Skip to content

This cache has been archived.

Kanne und Siki: Leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.

Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: http://www.gc-reviewer.de

More
<

Bunter Bahnhof

A cache by dimib & fine_turtle Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/20/2007
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache führt Euch zum Bahnhof Hittfeld, der seltsamerweise in Emmelndorf liegt.

Der Bahnhof in Hittfeld besteht eigentlich nur noch aus einem Bahnsteig mit Fahrkartenautomat und Wartehäuschen. Das Bahnhofsgebäude selbst ist längst nicht mehr in Betrieb. Hier haben inzwischen das "Telefonmuseum Hittfelder Bahnhof" und die Agentur "Bahnhof Creativ" ihren Sitz. Rund um das Bahnhofsgebäude sind allerlei alte und neuere Ausstellungsgegenstände rund um das Fernsprechwesen und die Eisenbahn zu besichtigen.

Am Bahnhof Hittfeld befindet sich auch die Ausstellung des Kunstprojekts "Bunter Bahnhof Hittfeld", dessen Ziel es ist, dem grauen, schmutzigen Bahnhof etwas Farbe zu verleihen. Ähnliche Ausstellungen sind auch am S-Bahnhof Maschen und Meckelfeld zu besichtigen. Ihr seht also, ein Besuch dieses Caches wird sich lohnen :-)

Der Cache ist ein kleiner Multi bestehend aus Start und Final.

Die Dose am Final ist leider verschwunden. Ich habe eine neue Dose an einem anderen Platz versteckt, da die Gefahr besteht, dass sie wieder entfernt wird.

Die Formel zur Berechung der Finalkoordinaten ist deshalb neu.


An den oben angegebenen Koordinaten findet ihr einen großen roten Kasten mit einem Schriftzug am oberen Rand. Nummeriert die Buchstaben des Schriftzuges am roten Kasten der Reihe nach durch. Um die Koordinaten des Finals zu ermitteln benötigt ihr ein Handy mit 10er Tastatur. Jeden Buchstaben ersetzt ihr gegen die Nummer auf derselben Taste.

Das Final findet ihr an folgender Position:

N [3][4]° ([1]x[2]).[1+1+7][9]'
E ([4]x[9])° [3][1].[6][6][8 ]'

Additional Hints (Decrypt)

Fgneg: arha Ohpufgnora.
Svany: Bora, snyyf Qrva TCFe Qvpu va rvara Tnegra ybgfra jvyy, fpunh Qve qnf Ovyq vz Yvfgvat na.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.