Skip to Content

Cache am Sonntag Geocoin Cache am Sonntag

Trackable Options
notebook Found this item? Log in.
printer Print Info Sheet
Owner:
firlefranz Send Message to Owner Message this owner
Released:
Tuesday, September 21, 2010
Origin:
Sachsen-Anhalt, Germany
Recently Spotted:
In the hands of the owner.

This is collectible.

Use TB3QQ4Y to reference this item.

First time logging a Trackable? Click here.

Current GOAL

Bitte discovert die Coin nur! Den Code für die Coin gibt es hier...

Da es in den letzten drei Monaten keinem aufgefallen ist, will ich jetzt doch ganz offen darauf hinweisen, dass sich auf dieser Seite ein Code für eine weitere Coin versteckt - Happy Hunting!

About This Item

Irrer vergräbt Bohnen im Wald
Der Beginn einer Sucht
Von D. Runners

 USA, Portland, Am 03. Mai 2000 macht sich D. Ulmer in der Nähe von Portland im Bundesstaat Oregon (USA) auf den Weg und versteckt einen Eimer mit einer CD, einer Videokasette, Geldscheinen, einem Buch, einer Steinschleuder und einer Konserve mit Bohnen mitten im Wald an der Position 45° 17′ 28″ N, 122° 24′ 48″ W.
Unvorsichtigerweise veröffentlicht er die Koordinaten im Internet und so blieb es nicht aus, dass das Geheimversteck (engl. Stash) schon einen Tag später von N. Findus (Name von der Redaktion geändert) mittels eines GPS Gerätes gefunden wird.
Dieser ist so angetan von der Idee, dass er kurz darauf eine eigene Webseite ins Leben ruft, auf der er neue Stashes mit deren Koordinaten dokumentiert. 

Seit Ende Mai 2000 heißt der Stash nicht mehr Stash, sondern Geocache (geo = griechisch „Erde“ und cache = engl. „geheimes Lager“) und werden auf der von Jeremy Irish gegründeten Seite www.geocaching.com gelistet.
Heute,10 Jahre später, gibt es weltweit mehr als 1 Millionen Geocaches  in über 200 Ländern weltweit, von Afghanistan bis Zimbabwe. Die meisten Caches findet man in USA (ca. 500.000). Aber auch Deutschland ist süchtig nach Geocaching. Immerhin liegt mehr als jeder 8. Cache in Deutschland (ca. 130.000); der nächste wahrscheinlich nur einen Katzensprung entfernt von der eigenen Haustür.
Selbst der Pabst braucht den Vatikan nicht zu verlassen, sollte auch er von der nur schwer heilbaren Cachesucht befallen werden.
Weitergehende Informationen zum Thema findet man z.B. auf www.geocaching.com, www.cachewiki.de, oder in Selbsthilfegruppen wie www.geoclub.de.

Gallery Images related to Cache am Sonntag

View All 2 Gallery Images

Tracking History () View Map

Discovered It 11/13/2016 DeWolffies discovered it   Visit Log

Thanks for showing.

Move To Collection 8/12/2016 firlefranz moved it to their collection   Visit Log
Retrieve It from a Cache 8/12/2016 firlefranz retrieved it from Schatz im Salbkersee Sachsen-Anhalt, Germany   Visit Log

Discovered It 4/10/2016 futurbo discovered it   Visit Log

Damit ist der Sonntag gerettet, danke!

Discovered It 11/29/2015 mf_aze discovered it   Visit Log

Online gesehen. Vielen Dank für´s zeigen.

Discovered It 5/7/2015 DeWolffies discovered it   Visit Log

Discovered this trackable somewhere.
Thanks for sharing.

Discovered It 4/22/2015 dapastni discovered it   Visit Log

Still had a list with a lot of trackables to discover.
Seen Somewhere, on the road, in a cache, at an event, at a friends house, or anywhere else.
Thanks to the owner for sending this trackable into the world!

Discovered It 2/21/2015 peristera discovered it   Visit Log

Yeah, endlist Sonntag und zwar 00:10 Uhr. Ich habe mich schon zwei Tage aufs Loggen von diesem Coin gefreut. Übrigens: echt coole Idee. Besten Dank für die Kreativität .

Discovered It 2/7/2015 Entonenteron discovered it   Visit Log

Endlich ist es Sonntag. Danke für das discovern. Allzeit gute Reise! Gruß Team Entonenteron

Discovered It 8/24/2014 T-MM discovered it   Visit Log

Endlich ein Sonntag, an dem mir diese Coin wieder ins Gedächtnis kam und es nicht schon zu spät war Hat echt gedauert.
Sehr cool!
Danke fürs discovern lassen und Grüße
[b]T-MM[/b]

data on this page is cached for 3 mins

Advertising with Us

Return to the Top of the Page