Magnetstab
  • Zettel & Stift für Notizen
  • Seil oder lange Bandschlingen zum Sichern (optional wer auf Nummer Sicher gehen will)

 

Dieser Cache ist auf bessercacher.de gelistet.

Additional Hints (Decrypt)

Fgnegeägfry - ahe Mnuy

F2 - Fpunh qvpu hz va nyyr Evpughatra

F4 - Frvq ibefvpugvt haq ahgmg qnf iba haf rzcsbuyrar Rdhvczrag!

F5 - Zvpu tvog rf uvre ahe rva Zny

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)