Skip to Content

Mystery Cache

Fly: VFR

A cache by Calvin Fliegerbaer & Knopfauge Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/7/2005
In Bayern, Germany
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein Cache mit der Kunst der VFR-Navigation.

Jeder Pilot muss in seiner Ausbildung klein anfangen - auch bei der Navigation. Und die Wald- und Wiesenpiloten fliegen als "Schoenwetterpiloten" immer noch nach Sichtflug, nach den "visual flight rules".
Dieser Cache laesst Euch das nachvollziehen.

Es war ein schoener Vormittag, als ich, Calvin Fliegerbaer, ein paar zahlende Kunden auf einen kleinen Rundflug ueber Muenchen mitnahm. Gestartet wurde bei "EDNX", dem aeltesten Flughafen Bayerns. Das ist in Unterschleissheim. Aber was aus dem Flug wurde ...

Auf der Piste 26 - wir hatten Bodenwind aus Richtung 300 Grad - bekamen wir nach der Landung einer Ju 52 schnell die Starterlaubnis und konnten los.

Nur ein Tourist fragte uns bereits etwas und wir antworteten ihm mit "Unsere Ausbildung dauert zwei Jahre, Dauer aber rapide sinkend wegen Sparmassnahmen".

Nach dem verlaengerten Abflug drehten wir Richtung Sueden ein, der Blick nach rechts bestaetigte unseren Kurs.

Frage eines Passagiers, meine Antwort: "Ja, der Co-Pilot darf hier auch alles anfassen und kann sogar selbst fliegen".

Gluecklicherweise konnten wir ihn dann mit einem Hinweis auf die bekannten Staetten auf unserer linken Seite ablenken.

Doch anscheinend war das nicht beeindruckend genug und so beantwortete ich ihm die naechste Frage schon leicht genervt: "Nein, wir wissen selbst nicht, wofuer all die Schalter hier sind und wer sie eingebaut hat".

Mit Kurs 123 Grad (magnetic heading) zeigten wir ihm die naechste Attraktion:

Mit Kurs 88 Grad (magnetic heading) ging es weiter, aber der bereits nervige Pax fragte weiter und bekam folgende Antwort: "Ja, jetzt fliegt der Autopilot, wir sitzen derweilen herum und poppeln in der Nase = money for nothing".

Die leicht ruppige Antwort stoerte ihn nicht und so waren bald meine Nerven am Ende, als ich ihn anraunzte "Nein, wir wissen selbst nicht, wo wir gerade sind; Gott sei Dank gibt es seit Jahren FMS (fliegt meist sicher)".

Dann nahm ich seine Filmdose, die er mitfuehrte, und warf sie. waehrend wir nach Norden eindrehten, brummend aus dem Fenster.

Gelandet ist sie in etwa dort, wo der rote Fleck ist.

Jetzt will der seine "Alu-Dose" zurueck. Kannst Du mir helfen, sie zu finden?

Danke und blue sky

Calvin Fliegerbaer

Eine Bitte noch:
Erst das Logbuch in den Deckel, dann zuschrauben.
Es muss kein fremdes Grundstueck betreten werden!

Additional Hints (Decrypt)

Fgenffrarpxr, Jnffre

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

233 Logged Visits

Found it 204     Didn't find it 6     Write note 3     Temporarily Disable Listing 5     Enable Listing 8     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 4     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:21:28 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:21 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page