Skip to Content

<

"Bleiweissgrube"

A cache by Taurus_One (& Julia) Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/23/2003
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Der Cache befindet sich bei "Kapellen an der Mürz" bei einer Höhle (Bleiweissgrube).

Diese Höhle wurde schon um 10 000 v. Chr. von den Neandertalern bewohnt. Das beweisen zahlreiche Funde von der Bleiweissgrube, wie Werkzeuge aus Knochen, Knochen von Höhlenbären usw.
Aber zur Zeit ist sie nicht bewohnt.

Der Cache (eine Plastikbox mit ca. 11x11x6cm) ist in den Wurzeln eines markierten Baumes versteckt.
Der ursprüngliche Inhalt dieser Box:

Logbuch (bitte nicht nehmen)
Bleistift (bitte nicht nehmen)
Cachenote (bitte nicht nehmen)

eine Murmel
ein Notizzettelhalter (Schmetterling)
ein kleines Taschenmesser
ein Blinklicht (ohne Batterien)
drei 20,- Forint Münzen
ein kleiner Glücksbringer (Kleeblatt)

Es kann das teilweise ein schwaches GPS-Signal vorhanden ist (Genauigkeit von max. 12m). Es dürfte aber kein Problem sein, den Cache auch mit wenig Signal auszuheben.
Ein möglicher Startpunkt (und Parkplatz) wäre bei
N 47° 39,473 E 015° 39,383
Der Zeitaufwand ist für hin und zurück mit ca. 1:45h zu berechnen. Ich habe mit einen 8jährigen Kind 2:45h gebraucht.
Die Bleiweissgrube kann man natürlich auch erkunden,
sie ist frei zugänglich (Betreten auf eigene Gefahr).

Additional Hints (Decrypt)

Jnaqrejrtznexvrehat

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

91 Logged Visits

Found it 85     Didn't find it 3     Write note 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 31 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.