Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

LiZweLo: Das wars

More
Event Cache

Gründung der Strafkolonie

A cache by LiZweLo Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Friday, January 26, 2018
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Am 13. Mai 1787 wurde eine Flotte von 11 Schiffen, die als Erste Flotte bekannt wurde, von der britischen Admiralität von England nach New Holland geschickt. Unter dem Kommando von Captain Arthur Phillip versuchte die Flotte eine Strafkolonie in Botany Bay an der Küste von New South Wales zu errichten, die 1770 von Leutnant James Cook erkundet und beansprucht wurde. Die Siedlung wurde wegen des Verlustes der Dreizehn Kolonien in Nordamerika als notwendig angesehen. Die Flotte kam zwischen dem 18. und 20. Januar 1788 an, aber es war sofort offensichtlich, dass Botany Bay ungeeignet war.

Am 21. Januar reisten Phillip und ein paar Offiziere nach Port Jackson, 12 Kilometer nördlich, um zu sehen, ob es ein besserer Ort für eine Siedlung wäre. Sie blieben dort bis zum 23. Januar; Phillip nannte den Ort ihrer Landung Sydney Cove, nach dem Innenminister Thomas Townshend, 1. Viscount Sydney. Sie nahmen auch Kontakt mit den einheimischen Aborigines auf.

Sie kehrten am Abend des 23. Januar nach Botany Bay zurück, als Phillip am 24. Januar den Befehl gab, die Flotte nach Sydney Cove zu verlegen. An diesem Tag wehte ein großer Sturm, der es unmöglich machte, Botany Bay zu verlassen, und so beschlossen sie, bis zum nächsten Tag, dem 25. Januar, zu warten. Am 24. Januar jedoch entdeckten sie die Schiffe "Astrolabe" und "Boussole" unter französischer Flagge am Eingang zur Botany Bay. Sie hatten so viel Mühe, in die Bucht zu gelangen, wie die Erste Flotte herauszukommen.

Am 25. Januar blies der Sturm noch; die Flotte versuchte, Botany Bay zu verlassen, aber nur die HMS "Supply" schaffte es mit Arthur Phillip, Philip Gidley King, einigen Marines und ungefähr 40 Sträflingen; Sie legten am Nachmittag in Sydney Cove an. Am 26. Januar, früh am Morgen, ruderte Phillip mit ein paar Dutzend Marinesoldaten, Offizieren und Ruderern an Land und nahm im Namen von König Georg III. Das Land in Besitz. Der Rest der Schiffsgesellschaft und die Verurteilten wurden von Bord aus beobachtet.
Und diese Gründung einer Strafkolonie wollen auch wir feierlich begehen. Und wo bietet sich das besser an als gegenüber der Verdener Strafkolonie.

Treffen ist am 26.Januar 2018 um 18:00 Uhr und das Logbuch wird bis 18:30 Uhr ausliegen.

Wer möchte darf hinterher auch gerne ein Souvenir vom GC-Headquarter mitnehmen…

(Übrigens:

Die offizielle Gründung der Kolonie New South Wales fand am 26. Januar nicht statt, wie allgemein angenommen. Es dauerte bis zum 7. Februar 1788, dass die offizielle Proklamation der Kolonie und Arthur Phillips Gouverneursamt verlesen wurde.)

Additional Hints (Decrypt)

Qnf Rirag vfg AVPUG Qbja-Haqre.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

63 Logged Visits

Write note 3     Archive 1     Will Attend 30     Attended 28     Publish Listing 1     

View Logbook

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 2/28/2018 3:47:28 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:47 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page