Skip to Content

<

Wandercache: Fränkische Felsentore

A cache by tobit81 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/17/2018
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Wandercache: Fränkische Felsentore


Kurzinfo:

  • Parkplatz: in Türkelstein in der Nähe der Bushaltestelle (bitte nichts blockieren!)
  • Länge: 9km
  • Dauer: 3-3,5h
  • Höhenunterschied: 180m
  • Wegmarkierung: kaum markiert, Beschreibung beachten!
  • Caches ohne Umweg: Tradis Geisskirche - Felsentor und Löwentor

 

Ordnet an den 11 Stationen auf eurem Weg den jeweiligen Zahlenwert des Fotos in die Tabelle ein und bildet am Ende die Summe, um die Dose zu finden.

 

Anmerkung zur D/T-Wertung:

Die Fotos richtig zu zu ordnen dürfte nicht so schwer sein, aber für den ein oder anderen die Wegfindung.
Nehmt deshalb unbedingt den Track mit, er erleichtert die Wegfindung an einigen Stellen!

Was ihr noch braucht (Achtung: Der folgende Link startet den Download einer Datei mit weiteren Details, die zum Finden des Geocaches benötigt werden. Als der Cachebesitzer versichere ich, dass diese Datei ungefährlich ist. Die Datei und ihr Inhalt sind nicht vom Geocaching HQ oder einem Geocache Reviewer auf schädlichen Inhalt überprüft worden und die Datei wird auf eigene Gefahr heruntergeladen)

Auf Grund der vielen unmarkierten Wege und Pfade noch ein paar Hinweise:
Nutzt den Track und eine entsprechende Karte auf eurem GPS! Ohne kann es richtig schwer werden. (Wer da Hilfe braucht, kann mich gerne fragen!)

Von s2 nach s3: Von der Geisskirche vorbei an der kleinen Halbhöhle, am Fels auf dem kleinen Pfad entlang in einen kleinen Felskessel und durch die Senke zur nächsten Stage.

Von s3 zu Ref1: links der Stage führt ein schmaler Pfad nach unten und dann weiter mehr oder weniger geradeaus zu einer hohen Felswand mit Klettermarkierung. Links an der Wandentlang und am Ende rechts herum dran vorbei.

Ref1 nach Ref2: auf dem Trampelpfad zwischen eingezäunter Wiese und (abgeholztem) Waldrand entlang, dann links an der Stirnseite der Wiese etwas aufwärts zu den kleinen Felstürmen und dann rechts in den nächsten Felskessel

Von Ref2 zur s4: den Felskessel kann man entweder auf der linken Seite zur das hochovale Felsentor verlassen oder kurz danach über einen breiteren Weg. Vor den Holzlegen rechts abbiegen und dem Weg zur s4 folgen. Kurz nach s4 lohnt sich ein kleiner Abstecher nach rechts zu einem Felshalbkessel

Von s6 zu Ref3: links von s6 den Pfad hinauf, über den Sattel und auf der anderen Seite wieder hinunter in den nächsten Kessel. Der Weg weitet sich etwas (Fahrspuren), links sieht man kleine Felstürme, durch die Reste des offenen Metalltor in ein kleines Tal und schließlich auf einen Fahrweg und den Wegpunkt

Ref4 und Ref5: Am Wasserschild den Weg nach links auf den Pfad verlassen, schräg links zu den Felsen und hinunter zum Löwentor und zum Tradi. Am Fuß des Löwen vorbei, die Felswand rechts umrunden und nach oben zum Waldrand, zwischen Feld und Waldrand zum Fahrweg am Refrenzpunkt

s9 zu Ref6: die Wiese überqueren, am Ende nach links auf dem Fahrweg und nach dem Doppelfelstor links nach unten zur Weihnachtsbaumschule, diese umrunden und am Ende links abbiegen

 



Additional Hints (Decrypt)

Fgntr Arha: nz Jnyqenaq, cvaxrf Ebue
Svany: erpugf ibz Jrt

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

7 Logged Visits

Found it 6     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 4 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.