Skip to content

<

EIBENFELS

A cache by 123MAINE Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/15/2004
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

English version below

ACHTUNG! Geänderte Cachebeschreibung ab 29.02.2016/ ATTENTION! Description changed as of 02/29/2016!

Fahne Deutschland Dieser Cache ist im wahrsten Sinne eine Gratwanderung. Der Cache erfordert festes Schuhwerk und ein bisschen Bergwandererfahrung wäre angebracht. Man muss auch mal ein bisschen klettern, benötigt aber keine Kletterausrüstung!

Ein kleiner Tipp: wenn möglich oben bleiben und den roten Spuren folgen.

Bei den Koordinaten N49°38.600’ E011°26,055’ könnt Ihr parken und von dort müsst ihr durch das Tunnel gehen, denn gleich dahinter befindet sich schon Station 1 bei N49°38.617’ E011°25,984’. Findet heraus in welchem Jahr die Autobahnbrücke, durch welche Ihr gelaufen seid, gebaut wurde. Zieht von der letzten Ziffer die erste Ziffer ab, und Ihr habt schon die Zahl für F.

Nun weiter zu Station 2 (ohne Koordinaten). Folgt einfach dem Wanderweg bis ihr zu einer Sitzbank kommt. Stellt fest aus wie vielen Ziffern die Telefonnummer besteht, die Ihr dort findet. Die Anzahl der Ziffern ist G.
Zählt auf diesem Schild auch die Wörter ohne die Ortschaft, denn diese Anzahl steht für J.

Folgt nun dem Weg Richtung SW und jetzt geht es aufwärts zu Station 3 bei N49°38,J73’ E011°25,59G’. Auf dem Weg dorthin werdet Ihr durch eine Felsöffnung gehen. Genau darüber werdet Ihr zwei Bäume finden, welche diesem Grat den Namen gaben. Sucht einen Microcache in der Nähe eines Stammes dieser zwei Bäume und Ihr erhaltet die Koordinaten für Stage 4.

Station 4: Kurz vorher eine kleine Kletterstelle überwinden und dann eine Wegmarkierung am Fels suchen, in dessen Mitte Euch die Zahl für H verraten wird.

Um Station 5 bei N49°38.7HG’ E011°25,33H’ zu erreichen müsst Ihr den Wanderweg kurz nach rechts verlassen und auch ein bisschen hoch klettern. Ihr werdet einen toten Baumstumpf finden. Lauscht ihm gut, er soll manchmal die Koordinaten der nächsten Station verraten. Fast genau unter diesem Baum, in einem Felsloch am Gesims, müsst Ihr einen Microcache finden, der Euch sehr wichtige Informationen für den finalen Cache gibt.

Leider müsst Ihr nun erst ein bisschen zurückgehen, es sei denn Ihr könnt so weit springen. Hoffentlich hat Euch der Baum die Koordinaten zu Station 6 verraten. Dort steht ein toter Baum oben auf und gleich daneben ist eine Felsspitze, die Euch den weiteren Weg verraten sollte. Vergesst aber nicht die einzelne Ziffer darunter zu notieren, denn diese ist der Wert für E.

Bei Station 7 geht es zunächst abwärts. Zählt Euere metallenen Schritte und Ihr erhaltet CD.
Gleich dahinter geht es aber schon wieder etwas aufwärts und nun stehen die metallenen Tritte die Ihr hinaufsteigt für AB.

Ab durch die Engstelle und auf zu den Koordinaten vom Final, die Ihr nun haben solltet.
Viel Erfolg, wir hoffen es hat Euch gefallen und vergesst nicht auf den letzten Seiten im Logbuch die Hinweise für die Weiterführung.

Für Euere Notizen:
A=
B=
C=
D=
E=
F=
G=
H=
J=




Fahne GB Fahne USA English version: This cache is a ridge hike. It requires good shoes and you should done some mountain hiking before. You have to climb a bit but you don’t have to be a mountaineer and you don’t need any kind of climbing equipment.

A small tip: stay on top if possible and follow the red trace.

You can park at N49°38,600’ E011°26,055’. From there go through the tunnel, because shortly after that you are at Stage 1 at N49°38.617’ E011°25,984’. Find out the year, the tunnel was built, subtract the first digit number from the last and that will be the number for F.

Continue to Stage 2 (no coordinates) now. Just follow the hiking-trail 'till you reach a bench. Count the digits of the phone-number. That is the number for G.
Also count the words standing on that plaque except the Name of the village. This count stands for J.

Now follow the trail SW-bound and it'll go uphill to Stage 3 at N49°38,J73’ E011°25,59G’. On your way there you will go through a hole in the rock. Exactly above that you will see two yew trees (this tree gave its name for that rocks). Look for a microcache near the trunk of one of that trees and you will get the coordinates for stage 4.

Stage 4: Before you get there you have to climb up a bit. Look for a trail-marker on a rock. In it's middle you will get the number for H.

To reach Stage 5 at N49°38.7HG’ E011°25,33H’, you shortly have to leave the trail to the right and you also have to climb a bit. You will find a broken-off old tree trunk. Listen to it, sometimes it gives away the coordinates to the next stage. Almost right under the tree trunk in a little hole in the rock at the cornice, you have to find another microcache that will give you important information for the final cache.

Unfortunately you have to go a bit backwards in the case you are not able to jump so far. Hopefully the tree trunk gave you the coordinates for Stage 6. There stands a dead tree on top and aside is a rock crag. On it you should find information for the further way. But don't forget to note the single digit beneath which stands for E.

At Stage 7 you have to go down first. Count your metallic steps and you’ll get CD.
Right afterwards you will go up a bit again and this time the number of the metallic steps stands for AB.

Go trough the bottleneck and to the coordinates of the final - you should have them now.
We wish you good luck, we hope you liked it and don't forget the necessary hints for the continuation on the last pages of the logbook.

For your notes:
A=
B=
C=
D=
E=
F=
G=
H=
J=

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.