Skip to Content

<

sundern trail

A cache by moritz2 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/18/2006
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


sundern trail.

dieser cache ist ohne benutzung eines gps geraetes nur durch hilfe einer topographischen karte 1:25000 versteckt worden. nachdem ich nach der gleichen methode schon ueber ein dutzend caches gehoben habe (jetzt ist mein cache found count bei 26) reifte in mir der plan dass es auch moeglich sein muesste auf diese art einen cache zu verstecken. heraus kam dann dabei ein multi cache mit zehn stationen ueber eine strecke von ca. sieben km. hierbei handelt es sich um eine rundwanderung. der weg ist auch gut fuer fahrraeder und kinderwagen geeignet. ich habe wert darauf gelegt dass durch die abweichungen bei der koordinatenbestimmung die suche leicht gemacht ist. besonders fuer kinder duerfte dieser cache geeignet sein.

geparkt wird bei: e 007° 10.258' , n 51° 45.153'

station 1: e 007° 10.201', n 51° 45.212'
wieviel stufen fuehren am vereinsheim des hundeuebungsplatzes von dem weg auf die terrasse ? die letzte (beton-) stufe ist mitzuzaehlen. diese zahl ist a. (a=?).

es gibt uebrigens einen geraeumigen parkplatz wenn man die strasse weiterfaehrt hinter der bruecke links. dieser platz war eigentlich als park- und startplatz vorgesehen. patschek mit peerdemaese ist mir allerdings zuvorgekommen.

station 2: e 007° 09.473', n 51° 45.525'
ueber diese wegkreuzung fuehren drei rundwanderwege (a+ziffer). die addition dieser drei ziffern ergibt eine zweistellige zahl. ( b=??).

station 3: e 007° 09.120', n 51° 45.877'
an dieser wegekreuzung weist ein schild auf einen " emscher - lippe freizeitlandschaft standort " hin. die einstellige zahl dieses standortes wird gesucht. (c=?).

station 4: e 007° 08.828', n 51° 45.568'
hier steht ein altes wegstreckenschild das angaben ueber den hauptwanderweg 2 enthaelt. wie weit ist es von haus esselt bis zur jugendherberge in haltern in km ? (d=??).

station 5: e 007° 08.570', n 51° 45.218'
hier steht an einem hochspannungsfreileitungsmast ein schaltschrank. an der vorderseite befindet sich eine beschriftung die u.a. auch eine telefonnummer enthaelt. die quersumme der telefonnummer - mit vorwahl - ist mit zwei zu multiplizieren. zu dem produkt ist eine eins zu addieren. die addition ergibt e. (e=??).

station 6: e 007° 08.602', n 51° 44.985'
auf diesem wanderparkplatz steht eine informationstafel mit einer umgebungskarte. wieviel meter in der natur entsprechen einem cm auf der karte ? (f=???).

um zur station 7 zu gelangen ist fuer radfahrer und leute mit kinderwagen der weg ueber den wegepunkt e 007° 08.481', n 51° 45.017' bequemer als ueber den wegepunkt e 007° 08.296', n 51° 44.758'.

station 7: e 007° 08.251', n 51° 44.804'
hier steht eine informationstafel eines naturlehrpfades. ihr kann man entnehmen welche groesste hoehe eine eberesche erreichen kann (in metern) (g=??).

station 8: e 007° 08.568', n 51° 44.499'
hier steht auch ein altes wegstreckenschild. wie weit ist es von haus ostendorf bis zum bahnhof sythen in km ? (h=??).

zur station 9 bitte ueber den wegepunkt
e 007° 09.334', n 51° 44.605'

station 9: e 007° 09.409', n 51° 44.903'
von der sechsstelligen haltestellennummer - die letzte ziffer ist eine eins - wird 120 subtrahiert und die differenz wird durch 1611 dividiert. der dreistellige quotient ist der gesuchte wert. (i=???)

zur station 10 bitte ueber den wegepunkt
e 007° 09.682', n 51° 44.880'

station 10: e 007° 09.966', n 51° 45.094'
welche rundwanderwege fuehren ueber diese bruecke ? die summe der ziffern dieser rundwanderwege ergibt eine zweistellige zahl. (j=??).

bei wegepunkt e 007° 10.088', n 51° 45.056' findet man eine sitzgelegenheit wo man die final-koordinaten errechnen kann. mit einem fernglas kann man von dort - von der jeweiligen vegetation abhaengig - den reflektor an dem baum sehen in dessen wurzelbereich sich der cache befindet.

nun zur berechnung der cache-koordinaten:

e 007° kl.mno', n 51° pq.rst'

k = e - d - c
l = ( i - f - e - a + c ) : (( h - g ) * a )
m = ( f + a ) : g
n = b - g
o = c - a
p = b : c
q = ( i + a + c - e ) : d
r = ( f + c + g ) : h
s = b - j
t = h : c

der cache befindet sich vom weg gesehen hinter einem baum im wurzelbereich. dieser baum steht direkt am weg. am stamm des baumes befindet sich in circa zwei meter hoehe - auch vom weg gesehen hinter dem baum - ein kleiner gelber reflektor (von einer fahrradpedale).

zur station 1 findet man unter benutzung des wanderweges a8/a9 zurueck. nicht ueber die bruecke gehen sondern parallel zur autobahn.

erstausstattung: hinweis fuer zufallsfinder, logbuch mit kulis und bleistiften ( bleiben bitte 'drin ! ), skatkarten (franz.blatt), naehetui, schluesselanhaenger, mini-vorhaengeschloss, 3-kopeken muenze udssr 1929.

viel spass und erfolg !

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

279 Logged Visits

Found it 242     Write note 22     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 13     

View Logbook | View the Image Gallery of 53 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.