Skip to Content

<

Die göttlichen 3

A cache by juha1, adoptiert von PPete Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/9/2006
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Ein etwas längerer aber gemütlicher Spaziergang, über höchst interessante Wege in Lambach, bei dem es abwechlungsreiche An- und Ausblicke zu erleben gibt.
Dauer: ca. 2h

Die symbolträchtige Zahl 3 spielt auf diesem "göttlichen" Weg immer wieder eine gewichtige Rolle. Passenderweise startet der Cache daher bei der bekannten Dreifaltigkeitskirche in Stadl-Paura. Die Drei, als Symbol der Heiligen Dreifaltigkeit beherrscht deren Kirchenbau. Sie hat 3 Türme, 3 Altäre, 3 Orgeln, 3 Halbkuppeln, 3 Marmorportale - und der Grundriss selber ist dreieckig


Parkplatz: N48° 05.140 / E13° 51.880

STATION 1

N48° 05.161 / E13° 51.824
Seht euch auf dem Plateau etwas um und beantwortet folgende Fragen:

  • Welches Datum ist mit den Franzosenkriegen verbunden? A = (Ziffernsumme aus Tag und Jahr dividiert durch 3)
  • Bildet die Ziffernsumme der drei Ziffern XY.X, die zum Ruheplatz am Wasser führen. (= B)
  • Wie viele strahlende Dreiecke findet ihr an & auf der Kirche? (= C)
  • Geht zum Portal des Heiligen Geistes ("Deum Spiritum"). Wie viele Buchstaben der goldenen Inschrift über dem Tor kommen genau drei Mal vor, also nicht weniger und nicht öfter? (= D)
  • Sucht die drei runden marmornen Platten vor dem Brunnen. Die Ziffer, die auf einer davon drei Mal vorkommt, sei E

STATION 2

N48° 05.231 / E13° 51.942
Seht ihr unten die kleine Fußgängerbrücke über die Traun? Quert sie und findet 3 Tafeln. Wer wurde hier zum Lebensretter? (F= Buchstabenanzahl)

STATION 3

N48° 05. [F/D] [B+1] [C], E13° 52. [A-D] [B-E] [C]
Ihr zweigt jetzt in den österreichischen Jakobsweg nach Spanien ein, erkennbar an den kleinen gelb-blauen Schildern. Pilgert ihn entlang zu den Koordis und entdeckt eine (kleine) Prinzessin. Wieviele Zacken hat ihre Krone? (= G)

STATION 4

N48° 05. [3*F*G+D] [0] , E13° 52.692
Wandert an den Koordis den schmalen Pfad links hinauf, bis zu seinem Zielobjekt. Wie viele Seiten hat dieses große Zielobjekt? (= H)
Seht euch im Umkreis von 50 Metern um: Welcher Buchstabe wird hoch 3 genommen? (= I) (A=1, B=2 etc.)

STATION 5

N48° 05. [(I-G)/2] [H] [D] , E13° 52.734
Folgt an diesen Koordis erneut einem Pfad nach rechts, bis ihr dessen 3 Zielobjekte erreicht. Cacher, schaut nicht so unschuldig drein! Jeder weiß, dass ihr hier nach etwas auf der Suche seid - auch die (J) Gestalten, die euch beobachten!
Findet in einem der Zielobjekte die Grabstätte. Wieviele (größtenteils bunte) Löcher sind halbkreisförmig darum angeordnet? (= K).

UND JETZT ZUM CACHE

Ok, zum Höhepunkt des Tages müßt ihr noch eine ganz dreiste Rechnung lösen. Dafür werdet ihr mit einer tollen Location und hoffentlich auch dem Cachefund belohnt :

Achtung: Derzeit ist der Cache wegen gefällter Bäume nicht wie vorgesehn erreichbar. Trotzdem gibt gibt es von oberhalb einen Zugang querfeldein, ca. T3.5 - T4.0. Nur mit Schuhen mit griffiger Sohle und nicht nach Regen wegen Rutschgefahr machen.
Der Cache selber ist dann vom Weg erreichbar und befindet sich nicht in steilem Gelände!

N48° 05. (H+I) * (A+F+G+K) + 17
E13° 53.000 - [(B*C-J-E) *D*G +4]

Viel Spaß beim Pilgern wünschen euch
die dreisten Drei: Ju+Ha+PPete!!


Additional Hints (Decrypt)

[Station 3]: fvr vfg pn. 5 pz tebff
[Summe A-K]: rvahaqfrpumvt

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

124 Logged Visits

Found it 104     Didn't find it 3     Write note 10     Archive 1     Unarchive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 23 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.