Skip to content

<

Tierische Auensee Runde

A cache by ANNO1999 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/16/2021
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Auensee entstand Anfang des 20. Jahrhunderts durch Kiesabbau, vor allem für den Bau des Leipziger Hauptbahnhofs.
Er liegt zwischen der Weißen Elster und der Luppe, hat aber keine Zu- und Abflüsse, sondern wird durch Grundwasser gespeist.
Die mittlere Tiefe liegt bei 3 Metern, die tiefste Stelle beträgt 8 Meter.
Der See besitzt vorwiegend Steilufer mit verschiedenen Laubbäumen (Weiden-, Birken- und Buchengewächse). Lediglich das Ost- und Nordostufer sind flach und ohne Baumbestand.
Der Pflanzenbewuchs umfasst verschiedene Sumpf- und Wasserpflanzen, vor allem Laichkraut-, Rohrkolben- und Igelkolbengewächse sowie Süß- und Sauergräser.
Die Wasserqualität des Auensees war ab Ende der 1970er Jahren bedenklich, so dass 1979 sogar ein Badeverbot verhängt werden musste. Sie hat sich in den letzten Jahren zwar wieder verbessert, der See ist aber als hypertroph einzuschätzen, sein Zustand instabil und die Sichttiefe liegt unter einem Meter.
Der See beherbergt Karpfen, Hechte, Zander, Aale und verschiedene Weißfische.

 

Bitte beachte die Anweisungen zur Berechnung des Bonus!

 

 

Zum Cache. Dein Spaziergang beginnt am angegebenen Wegpunkt. Du bewegst dich im Uhrzeigersinn um den See, wirst dabei immer wieder an Schildern vorbeikommen auf denen verschiedene Tiere abgebildet sind. Zähle und notiere! dir bitte diese Schilder der Reihenfolge nach beginnend bei diesem Wegpunkt. Jenes Schild trägt die intere Nummer 1! Hast du diese Runde abgeschlossen solltest du dir 23 unterschiedliche Tiere notiert haben. Jetzt nur noch korrekt gerechnet, gegengecheckt und auf zum finalen Glück.


N51 (Haubentaucher*Graureiher). (Bleßhuhn+Gründling-Hecht+Rotfeder)*(Kormoran/Schleie)*(Stichling-Schuppenkarpfen)


E012 (Mücken+Bleßhuhn). (Stockente+Weichtiere+Libellen-Karausche)*(Teichfrosch+Barsch+Zander+Aal+Güster-Schleie)



Du kannst deine Rätsel-Lösung mit certitude überprüfen.

 

 

Update vom 12.04.2021: Aufgrund eines fehlenden Schildes hier der vorübergehende Hinweis: "Weichtiere"=Schild#5!

Update vom 26.04.2021: Das Bleßhuhn am Anfang hat "Nachwuchs" bekommen. BITTE BEACHTEN: Der Anglerverband hat mitten in die Runde noch ein zweites Bleßhuhn angebracht. BITTE IGNORIERT DIESES SCHILD BEI EURER BERECHNUNG!! Nach dem "GRAUREIHER" kommt in der Reihenfolge als nächstes die "ROTFEDER"


Additional Hints (Decrypt)

"Jrvpugvrer"=#5!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.