Skip to Content

<

Mühlsteinboden

A cache by Magicschurl Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/06/2005
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Nette Wanderung oder Mountainbiketour zur Wallfahrtskirche auf dem Mühlsteinboden mit herrlicher Aussicht.
Die oben angegebenen Koordinaten beziehen sich auf stage 1.

Die Mühlsteinbodenalm mit ihrer Wallfahrtskirche liegt im Gemeindegebiet von St. Blasen, der Ort ist über Teufenbach – Mariahof erreichbar (in Mariahof Richtung St. Lambrecht abzweigen, bei ca. N 47° 5.605, O 14° 19.229 Richtung St. Blasen abbiegen).

Parken: Bei der Kirche im Ort St.Blasen (1069m), gegen Norden ist bereits die Wallfahrtskirche (1544m) sichtbar.

Wandern:
Vom Ort führen zwei markierte Wanderwege (empfohlen wird BEV Karte Nr. 159, Murau) auf den Mühlsteinboden, die auch auf dem Bild „Karte“ grün eingezeichnet sind. Der Zeitbedarf für den Aufstieg beträgt ca. 1,5 Stunden.

Mountainbike:
Die Variante mit dem Mountainbike (die ich beim Verstecken gewählt habe) ist auf dem Bild „Karte“ rot eingezeichnet:
Bei ca. N 47° 5.710; O 14° 18.130 der Asphaltstraße immer bergauf folgen, die Asphaltstraße geht schließlich in eine Schotterstraße über, bis rechts einmal ein Forstweg mit einem (meist offenen) Schranken Richtung Mühlsteinboden (Wegweiser beachten) abzweigt. Von hier aus immer den Kehren hinauf folgen, der Weg ist mitunter recht steinig. Das Biken wird toleriert, ich hatte noch nie irgendwelche Probleme. Reine Fahrzeit mit dem Mountainbike hin und zurück: ca. 1 – 1,5 Stunden.

Bei der Wallfahrtskirche (Foto) angekommen, genießt zunächst einmal die wunderbare Aussicht: die gesamten südlichen Niederen Tauern liegen vor Euch.
Bei Stage 1 bei ca. N 47° 06.471; O 14° 17.708 findet Ihr eine Orientierungshilfe und auch Zahl "A".
Am Kircheneingang ist eine grüne Informationstafel angeschlagen – hier erfahrt Ihr mehr über die Geschichte dieser Wallfahrtsstätte und auch Zahl "B"

Zu A und B: Nun gilt es noch ein ganz, ganz kleines "Rätsel" zu lösen, bevor Ihr den Cache suchen könnt:

Orientierungshilfe: Notiert Euch die Zahl, die exakt im Zentrum der Orientierungshilfe steht.
Zahl im Zentrum = A (4stellig, Quersumme =7)

Tafel am Kircheneingang: In welchem Jahr hat die heutige Besitzerfamilie das Grundstück gekauft?
Jahr des Erwerbs = B (4stellig, Quersumme =21)

Der Cache liegt nun ein kleines Stück abseits der Kirche bei
N 47° 8.050 – A (Rechne: "Achttausendundfünfzig minus A")
O 014 °19.623 – B
(Rechne: "Neunzehntausendsechshundertdreiundzwanzig minus B")

Plausibilitäts-Check: Der Cache ist von Eurem Standpunkt bei der Orientierungshilfe circa (A/30) Meter entfernt.
Bitte Spoilerfoto verwenden, die Dose ist gut versteckt!

Bitte den Cache aufgrund der exponierten Lage auch wieder sehr gut verstecken und sichern!

Ursprünglich hat er enthalten:
– Logbuch (bitte nicht entfernen)
– Bleistift (bitte nicht entfernen)
– Elch
– Kleinen Rubik Würfel
– Pinguin
– Murmeln
– Schminkstiftset
– Schlüsselanhänger mit Hologramm

Für den Rückweg wählt Ihr am besten den Weg, den ihr gekommen seid.
An die Mountainbiker: Vorsicht bei der Abfahrt über den Forstweg, es können auch Fahrzeuge entgegenkommen!

Viel Spaß wünscht Euch
Magicschurl

Additional Hints (Decrypt)

Hagre zvg Zbbf orjnpufrarz Sryfoebpxra, xrva Onhzfghcs!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

75 Logged Visits

Found it 55     Didn't find it 7     Write note 2     Publish Listing 1     Owner Maintenance 10     

View Logbook | View the Image Gallery of 22 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.