Skip to content

<

August Bier

A cache by Augustier Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/02/2020
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


August Bier - Der berühmteste Bürger Sauens

"Der kleine Ort Sauen auf dem nördlichen Teil der Beeskower Platte ist bekannt für den sogenannten Sauener Forst. Hier wurde Anfang des letzten Jahrhunderts die Kiefern-Monokultur durch einen Mischwald ersetzt. Die Idee dazu stammte allerdings nicht von Forstfachleuten, sondern von einem damals sehr bekannten Berliner Chirurgen - Prof. Dr. med August Bier. Er kaufte das verschuldete Sauener Gut mit Herrenhaus und 1000 ha Wald (90% davon Kiefern-Monokultur und Brachen) und ließ in rund 40 Jahren den Kiefernwald durch einen Mischwald ersetzen. Heute sind im Sauener Forst 460 Gehölzarten zu finden. Seit über 80 Jahren ist dieser Forst ein Exkursionsziel für Forstfachleute und ökologisch-waldbaulich interessierte Menschen aus aller Welt."
aus Bäume & Helme von andre_k

Eine multimediale Reise durch das Erbe August Biers

Dieser Cache ist ein klassischer Multicache. Auf der Route, die durch einen der schönsten Wälder Brandenburgs führt, warten viele Verstecke auf Dich. Aber einfach wird es nicht. Das Finale ist eine Small-Lock&Lock mit Logbuch und Stift und genug Platz für Coins.

Für den Cache haben wir den Audioguide der Stiftung-August-Bier als Basis genommen. Entlang seiner Route (3km) gilt es insgesamt 5 Stationen und das Finale zu finden. An jeder Station muss ein Versteck gefunden werden. Hierin befinden sich Fragen, deren Antworten für die Berechnung der Finalkoordinaten notwendig sind.
Bitte lauft auf dem offiziellen Weg zu den Stationen. Die Route ist mit kleinen weißen Schweinen an den Bäumen gekennzeichnet.
Die Antworten findet man in der Umgebung.
Neben dem GPS-Gerät oder Handy benötigst Du einen Notitzblock, und einen Stift. Optimalerweise speicherst Du den Cache offline, da der Handyempfang in Sauen teilweise dürftig ist.

Zusätzlich kann auf dem Weg der Audioguide der Stiftung August Bier gehört werden, um die faszinierende Geschichte dieses besonderen Waldes kennenzulernen.

Um den Audioguide hören zu können, ist es notwendig, die Soundfiles dabei zu haben.


Achtung: Der folgende Link startet den Download einer Datei mit weiteren Details, die zum Finden des Geocaches benötigt werden. Als der Cachebesitzer versichere ich, dass diese Datei ungefährlich ist. Die Datei und ihr Inhalt sind nicht von Groundspeak oder einem Geocache Reviewer auf schädlichen Inhalt überprüft worden und die Datei wird auf eigene Gefahr heruntergeladen. [Download Link der Datei bitte hier anfügen]


Ihr habt zwei Möglichkeiten:
1. Ihr ladet Euch die passenden mp3s im Vorwege hier herunter und nehmt ein mp3-Abspielgerät mit.
2. Für alle, die keine Dateien herunterladen können oder wollen, gibt es im Informationszentrum den Audioguide zur Ausleihe. Eine Voranmeldung und ein symbolischer Betrag sind hierfür notwendig.

Additional Hints (Decrypt)

Fgntr 1) zntargvfpu
Fgntr 2) qnf Cnne qnf jvyy avpug jrvg mhz Irefgrpx trura
Fgntr 5) qre Qvpxfgr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.