Skip to content

Der Zauberer Mystery Cache

Hidden : 11/15/2019
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Im späten Mittelalter gab es hier in dieser Gegend einen wenig bekannten und dazu auch noch recht erfolglosen Zauberer.

Sein Name war David Koppelfeld.

Dieser Zauberer versuchte sich immer wieder daran, Gegenstände, wie z.B. Äpfel, Werkzeuge oder einfach nur Holzscheite, mit einem Zauberspruch zu belegen und sie dadurch komplett verschwinden und an anderer Stelle wieder auftauchen zu lassen.

Aber genau das wollte ihm nie so richtig gelingen.

Mal war von dem Apfel nur noch ein Haufen Brei übrig, das Werkzeug war lediglich stumpf und krumm geworden oder aber das Feuerholz lag schlichtweg einfach nur gespalten vor ihm.

Er ärgerte sich dermaßen darüber, dass er sich in seinem kleinen Kämmerlein einschloss und fortan Tag und Nacht fieberhaft daran weiter arbeitete, einen besseren und funktionierenden Zauberspruch zu ersinnen.

Das ging über Wochen so, bis er sich eines schönen Tages eine ganz besondere und scheinbar auch wirkungsvolle Formel ausgedacht hatte und es tatsächlich funktionierte.

Er soll damals einen magischen Spruch wie: "Hokuspokus! Fidibus! SiMSalabim!" ausgesprochen haben.
Der von ihm auserwählte Gegenstand war daraufhin angeblich auf der Stelle spurlos verschwunden!

Über die Grenzen der damals hier existierenden Siedlung hinaus hat ihn das aber nicht bekannt gemacht, da dieser Zaubertrick nur dieses eine Mal funktionierte und es niemanden außer ihm gab, der genau wusste wie er es gemacht hatte. Er hat nur ein paar Bekannten erzählt, dass es geklappt hat, aber leider nicht wo dieser Gegenstand geblieben war.

Wenige Monate später verstarb der Zauberer und nahm sein Geheimnis mit ins Grab.


Erst kürzlich wurde aber in uralten Aufzeichnungen eine handgeschriebene Notiz von eben diesem Herren Koppelfeld entdeckt. Möglicherweise handelt es sich hierbei um eine genaue Beschreibung des Ortes, an dem sich der verschwundene Gegenstand von damals befindet.
Es konnte diese Notiz nur bislang von keinem Gelehrten entziffert werden.

So sieht sie aus:

Was es mit dieser Zahlenfolge auf sich hat und wo genau der Gegenstand damals wieder aufgetaucht ist, ist leider nicht überliefert.

Aber genau das werdet Ihr jetzt hoffentlich herausfinden.


Fröhliches Rätseln und Suchen

wünscht Euch Marrow2810.




Wie immer gilt auch hier: An den oben angegebenen Koordinaten gibt es nichts zu finden.




Additional Hints (Decrypt)

FvZFnynovz!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)