Skip to Content

This cache has been archived.

Geocaching HQ Admin: Thank you for hosting this geocaching event! The date of the event has passed. We automatically archive events after 30 days (60 days for Mega- and Giga-Events). Attendees can still log archived events, log trackables, and share their experiences.

More
<

Quer Beet! - CITO 2019/04

A cache by Eventteam Roth & Herkules2016 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, 06 April 2019
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

06 April 2019, 10:00 - 14:00

Quer Beet! - CITO 2019/04

Samstag, 06.04.2019, 10:00 bis 14:00 Uhr
Stadtgärtnerei Schwabach, O'Brien-Straße 6, 91126 Schwabach

Maximale Teilnehmerzahl: 60


Das Eventteam Roth & Herkules2016 freuen sich, Euch das nächste Special zu präsentieren.

Diesmal machen wir einen Ausflug über die Grenze unseres üblichen Veranstaltungsgebietes und kümmern uns, in Zusammenarbeit und mit Unterstützung der Stadt Schwabach, um Artenschutz und Landschaftspflege.


Um was geht es beim CITO?
"Cache In Trash Out" (CITO) bedeutet so viel, wie "Cache/Dose rein, Müll raus". Damit ist ganz allgemein gemeint, dass wir Geocacher den Müll, der von anderen in der Natur zurückgelassen wurde, einsammeln und entsorgen. Bei einem CITO können aber auch z. B. Bäume gepflanzt, Amphibien-Schutzzäune errichtet, Nistkästen gebaut oder Veranstaltungsorte aufgeräumt werden. Außerdem geht es neben dem Umweltgedanken darum, das Geocaching positiv in der Öffentlichkeit darzustellen.

Als Dank für die Teilnahme an diesem Event gibt es von Groundspeak das exklusive CITO-Souvenir!


Was tun wir bei diesem Event? / Wer unterstützt uns?
Bei diesem CITO
- legen wir "Bienenweiden" an,
- befreien wir eine Wiese von schädlichem Ampfer,
- säubern wir den Rand der Schwabach (Bachlauf) von Unrat.

Bienenweiden anlegen
Zusammen mit der Stadt Schwabach werden wir auf einer Gesamtfläche von ca. 325 qm neue Bienenweiden anlegen. Damit schaffen wir neue Lebensräume für Bienen und andere Insekten.
Die anzulegenden Gebiete liegen im Stadtgebiet Schwabach und Wolkersdorf. Diese werden von der Stadtgärtnerei Schwabach im Vorfeld für uns entsprechend vorbereitet. Unsere Aufgabe wird es dann sein, dort in mehreren Schritten (Planieren, Aussäen, Walzen ...) und unter fachkundiger Anleitung, eine spezielle Blumenmischung auszubringen.

Beim Bienenweiden anlegen können 30 Personen mithelfen.

Ampfer entfernen
Auf einer Wiese des Landschaftspflegeverbandes Schwabach beeinträchtigt Ampfer durch seine starken Wurzeln das Wachstum der anderen Pflanzen. Deshalb jäten wir den Ampfer, indem wir ihn mitsamt seinen Wurzeln entfernen.
Auch hier wird es vor Ort eine fachkundige Einweisung geben.

Beim Ampfer entfernen können 20 Personen mithelfen.

Bachlauf säubern
Entlang des Bachlaufs der Schwabach hat sich im Laufe der Zeit viel Unrat angesammelt. Wir sammeln diesen und entfernen ihn.
Die fachgerechte Entsorgung übernimmt dann die Stadt Schwabach.

Beim Bachlauf säubern können 10 Personen mithelfen.

Schirmherr der Veranstaltung ist der Oberbürgermeister der Stadt Schwabach, Herr Matthias Thürauf.

Wie erfolgt die Einteilung?
Nennt uns bei der Anmeldung eure Wunsch-Aufgabe (Bienenweiden anlegen, Ampfer entfernen oder Bachlauf säubern), bei der ihr mithelfen wollt. Entsprechend teilen wir euch ein. Sollten bei einer Aufgabe mehr Meldungen kommen, als Arbeitsplätze vorhanden sind, entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen. Überhänge werden wir zunächst auf der Warteliste führen, dann bei offenen Aufgaben einplanen.
Falls es für euch keine Rolle spielt, wo ihr eingeteilt werdet, dann schreibt uns auch das bitte.


Wie ist der Ablauf?
10.00 Uhr
Treffpunkt an den gelisteten Koordinaten in der Stadtgärtnerei Schwabach
Begrüßung, Einweisung, Gruppeneinteilung, Zuweisung der Gebiete, Gruppenfoto

anschließend
Ausschwärmen in die Gebiete (bitte Fahrgemeinschaften bilden!)
Planieren, Aussäen, Walzen, Ampfer stechen, Unrat sammeln

13.00 Uhr
Erneuter Treffpunkt in der Stadtgärtnerei
Worte des Dankes, Logbuch ...

anschließend
gemütliches Beisammensein, Stärkung am Buffet


Welche Ausrüstung wird gestellt?
Bienenweiden anlegen
- Walze
- Rechen
- einfache Handschuhe

Ampfer entfernen
- geringe Anzahl Spaten und Schaufeln
- Eimer
- einfache Handschuhe

Bachlauf säubern
- Müll-Säcke
- einfache Handschuhe


Was sollte ich selbst mitbringen?
Bienenweiden anlegen
- privaten Rechen
- eigene Handschuhe

Ampfer entfernen
- eigenen, handelsüblichen Spaten oder Hacke
- eigene Handschuhe

Bachlauf säubern
- Müll-Greifer
- eigene Handschuhe
- ggf. Gummistiefel oder Wathose (nur, wer die Schwabach aus dem Wasser heraus säubern will)

Für alle Aufgaben
- Bequeme, strapazierfähige Bekleidung
- Regenausrüstung (bei schlechtem Wetter)
- Getränke (nach persönlichem Bedarf)
- Gute Laune


Was passiert zum Abschluss?
Um das CITO abzurunden, werden wir zum Abschluss wieder ein offenes Buffet zusammen stellen. Bei der "Grundverpflegung" werden wir dabei von der Stadt Schwabach unterstützt. Zusätzlich wäre es prima, wenn ihr euch mit etwas Deftigem oder etwas Süßem beteiligen würdet. Da wir keine Teller haben, sollten es Speisen sein, die man aus der Hand heraus essen kann.
Die Getränke, während des Buffets, stellt das Eventteam Roth.


Was sollte ich bei der Anmeldung angeben?
Gebt bei eurem „Will Attend"an:
- die Anzahl der teilnehmenden Erwachsenen/Kinder
- eure Wunsch-Aufgabe
- wenn ihr etwas, bzw. was ihr Kulinarisches mitbringt


Wo kann ich mein Cachemobil parken?
Vor der Stadtgärtnerei stehen genügend Parkplätze an den beiden Zugängen für euch zur Verfügung.
An den meisten Einsatzgebieten sind ebenfalls Parkplätze direkt vor Ort verfügbar.
Um die Bildung von Fahrgemeinschaften ab der Stadtgärtnerei wird trotzdem gebeten!!

Was ist sonst noch wichtig?
Das CITO findet bei jedem Wetter statt!
Wichtige Informationen werden wir als Announcement kommunizieren.


Gruppeneinteilung

Bienenweiden anlegen Ampfer entfernen Bachlauf säubern Orgateam
 
Teamleitung
1. Herkules2016 1. Andreas Barthel 1. Salvatore Russo
2. Maulwürfe C+T   (LPV Mittelfranken)   (Stadt SC)
3. Gertrud Maus (Stadt SC)
4. Jessica Finsterwolf (St. SC)
 
Teilnehmer
1. Gubse 1. SaHaRe 1. kinderarzt 1. Plauzenthaler
2. Gubse 2. SaHaRe 2. Zwergii 2. Pixie01
3. Gubse (Jugendliche) 3. Schuby80 3. Eni001 3. Geotrolli
4. Fräggl 4. kleineandi+schatz 4. FCN-Cacher 4. Geotrolli
5. Fräggl 5. Sonnenschein_87 5. Fluffy_Koala 5. Gubse
6. Fräggl (Kind) 6. Sonnenschein_87 6. scubby
7. Fräggl (Kind) 7. Krachers 7. Carsti29
8. Maycacher3 (Junior) 8. Hauffis 8. Erstfrau
9. Megalodon 9. Geoengelchen 9. mdk0815
10. Y-DOBON 10. Team Erdmännchen 10.
11. Astrein86 11. Gruenspecht49
12. bobroony 12. Icediecher
13. Longtom62 13. Icediecher (Jugendlich)
14. Zettl79 14. trust9112
15. Zettl79 (Kind) 15. FlyFlap
16. Carcassramone 16. Team WordTour
17. Finsterwolf 17. SerialOne
18. Erazzor77 18. Sonne-78
19. Erazzor77 19. Kavau-FO
20. Geo68 20. eisiator
21. Geo68 (Kind) 21.
22. Geo68 (Kind) 22.
23. Großer Holzkopf  
24. Großer Holzkopf (Junior) Warteliste
25. Chaosbub
26. urmerle
27. DasBroetchen
28. DasBroetchen
29. Kerstin1506
30. Kerstin1506
- Liste geschlossen -


Mitbringsel fürs Buffet
kinderarzt (irgendetwas Süßes)
Gubse (Zitronenkuchen)
SaHaRe (2 Dinkelbrote, Butter und Fleur de Sel)
Maycacher3 (wird spontan entschieden)
Zettl79 (Käse-Blätterteigschnecken)
Y-DOBON (wird kurzfristig entschieden)
kleineandi+schatz (deftige Brotaufstriche und Brötchen
Zwergii (Brezen)
Stadt Schwabach (belegte Brötchen und süße Teile)
Sonne-78 (muss noch überlegen, was)
Maycacher3 (Nutella-Kuchen)
Gertrud Maus (Schokokuchen)
Großer Holzkopf (Osterlamm)
bobroony (Kuchen)


Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

134 Logged Visits

Write note 29     Archive 1     Will Attend 51     Attended 48     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Announcement 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 87 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.