Skip to Content

This cache has been archived.

eigengott: Da hier keine Wartung durch den Owner durchgeführt wurde, archiviere ich das Listing.

More
<

Pflanzen-Paradies Reloaded

A cache by Burgfex Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/03/2004
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wanderung durch eine Blumenanlage im Herzen Bielefelds. Gesamtdauer (Time): 1 Std, Gesamtstrecke (distance): 1,5 km

Dieser Cache führt durch eine schöne „Blumenanlage“ im Herzen Bielefelds. 
Der Startpunkt ist erreichbar mit Stadtbahnlinie 1 (bis Betheleck) oder Buslinie 116 (bis Bethel).
Mit dem Auto erreicht Ihr einen Parkplatz in der Nähe von: N 52° 00.858 E 008° 30.728.

Geht zur Infotafel am Eingang zum Botanischen Garten (Nähe Spielplatz).


Enthält die Infotafel am Eingang des Botanischen Gartens einen Hinweis auf das über 100 jährige Bestehen des Botanischen Gartens in Bielefeld?  falls ja => A= 30, falls nein => B= 130

Geht nun zu N 52° 00.(735 + A oder B) E 008° A.639  (nur richtige Lösung addieren!)
Dort findet Ihr eine weitere Infotafel. 
Vor wie vielen Mio. Jahren lebten die ersten Fische (kleinere Zahl!)?  =>C

In der Nähe findet Ihr Proben alter Gesteine. 
Wie alt ist das älteste ausgestellte Gestein (aus dem Kambrium)? =>G 
Bitte genau hinsehen, habe ihn selbst erst übersehen. s. Foto1

Geht nun zum westlich gelegenen Bienenhaus. Eine Infotafel verrät Euch:
Wie viele Eier legt die Bienenkönigin maximal täglich? =>H

Unterhalb des Bienenhauses erkennt Ihr geschützt durch eine Plexiglasscheibe aufgehängte Holzblöcke für Wildbienen.
Welche Nr. besitzt der erste aufgehängte Kasten hinter der Glasscheibe? =>I


Geht nun schräg westlich hoch zu den 2 Seerosenteichen, in denen sich im Frühjahr viele Kaulquappen tummeln!

Was benötigen die Sonnentau-Pflanzen, die sich im Beet zwischen den beiden Wasserbecken befinden?
Dünger =1 Würmer =2 Insekten =3 Zahl+2 => L
(Hilfe im Winterhalbjahr: Sonnentau-Pflanzen verhalten sich wie Venusfliegenfallen-Pflanzen)

Welche rote Rundgangsnummer besitzt der Blauglockenbaum (in der Nähe des Seerosenbeetes) =>D der Taschentuchbaum =>E sowie der etwas süd-westlich abseits gelegene Küstenmammutbaum =>F?

Geht nun zur Koordinate : N 52° 00.(433 + C) E 008°A.(I+E+3)(F+1)
Dort findet Ihr eine Beetanlage, in der Kreuzungsversuche nach Mendel demonstriert werden. 
Im Winter ist das Beet leider leer und auch das Schild entfernt, begebt euch deshalb gleich an der Atlaszeder Nr. 16 vorbei Richtung Bienenhaus.
(Sommerfrage: Mit welcher Pflanze werden diese Versuche durchgeführt? )
Fuchsien =10 Sonnenblumen =11 Begonien =12 =>K 

Vom Bienenhaus aus geht den Weg Richtung NO und sucht das Bauernhaus.
Wann wurde das Bauernhaus erbaut? (Jahreszahl =>M)

Begebt Euch nördlich zum Alpinum (Steingarten).
N 52°00.(G + C - 56) E 008°A.(E+2)D(F+1)
Dort befindet sich im obersten Teil des Alpinums ein schmaler Pfad, der über ein Wasserbecken führt. 
Dort findet man mit etwas Glück im Sommer kleine Bergmolche.
Wie viele Trittsteine befinden sich im Wasserbecken? Zahl =>N

Nun habt Ihr alle Daten für die Cachekoordinate. Die Genauigkeit in Cachenähe schwankt trotz 6-9 Satelliten um 8-16m. 
Der Cache ist erreichbar, ohne durchs Unterholz zu gehen!
N 52° 00.(H -M + 743) E 008° A.ND0

English description in short.

  • Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. GeoChecker.com.

    Counter

free counters

Additional Hints (Decrypt)

Pnpur nz Onhzfghzcs anur rvare Ohpur.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

660 Logged Visits

Found it 598     Didn't find it 10     Write note 37     Archive 1     Needs Archived 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Needs Maintenance 5     Owner Maintenance 4     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 76 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.