Skip to content

<

Mit Ratz und Ruebe um die Welt - Bonus

A cache by Ratz und Ruebe Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/26/2018
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Nachdem viele von euch schon mit uns virtuell quer durch Europa gereist sind, dürft ihr euch jetzt entspannt zurücklehnen und einfach mal unsere Reiseerlebnisse lesen und auf euch wirken lassen.
Wir berichten aus allen Teilen der Welt, so dass ihr das Gefühl bekommt, alle Kontinente zumindest gedanklich besucht zu haben.
Alle Cacher, die unsere R+R-Runde bereits absolviert haben, brauchen sich keine Sorgen zu machen, die Strecke noch einmal abfahren zu müssen.
Es gibt eine komplett neue Route für die Weltreise.


Für diesen Bonus musst du quer durch die Welt reisen.

Besuche alle Länder der Serie „Mit Ratz und Ruebe um die Welt“.

Sei wachsam und notiere dir in jedem Land die Bonuszahl, denn nur so kannst du das Final finden und öffnen.
Hast du alle Zahlen notiert und die Koordinaten berechnet, kannst du ganz entspannt die Heimreise nach Deutschland antreten.

Du beginnst deine Weltreise in Kanada. Nach einer langen Reise von Ost nach West fliegst du weiter in die USA. Von Alaska aus geht es zurück nach Florida. Jetzt nimmst du den Seeweg nach Mexiko.

Addiere die Bonuszahlen der drei Länder und du erhältst den Wert für: A

Bis Belize ist es nicht mehr weit. Genieße ein wenig Kultur, bevor du weiter über Honduras bis nach Costa Rica fährst. Hier kannst du dir außer der üppigen Natur das Beladen der Bananenfrachter anschauen.

Addiere die Bonuszahlen dieser drei Länder und du erhältst den Wert für: B

Dein nächstes Ziel ist Panama. Selbstredend, dass du dir den Panamakanal anschaust. Nun geht es in die Karibik. Zuerst fliegst du nach Barbados. Hier gönnst du dir eine Auszeit am Strand, bevor es zur Urwaldwanderung auf Grenada geht.

Addiere die Bonuszahlen dieser drei Länder und du erhältst den Wert für: C

Schon morgen geht es weiter nach St. Lucia. Hier machst du einen ausgiebigen Stadtbummel in Castries, denn danach geht es wieder auf eine Wanderung im Regenwald zum Emerald Pool auf Dominica. Auf der nächsten Insel fühlst du dich schon fast wieder wie in Europa, mal vom Klima abgesehen, denn auf Guadeloupe kannst du bequem mit Euro bezahlen.

Addiere die Bonuszahlen dieser drei Länder und du erhältst den Wert für: D

Mit der Fähre geht es weiter nach Antigua, der Insel mit den 365 Stränden. Für alle reicht deine Zeit leider nicht, aber so ein Strandbesuch und Baden im Meer ist schon eine tolle Sache. Du bleibst vorerst noch auf den Kleinen Antillen und besuchst als nächstes St. Kitts. Dieses Land zählt zu den zwölf kleinsten Staaten der Erde. Nun geht es weiter zum nördlichen Ende des Inselbogens: “Kleine Antillen“ nach den Britischen Jungferninseln, offiziell nur Virgin Islands genannt. Pass auf, dass du nicht in die Hurrikan-Saison gerätst. Dann kann es ungemütlich werden.

Addiere die Bonuszahlen dieser drei Länder und du erhältst den Wert für: E

Du verlässt die Kleinen Antillen und kommst jetzt zu den Großen Antillen. Ein paar Tage Auszeit am Strand in der Dominikanischen Republik hast du dir verdient. Vermeide jedoch die besonders vermüllten Strände in Santo Domingo. Als nächstes brauchst du Action und kletterst die Dunn’s River Falls auf Jamaica hoch. Jetzt fliegst du weiter zu den Westindischen Inseln und besuchst die Bahamas. Ein bisschen Luxus auf Paradise Island kann ja nicht schaden.

Addiere die Bonuszahlen dieser drei Länder und du erhältst den Wert für: F

Dir ist aufgefallen, dass du ja noch gar nichts von Südamerika gesehen hast. Nach gut 5,5 Stunden Flug landest du in Cartagena. Ganz beeindruckt bist du von so viel Charme in einer Millionenstadt in Kolumbien. Als nächstes steuerst du die Taucherparadiese auf Aruba, Curacao und Bonaire an, kurz genannt die ABC-Inseln, bevor du „Isla Margarita“ besuchst, eine Insel, die zu Venezuela gehört. Traumhafte weiße Strände erwarten dich hier. Vielleicht magst du aber auch lieber mal Wind- oder Kitesurfen.

Addiere die Bonuszahlen dieser drei Länder und du erhältst den Wert für: G

Bevor du nun über den großen Teich gen Osten fliegst, besuchst du noch eine Insel in der Karibik. In Scarborough, der Hauptstadt von Tobago schaust du dir die Ruinen des Fort King George an. Auf dem langen Flug nach Marokko kannst du schon mal die vielen Eindrücke deiner bisherigen Reise verarbeiten. Die Moschee in Casablanca ist dann dein Hauptziel in Afrika. Nun geht es weiter östlich. Du legst einen Stopp auf Zypern ein. Die drittgrößte Mittelmeerinsel gehört geografisch zu Asien, kulturell oder politisch wird sie meistens zu Europa gezählt.

Addiere die Bonuszahlen dieser drei Länder und du erhältst den Wert für: H

Schon morgen geht deine große Asien-Rundreise los. Dein erstes Ziel ist Dubai, die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Ganz erschlagen von den gigantischen Bauwerken besuchst du als danach Muscat, die beschauliche Hauptstadt von Oman. Als nächstes führt dich dein Weg nach Mumbai in Indien. Was für Gegensätze erlebst du doch in diesen drei Städten.

Addiere die Bonuszahlen dieser drei Länder und du erhältst den Wert für: I

Dein nächstes Ziel ist Sri Lanka. Hier erwarten dich atemberaubende Strände, großartige Tempelanlagen und üppige Teeplantagen. Entscheide selbst, was du dir zuerst anschaust. In Malaysia möchtest du unbedingt in Kuala Lumpur die Petronas Towers sehen. Nur einen „Katzensprung“ entfernt liegt dein nächster Stopp, Singapur, die wohl sauberste Stadt Asiens. Missachte bloß nicht die Gesetze der Stadt, sonst zahlst du hohe Geldstrafen und bekommst eventuell Stockhiebe, sowie Arrest.

Addiere die Bonuszahlen dieser drei Länder und du erhältst den Wert für: J

Vom schönsten Flughafen der Welt fliegst du nun nach Australien. Das Opernhaus und die Harbour Bridge in Sydney stehen da an erster Stelle deiner To-Do-Liste. Von Sydney aus geht es nach Melbourne und dann auf zur großen Neuseeland-Rundreise. Nach einer erlebnisreichen Zeit in diesem schönen Land fliegst du von Auckland in knapp 3 Stunden nach Noumea, der Hauptstadt von Neukaledonien. Hier interessieren dich vor allem die große Anzahl endemischer Pflanzen und Tiere, wie z. B. der flugunfähige Vogel Kagu.

Addiere die Bonuszahlen dieser drei Länder und du erhältst den Wert für: K

So, nun wird es langsam Zeit wieder gen Europa zu fliegen. Aber so mal eben geht es auch nicht vom anderen Ende der Welt. In gut 34 Stunden geht es mit 2 Zwischenstopps nach Tiflis, der Hauptstadt von Georgien. In diesem eurasischen Staat genießt du noch mal die wunderbare Natur mit vielen endemischen Pflanzen und vor allem den Blick auf den großen Kaukasus. Zu guter Letzt gönnst du dir noch ein paar erholsame Tage auf den Kanalinseln. Alte Festungsanlagen, tolle Wanderwege, das milde Klima und einiges mehr erfreuen dich hier besonders. Der Zeitpunkt für deinen Flug nach Hause rückt nun immer näher. Genieße die letzten Tage und komme entspannt zurück.

Addiere die Bonuszahlen dieser beiden Länder und du erhältst den Wert für: L

Die Berechnung der Koordinaten sieht folgendermaßen aus:

x.xxx= A*B+(C*D)*E+F
y.yyy= G*H*(I-J)-K*L-H
.

Hier findest du dann die Finaldose.

52°4x.xxx
009°2y.yyy


.

So öffnest du den Schlüsselkasten:

zzzz=A+G+B+H*C*I-D-J*E*K+F+L
zzzz=Code für Schlüsselkasten
.

Wer möchte, kann sich hier vorbereitete Tabellen zum Eintragen der Bonuszahlen ausdrucken.

Achtung: Der folgende Link startet den Download einer Datei mit weiteren Details, die zum Finden des Geocaches benötigt werden. Als der Cachebesitzer versichere ich, dass diese Datei ungefährlich ist. Die Datei und ihr Inhalt sind nicht von Groundspeak oder einem Geocache Reviewer auf schädlichen Inhalt überprüft worden und die Datei wird auf eigene Gefahr heruntergeladen.

Tabellen

Ihr könnt den Logeintrag mit eurem Stempel erledigen, einen gestempelten Fingerabdruck hinterlassen - oder natürlich auch einen Stift benutzen.
.

Geht bitte sorgsam am Final vor. Baut nach eurem Logeintrag alles genauso wieder zurück, wie ihr es vorgefunden habt, damit die nachfolgenden Cacher die gleichen Voraussetzungen vorfinden!

Wer möchte kann sich als Erinnerung die Weltkarte in ein eigenes Logbuch oder auf einen Zettel stempeln.

Der Stempel und das Stempelkissen verbleiben selbstverständlich im Cache!

Additional Hints (Decrypt)

Tehaqfgüpx oenhpug avpug orgergra mh jreqra.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.