Skip to Content

This cache has been archived.

eigengott: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Wasserburg "Gleuel"

A cache by 2cachefix Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/16/2005
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein Mini-Multi durch das kleine Örtchen Gleuel.

Parken könnt ihr an den oben angegebenen Koordinaten; richtet euch nach der Beschilderung "Festhalle/Schützenplatz".

Nun geht es zum ehemaligen Friedhof.
Wieviele kleine Steinkreuze befinden sich bei
N 50°53.433 E 6°49.952
Die Anzahl sei A : ________

Neben verschiedenen Kriegsdenkmälern sind hier die Grabstätten prominenter Hürther Bürger; zu finden so die des Begründers der Hürther Arbeiterbewegung Matthias Schnitzler und die Grabstätte des früheren Bürgermeisters und Burgbesitzers Heinrich Felten.
Findet die Ruhestätte der Familie Felten.
Wann starb Ursula Felten?
Todesjahr sei B : _________

Die neugotische Kirche St.Dionysius wurde 1894 erbaut. Beim Abriss der alten Vorgängerkirche wurden unter dem Hochaltar mehrere Altar- und Weihesteine gefunden, die sich jetzt im Rheinischen Landesmuseum in Bonn befinden.
Die wertvollsten Ausstattungsstücke von St. Dionysius sind eine barocke Kreuzigungsgruppe von Jeremias Geisselbrunn aus der aufgehobenen Kölner Abtei Pantaleon, die sich an der Rückwand des Chorraumes befindet, sowie eine "Pieta" in der Westapsis - beides aus dem 17. Jhd. Auf der linken (nördl.) Seite befinden sich alte Grabsteine aus dem 18. Jhd.

Am Kreisverkehr befindet sich auf der der Kirche zugewandten Seite ein Friedrich-Ebert-Denkmal, das 1951 errichtet wurde und an den ersten Reichpräsidenten erinnert. Ein Vorgängerdenkmal aus dem Jahre 1928 von Heinz Geier für die damalige Bergbaugemeinde Gleuel geschaffen, wurde 1933 von SA-Leuten abgerissen.

Geht nun die Bachemerstrasse in Richtung SO; dort erblickt ihr nach ca. 100 Metern auf der linken Seite den historischen Torbogen des früheren Gleueler Fronhofes. Eine Hinweistafel des Hürther Heimat- und Kulturvereins informiert über die Geschichte/Bedeutung der Stätte. Die Nummer der Hinweistafel sei
C : ________.

Dem Bürgersteig weiter in Richtung Ortsmitte folgend, erreicht ihr nach wenigen Metern das Burgparkgelände, sichtbar wird links ein weißer Engel. Auf dem Gehweg in Richtung "Burgpark" einschwenkend, erreicht ihr die Wasserburg, die 1632 von Johann von Cölln erbaut wurde.
Die Familie von Cölln, die mehrere Generationen Bürgermeister und Ratsherren der Stadt Köln stellte, erwarb die Vorgängerburg 1630.

Das Torhaus wurde in den 1980er Jahren zu einer Altersresidenz umgebaut und erweitert.
Die Burg wird seit vielen Jahren vom jetztigen Eigentümer im Sommer für kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung gestellt.

Geht rechts an der Burg vorbei und ihr könnt am Nebeneingang allerlei Kunstwerke betrachten oder mit den Kindern auf den schönen, großen Spielplatz gehen.
Am Ostende der Burg befindet sich der von 2 Löwen flankierte Haupteingang.
Die Burg und der Burghof selbst sind Privatbesitz und können nicht besichtigt werden.

Eine Hinweistafel am Haupteingang gibt Auskunft über die Entstehungsgeschichte.
Wann wurde die Burg renoviert? D : _________

Der Cache liegt bei N 50°C-9.B-1306 E 6°A*2+2.D-1862

Achtung, es können viele Muggels in der Nähe sein.

Nach dem Bergen des Caches folgt dem Weg entlang der alten Burgmauer. Unter dem einzigen Balkon der Burgmauer befindet sich eine Büste von Kaiser Wilhelm II. die euch den Rücken zudreht.
Verlasst die Parkanlage am Nord-West-Winkel der Burg auf gleichem Weg.

Einen Tipp für alle, die jetzt gerne eine "Süße Stärkung" bzw. "Abkühlung" brauchen... geht links Richtung Ortsmitte und biegt dann rechts auf die Hauptstraße (Ernst-Reuter Str) ein. Auf der rechten Seite befindet sich das Eiscafe Portofino.. da gibt es leckeres Eis.

... der Parkplatz ist dann gleich um die Ecke.

Danke, Jochem für die vielen Infos!

Short english Version

- Park your car at the coordinates above. Follow the signs "Festhalle/Schützenplatz"

- Search for the crosses of stone at
N 50°53.433 E 6°49.952
Number of crosses A : ________

- Search for the grave monument of the family "Felten"
When did Ursula Felten die B : ________ (Year)

- Cross the road behind St. Diyosinius Church and go down Bachemerstr. (SE). 100m on the right side you'll find an old archway.
There is an information sign.
What is its number C : _______

- Continue down the road there is a park on your left side. Enter the park - follow the path until you reach "Burg Gleuel"
Walk round the castle on the right side. You'll reach the main entrence on the back side. Two lions are guarding it. There is an other information sign.
When was the castle renovated? D : _______ (Year)

The cache is at N 50°C-9.B-1323 E 6°A*2+2.D-1873

Take care of Muggels!

Leave the park the same way you enterd it. Walk down Bachemerstrasse left side; than turn to the right on the main road (Ernst-Reuter Str.). On your way to the parking place you'll pass a nice ice-cafe called Portofino with delicious Icecream.

Additional Hints (Decrypt)

- Fgrvaxerhmr qvr nhffpuyvrffyvpu qra Trsnyyrara Uryqra nhf qra Jrygxevrtra trjvqzrg fvaq

- Teno qre Snzvyvr Srygra vfg va qre Aäur qre Xvepur

- Ahzzre qre Uvajrvfgnsry orsvaqrg fvpu bora erpugf

- Pnpur yvrtg va rvarz tebßra Onhzfghzcs

- Gur pebffrf bs fgbar ner rkpyhfviryl qrqvpngrq gb gur fbyqvref bs Jbeyqjne V/VV

- Gur tenir zbahzrag bs gur Snzvyl Srygra vf arne gur Puhepu

- Gur ahzore vf ng gur gbc bs gur evtug pbeare bs gur vasbezngvba fvta

- Gur pnpur vf va n ovt gerr fghzc

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

207 Logged Visits

Found it 175     Didn't find it 9     Write note 10     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Needs Maintenance 4     Owner Maintenance 2     Post Reviewer Note 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 20 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.