Skip to content

OBSERVATORIUM Multi-cache

This cache has been archived.

Sissi Voss: Da dieser Cache seit Monaten inaktiv ist, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
Hidden : 03/26/2004
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Mein Erstlingswerk. Ein Cache im Norden Ulms. Die Tour mißt ca 6 km und ist für Fussgänger gut zu begehen. Für Kinderwägen ist das Gelände allerdings nicht zu empfehlen. Wer das Gebäude am Zielpunkt betreten möchte tut dies auf eigene Gefahr und sollte eine Taschenlampe mitnehmen.

Der Begriff "Observatorium" ist etwas irreführend, da es sich hierbei nicht wirklich um ein Observatorium handelt. Das Objekt wo der Cache liegt war, als es erbaut wurde, streng geheim und so wurde der damaligen Bevölkerung erzählt man würde ein Observatorium erbauen. Wenn Du beim Cache angekommen bist, wirst Du verstehen warum.

Geparkt wird bei N 48º 25.245' E 009º 56.739'

Du überquerst die Strasse in nördlicher Richtung und siehst gleich am Waldrand mehrere dort in geordneter Reihenfolge aufgestellte Steine.

Anzahl der Steine = A B

Dem geteerten Weg am Waldrand entlang folgen, bis Du auf der linken Seite ein hohes Objekt siehst an dem sich mehrere rund Plattformen befinden.

Anzahl der Plattformen = C

Dem Weg weiter folgen bis:
N 48º 2B.B(C-A)(C-B) E 009º B(A+B).(B-A)(C-A)(C-B)

Jetzt kann es kurz dunkel werden und nachdem es wieder hell geworden ist gehst Du an der Weggabelung den mittleren Weg weiter. Ab hier ist der Weg für einige 100 Meter nicht mehr geteert aber trotzdem gut zu begehen. Nächster Wegpunkt:

N 48º 2B.(B+A)(B+A)A E 009º B(B+A).(A+B)(C-A)C

Hier findest Du ein Gebäude an dem sich ein rot umrandetes Schild mit mehrere Zahlen darauf befindet. Unter anderem eine vierstellige Zahl mit einem S davor.

Erste Zahl = D
Zweite Zahl = E
Dritte Zahl = A
Vierte Zahl = F

Weiter geht es in östlicher Richtung am Waldrand entlang bis zur übernächsten Wegabzweigungen nach links.
Von dort geht es zum nächsten Wegpunkt bei:

N 48º FB.EC(C-A) E 009º B(B+F).0(C-A)F

Hier steht eine Stange mit Schildern.

Anzahl der Schilder + 1 = G

Der nächste Wegpunkt ist wieder ein Objekt mit mehreren Zahlen bei:

N 48º FB.BE(D+G) E 009º B(E-F).GC(G+D)

Das Objekt hat links wie rechts eine Reihe Zahlen. Zur Berechnung der nächsten Koordinate ist es gleichgültig welche Seite man nimmt.

Addiere die oberste zu der untersten Zahl.
Summe = H
H + oberste Zahl = I

Der Cache liegt bei: N DCº FB.HFE E 00Eº BI.AAE

Ich empfehle aber, immer auf geteerten/gepflasterten Wegen bleibend, bei N DCº FB.BGC E 00Eº BI.AIG rechts die Böschung hinunter und dem dann vorgegebenen Weg bis zur Cacheposition zu folgen. Wenn Du den Cache gefunden und wieder versteckt hast, brauchst Du nicht den selben Weg wieder zurück gehen. Folge weiter dem vorgegebenen Weg. Du kommst wieder an dem von mir zuletzt empfohlenen Wegpunkt heraus.Von dort kannst Du auf direktem Weg zum Parkplatz oder wenn Du noch etwas Interessantes über das eben gesehene erfahren möchtest nach N 48º 25.FDE E 009º56.EGF gehen, wo Du nicht weit weg vom Parkplatz noch Einiges nachlesen kannst.

VIEL SPASS

Additional Hints (No hints available.)