Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Traditional Geocache

Neuer jüdischer Friedhof

A cache by U 2 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/5/2017
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Im Jahr 1911 kaufte die jüdische Gemeinde Stadtlohns ein Grundstück nördlich der Berkel, etwa 80 Meter westlich der Kalterbrücke, zur Anlage eines neuen Friedhofes. Eine Erweiterung der alten Begräbnisstätte an der Klosterstraße war aufgrund der zunehmenden Bebauung im Umfeld nicht mehr möglich. Von 1913 bis 1937 wurden Mitglieder verschiedener jüdischer Familien hier begraben. Eine genaue Auflistung der Namen findet ihr auf einer Tafel am Friedhof.

Im Anschluß an die Progromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurde der Friedhof durch die Nationalsozialisten verwüstet, die Grabsteine wurden entfernt und zerstört und das Grundstück landwirtschaftlich genutzt. Nach Kriegsende wurde die 600 qm große Fläche wiederhergestellt und mit einem Gedenkstein versehen.

Im Jahre 1973 errichtete die Kommune auf dem neuen jüdischen Friedhof am Losberg einen Gedenkstein, dessen Inschrift lautet:
Gedenkt der Juden, die hier ihre Ruhestätte gefunden haben, und derer, die in den Jahren 1933 – 1945 umgekommen sind.
Stadt Stadtlohn

Laut Halacha, dem jüdischen Religionsgesetz, sind Gräber Eigentum derer, die dort bestattet sind. Jüdische Gräber sind für die Ewigkeit und dürfen nicht aufgelöst werden.

Der Friedhof muss nicht betreten werden. Wer es dennoch tun möchte, kann sich den Schlüssel beim Bürgerbüro(Markt 3, Tel. 02563/8787) abholen.

Wer sich für das jüdische Leben in Stadtlohn interessiert sollte auch folgende Orte besuchen:
ehemalige Synagoge (Hagenstraße)
alter jüdischer Friedhof (Klosterstr./Ecke Wall)
diverse Stolpersteine
(Markt, Dufkampstraße (2x), Vredener Str., Brookstraße/Ecke Helmert)

Mit einem kleinen Umweg kann der Cache mit der Runde "Radweg nach Büren" verbunden werden.
Dennoch möchten wir bitten diesen Ort zu würdigen und nicht nur als Teil eines Powertrails anzusehen.
Nutzt den Besuch um euch die deutsche Geschichte in Erinnerung zu rufen, damit sich diese grausame Zeit nicht wiederholt. Gerade im Bezug auf die letzten Wahlen, ist dies mehr als wichtig.
Vielen Dank an alle die an dieser Stelle dies getan haben und es auch in ihren Logs wiedergeben.

Additional Hints (Decrypt)

Crgyvat, avpug nhf Ubym

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

158 Logged Visits

Found it 155     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 5/21/2018 3:37:35 AM Pacific Daylight Time (10:37 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page