Skip to Content

This cache has been archived.

Diefinder: Der Eintrag von jensilein, vom 24.04.2008 stimmt mich doch sehr Nachdenklich. Eine Strafe von 100,00 Euro für das Verlassen der mit roten Pfählen gekennzeichneten Wegen. Das kann ich keinem Cacher zumuten!

Es steht zwar auf allen Info-Tafeln der Wahner – Heide, das es nicht gestattet ist, aber kaum einer der Spaziergänger hält sich daran. Ich hatte daher bis heute kein schlechtes Gewissen, auch nicht gekennzeichnete Wege und Pfade in diesem schönen Gelände in meine 3 Wahner – Heide - Cache einzubauen.

Es ist aber nicht auszuschließen, dass sich so ein Vorfall, wie Jensilein ihn erlebt hat, wiederholt und nicht so glimpflich ausgeht.

Nach reiflicher Überlegung habe ich mich daher entschlossen, meine restlichen Cache in der Wahner – Heide zu archivieren. Ich möchte niemand dazu verleiten, bei einem Besuch meiner Cache eine Ordnungswidrigkeit zu begehen.

Ich bedanke mich bei allen Besuchern dieses Caches und freue mich über ihr Glück, bisher nicht erwischt worden zu sein.

Es grüßen Diefinder, Jochen

More
<

Des Kaisers Handy - Station 53

A cache by Diefinder Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/14/2005
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Inspired by arbalo, Trailchaser und Cool-Mann.

Start ist bei den Cache-Koordinaten. Dort befindet sich die Station 53 des Kaisers Handy und je nach Wochentag bekommt man dort mehr oder weniger gut einen Parkplatz. Ferner findet ihr dort auch wichtige Informationen über das Historische Bauwerk.

Der Rodderberg ist ABC,C m über NN hoch.
Der Förster bekam hier 1DE4 eine Ausflugsgaststätte.
Auf zwei Schildern in der Nähe steht die Zahl 1F1G4

Nun geht es weiter Zahlen sammeln nach N50°49.ED(D-A)’ E07°09.(B-A)F(B+C)’

Die zweite Zahl der Vorwahlnummer ist H

Von hier aus geht es nun zu zwei Relikten des Kalten Krieges bei N50°50.GAE’ E07°09.FH(F+B)’
und bei N50°50.GG(C+H)’ E07°09.(C+H)BD’
Dort sind die ehemaligen Schutzunterstände von zwei Raketen-Abschussrampen (zur Verteidigung des Vaterlandes) die Anfang der 60er Jahre dort für einige Zeit standen. In einem der Unterstände findet ihr das Datum J.F.KC von einem R.K. gepinselt.

Auf dem Weg zu N50°49.E(K+H)D’ E07°GE.J(H+A)A’ geniesst die tolle Aussicht über die Wahner Heide. Vielleicht seht ihr von hier auch etwas von den Donnervögeln. Angekommen, solltet ihr vor einer Antenne stehen, die mit einem Handy aber nichts zutun hat. Ihr findet dort 3 blaue Plaketten. Die wahrscheinliche Nummer der fehlenden 4. Plakette ist L

Änderung vom 17.04.08
Pech!!! Die Antenne wird zur Zeit erneuert. Also gibt`s keine Plaketten mehr. Daher geht`s bis zur Fertigstellung der neuen Antenne mit Klartext weiter

L = 2

Ein schöner Weg geht nun über N50°49.EDK’ E07°AG.A(L+A)G’,
dort biegt ihr rechts ab (siehe auch Bild 1) nach N50°49.J(J+L)(J-L)’ E07°AG.A(J-L)H’.
Nun wieder rechts ab und geht zum Punkt N50°CE.KGK’ 07°GE.(K+B)(K+L)(L-H)’.
Hier hätte man sicher auch zur heutigen Zeit keine Handys haben wollen.

Im Juli MNOP lies Arsenius Tripman etwas aufrichten,
und QRST wurde etwas niedergelegt.

ab hier geändert am: 29.10.2005
Von hier geht es nun ohne Weg und Steg der Nase nach an den Anfang eines nun von Wildschweinen aufgewühlten Grasweges bei N50°49.(N-M)(P+M)(P+T)’ E07°09.(M+N)(O+P)(S+O)’ und weiter nach N50°49.(R-Q)(T+Q)G’ E07°09.N(M-Q)G. Dort stand einmal ein Hochsitz. In der Nähe sind an einer Kiefer 2 blaue Zahlen. Die Oberste ist U, die Unterste ist V

Wenn ihr den Weg ein Stück in den Wald hoch geht, kommt ihr bei N50°49.RUG’ E07°09.(R-Q)(U+V)T’ auf einen Waldpfad, der in der Nähe des Caches vorbei führt.

Den Cache findet ihr bei N50°49.R(S+T)R’ E07°09.(T+U)U(N+Q)’ neben der üblichen Wurzel und unter einem liegenden Baumstamm.

Für diesen Rundweg solltet ihr etwa 1,5 bis 2 Stunden Zeit mitbringen. Mit dem MB geht es deutlich schneller, aber an einer Stelle wird man schieben müssen und beim Cache muss man auch runter vom Pfad. Passt bitte auf Moggles auf und nicht nur am Wochenende, man sieht euch kaum aber man könnte euch hören.

Bitte auch keine Lebensmittel oder Hundeleckerl in den Cache legen, hier ist Wildschweinland!

Englisch siehe unter: (visit link)

Unsere Cache können auch bei Opencaching.de und bei Navicache.com gelogt werden.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

141 Logged Visits

Found it 120     Didn't find it 3     Write note 13     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 23 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.