Skip to Content

Erzgebirgscoin Geocoin Erzgebirgscoin Geocoin

Trackable Options
notebook Found this item? Log in.
printer Print Info Sheet
Owner:
Bunker-Team Send Message to Owner Message this owner
Released:
Wednesday, 15 June 2011
Origin:
Sachsen, Germany
Recently Spotted:
In 7. Dönerstag in Dresden 2013

This is not collectible.

Use TB3T7QG to reference this item.

First time logging a Trackable? Click here.

Current GOAL

Ich schicke keine Original Coins mehr auf Reisen, da ja wohl jede Zweite mittlerweise geklaut wird.Ich versuche jedoch sehr schöne Kopien der Coins herzustellen und ich hoffe das auch diese weitergebracht werden. Es geht doch allen nur um das gesammelte Icon, und das bekommt man ja auch bei einer Kopie. Also behandelt die Kopien doch einfach so wie ein Original, die Besitzer werden es Euch danken. Vielen Dank und viel Spaß mit meinen Coins.

About This Item

Erzgebirge Geocoin

Beschreibung von Team spectra:

Der Coin ist der erste Erzgebirgscoin. Er soll quasi das Geocaching im Erzgebirge repräsentieren.
Die eine Seite zeigt den original erzgebirgischen Schwibbogen, wie er zu Weihnachten in jedem Fenster steht. Die Rückseite zeigt den Umriss des Erzgebirgs-Gebietes.

Im Schwibbogen sind zu sehen: Zwei Bergmänner, den Schnitzer und das Klöppelweib, sowie Räuchermännchen, Engel und Lichterspinne. Der Schwibbogen selbst stellt den Stolleneingang eines Bergwerkes dar.

Der Spruch stellt den Refrain der inoffiziellen Erzgebirgshymne von Anton Günther dar: Heil eich, ihr deitschen Brüder (Deitsch un frei wolln mer sei). Anton Günther war im Erzgebirge ein Sänger und Volksheld und wird noch heute in jedem Ort verehrt. Nichts repräsentiert das Erzgebirge mehr, als der Schwibbogen und dieses Lied.

Es ist uns bewusst, daß manch einer (der es nicht kennt) verdutzt auf das Sprüchlein des Coins schaut und einen Nazi-Text vermutet. Dem ist nicht so. Das Lied stammt etwa aus den Jahren 1900-1906 und steht in keinem Zusammenhang mit irgendwelchen rechten Parolen!! Nachzulesen (auch der Liedtext) unter www.anton-guenther.deDieser Geocoin zeigt auf der Vorderseite einen Erzgebirgischen Schwibbogen, die den Alltag der Bergleute und ihrer Familien zeigen und vor allem im Erzgebirge zu finden sind.

Gallery Images related to Erzgebirgscoin Geocoin

View 1 Gallery Image

Tracking History (1015.1mi) View Map

Discovered It 10/07/2019 FeNiJo discovered it Sachsen, Germany   Visit Log

Auf einer meiner Touren gesehen.

Discovered It 05/18/2019 Engel000 discovered it Sachsen, Germany   Visit Log

Nahe Giga in Berlin auf einer Liste discovered.

Dropped Off 03/28/2013 MuggleMayfarth placed it in 7. Dönerstag in Dresden 2013 Sachsen, Germany - .96 miles  Visit Log
Visited 03/28/2013 MuggleMayfarth took it to 7. Dönerstag in Dresden 2013 Sachsen, Germany - 1.62 miles  Visit Log
Visited 03/28/2013 MuggleMayfarth took it to P2 – noch 2609m bis zum Dönerstag in Dresden Sachsen, Germany - 1.56 miles  Visit Log
Visited 03/28/2013 MuggleMayfarth took it to Die kleine Tanne Glubschi Sachsen, Germany - .23 miles  Visit Log
Visited 03/28/2013 MuggleMayfarth took it to P1 – noch 385m bis zum Dönerstag in Dresden Sachsen, Germany - .75 miles  Visit Log
Visited 03/25/2013 MuggleMayfarth took it to Der GWAL Sachsen, Germany - 4.1 miles  Visit Log
Visited 03/24/2013 MuggleMayfarth took it to Hebbel reloaded Sachsen, Germany - 268.8 miles  Visit Log
Visited 03/24/2013 MuggleMayfarth took it to Hölderlin Sachsen, Germany - 268.95 miles  Visit Log
data on this page is cached for 3 mins

Advertising with Us

Return to the Top of the Page