Skip to Content

Southern Ontario Geocoin Southern Ontario Geocoin

Trackable Options
notebook Found this item? Log in.
printer Print Info Sheet
Owner:
Compubaer Send Message to Owner Message this owner
Released:
Thursday, 09 April 2020
Origin:
Brandenburg, Germany
Recently Spotted:
In the hands of the owner.

This is collectible.

Use TBYJX4 to reference this item.

First time logging a Trackable? Click here.

Current GOAL

Die Originalcoin bleibt in unserer Sammlung.

About This Item

Southern Ontario Geocoin

Am 26. März 2006 informierte Jeff vom kanadischn Cacherteam JWID aus Welland in Ontario im Geocaching-Forum über das baldige Erscheinen der ersten Geocoin der SOUTHERN ONTARIO CACHERS', einer Gruppe von Cachern, die sich über den Amateurfunk kennengelernt hatten und gemeinsame Cachetouren unternahmen.

Das Team JWID hatte bereits Erfahrungen in der Coingestaltung, denn am 05. Januar stellten sie im Forum bereits ihre eigene, nicht trackbare Personal-Geocoin vor und boten sie zum Tausch an.

Die in recht kurzer Folge erschienenen kanadischen Geocoins (die erste, nichttrackbare "2005 Ontario Geocoin" von res2100, die im April 2006 erschienenen "First Canadian Geocoin", "1st Cache in Canada Geocoin", "Toronto 2006 Geocoin") stimulierten eventuell den Wunsch nach einer eigenen Geocoin für die SOUTHERN ONTARIO CACHERS'.
Im Ergebnis gestaltete wahrscheinlich Jeff die "Southern Ontario Cachers 2006 Geocoin" und fand mit dem von Jim Berk aka tartangreek im September 2005 gegründeten online-Shop "TheCachingPlace.com" in Utah einen Distributor mit guten Kontakten zu preiswerten Coinherstellern.

Für ihre Coin wählten sie auf der Frontseite Ontarios Wappen. Es zeigt auf grünem Grund drei goldene Ahornblätter aus einem Stiel wachsend, das Symbol Kanadas, darüber im silbernen Schildhaupt ein rotes Georgskreuz, das Symbol Englands. Über dem Wappenschild schwebt ein gold-grüner Helmwulst, auf dem ein Amerikanischer Schwarzbär schreitet. Schildhalter sind in Schwarz ein aufgerichteter Elch und ein Hirsch.
Unter dem Wappen steht der Wahlspruch: UT INCEPIT FIDELIS SIC PERMANENT („Sie begann loyal und wird loyal bleiben“). Dies ist ein Hinweis auf die Loyalisten, die während und nach dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg flüchteten und sich im späteren Ontario niederließen, als es noch zu Britischen Provinz Québec gehörte.
Im umlaufenden Ring steht: "Seen, Flüsse, Felder und Pfade - CITO - Um es schön zu halten".

Die Rückseite der Geocoin zeigt die sehr schöne 3D-Darstellung eines Bibers, des Nationaltieres von Kanada, mit dem umlaufenden Text "KEEPERS OF ONTARIO'S CACHES", der Biber als der "Bewahrer von Ontarios Caches".

Am 13. April erschien die Auflage von 500 Antik Silber-Geocoins und war recht schnell vergriffen.

Anfang 2006 mussten bei Groundspeak noch mindestens 1000 Trackingcodes geordert werden, um für die Coin ein eigenes Icon zu beantragen.
Das werden die SOUTHERN ONTARIO CACHERS' auch gemacht haben, denn am 06. September 2006 teilte Jeff im Forum mit, dass die Details für eine neue Geocoin der Southern Ontario Cachers fertiggestellt sind.
Diese zweite Geocoin, deren Frontseite der ersten gleicht, hat für kanadische Cacher eine gewisse Bedeutung, denn sie ist eng mit dem Cacher Tony Dawe aka 1701eh verbunden, der auf dem Heimweg von einem Geocaching-Event bei einem Autounfall verstarb.
Dieses traurige Ereignis schockierte viele Cacher und Cacherinnen, denn 1701eh war seit Anfang 2002 aktiv, ein Geocaching-Pionier in Süd-Ontario und vielen bekannt bzw. mit vielen befreundet.
So kamen die SOUTHERN ONTARIO CACHERS' auf die Idee, eine Art Spendenaktion für Tonys Familie zu organisieren, kontaktierten TheCachingPlace.com und schafften es, dass vom Verkaufserlös jeder Coin 1,50 USD an Tonys Familie gespendet wurde!

Die 40 x 3 mm große Coin der zweiten Auflage, veröffentlicht am 03. Oktober 2006, zeigt auf der Rückseite in 3D anstelle des Bibers zwei fliegende Kanadagänse.
Auch von dieser Coin wurden 500 Stück in Antik Silber geprägt. Zusätzlich erschien eine LE 50 Antik Kupfercoin nur für die Gruppe der Southern Ontario Cachers. Von diesen wurden zumindest einige zur zusätzlichen Unterstützung der Familie versteigert.
Da die insgesamt dem Coinicon zugeordneten Trackingcodes 1100 betragen, nehme ich an, dass es auch bei der ersten Auflage eine LE 50 Antik Kupfer gab. Das belegt auch ein Foto.

Vielen Dank an Tante Tilly, der diese ganz besondere Coin ins Oderland schickte.

Gallery Images related to Southern Ontario Geocoin

View 1 Gallery Image

Tracking History () View Map

  • 01-02 of 02 records ·
  • 01
Move To Collection 04/23/2020 Compubaer moved it to their collection   Visit Log
Discovered It 04/15/2020 Tante Tilly discovered it   Visit Log

Klasse, was du immer so alles raus bekommst. Hier ist dies Coin gut aufgehoben.

Viel Spaß damit sagt ...
Tante Tilly

data on this page is cached for 3 mins
  • 01-02 of 02 records ·
  • 01

Advertising with Us

Return to the Top of the Page