Skip to Content

This cache has been archived.

exilis: Habe leider keine Zeit mehr, mich um diesen Cache zu kümmern.

More
<

Kehlsteinhaus (Eagle's Nest) - GATE-Sendestation 5

A cache by exilis Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/20/2007
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


 

Das Kehlsteinhaus (Eagle's nest) wurde Adolf Hitler von der NSDAP 1939 zu seinem 50. Geburtstag  geschenkt. Unter anderem war es zur Bewirtung von offiziellen Gästen gedacht. Hitler selbst war nur etwa zehn Mal (die Zahlen schwanken zwischen fünf und dreizehn Mal) zu Besuch.  Es besteht aus Arbeits-, Speise-, Wohn-, Wach- und Ruhezimmer, Küche, Waschräumen und einem großen Keller.  Die Baukosten beliefen sich damals auf 30 Millionen Reichsmark (entspricht heute ca. 150 Millionen €) und war nach 1 Jahr Bauzeit fertiggestellt.

Da die Kehlsteinstraße für den öffentlichen Verkehr gesperrt ist, muss der Weg entweder  mit Hilfe der regelmäßig verkehrenden RVO-Busse Linie 849 (Einzelfahrpreis 2008 15,00 € !!) vom Bahnhof Berchtesgaden oder vom Parkplatz Hintereck am Obersalzberg (=Dokumentationszentrum) zurückgelegt werden, oder zu Fuß

  • von der Roßfeldhöhenringstraße über einen steilen Asphaltweg zum Platz vor dem Aufzugstollen
  • von der Ofneralm (1,5 bis 2 Std) oder
  • vom Parkplatz Scharitzkehl auf herrlichem Panoramaweg (2,5 bis 3 Stunden).

Die letzten Meter bis zum Kehlsteinhaus führen zuerst durch einen 124 Meter langen Tunnel und danach mit einem Aufzug 124 Meter direkt in das Innere des 1834 m hoch gelegen Kehlsteinhauses.  

Wer den Cache finden möchte, sollte jedoch am Rückweg nicht den Aufzug sondern den kleinen Fußweg benützen, der vom Kehlsteinhaus direkt zum Kehlsteinparkplatz führt. Nach etwa 10 Min. sollte der Cache erreicht sein.

Aufgrund des schlechten Empfangs bitte unbedingt das Spoilerbild beachten.

Achtung: Das Kehlsteinhaus ist im Winter (ca. Nov. bis 06.05.2011 geschlossen). Der Cache dürfte zu dieser Zeit, obwohl er natürlich auch ohne einen Besuch des Kehlsteinhauses gesucht werden kann, aufgrund der Schneeverhältnisse ebenfalls nicht zu erreichen sein.

__________________________________________________________________________________________________

Dieser Cache ist Teil einer 8-teiligen Serie, die sämtliche, bisher existierenden GATE-Sendestationen umfassen soll: Grünstein, Toter Mann , Stöhrhaus, Kneifelspitze, Kehlstein Jenner, Rauher Kopf und Brettgabel. 

__________________________________________________________________________________________________

Direkt auf dem Kehlsteinhaus, mit tollem Panoramablick über den benachbarten Hohen Göll, den Königssee, den Watzmann, den Hochkalter, den Untersberg bis nach Salzburg, befindet sich auf 1834 m Höhe die 5. Sendestation in GATE ( = German GALILEO Test and Development Environment), die das Galileo-Signal in das Testgebiet im Raum Berchtesgaden abstrahlt, das dort ab 2007 für Empfänger- und Anwendungsentwicklungen zur Verfügung steht. Nähere Infos dazu unter GATE-Testbed.

__________________________________________________________________________________________________

Noch ein Tipp für Geocaching-Einsteiger ohne eigenes Gerät: bei der Touristinformation von Berchtesgaden kann, momentan noch kostenlos, der City-Guide, ein PDA mit GPS-Funktion ausgeliehen werden. Einen PDF-Flyer dazu gibt es hier.

__________________________________________________________________________________________________

 

The Kehlsteinhaus  (Eagle's nest) was a present of the NSDAP To Adolf Hitlers 50. birthday 1939. It was intended for the hospitality of official guests. It consists of a study-, dining-, living-, guard-, rest- and washroom, citchen and a big cellar. At that time the building costs amounted 200 Mio Reichsmark (= 150Mio €) and it took 1 year to build it. Hitler himself visited the Kehlsteinhaus only about 10 times.

The last metres to Eagle's Nest first lead through a 124 m long tunnel and afterwards with the elevator 124 m up directly into the 1834 m high situated building.

To find the cache don't use the elevator for the way back, but the small pathway from Kehlsteinhaus to the bus parking. After approx. 10 min. the cache should be reached.


Because of a bad satellite reception please have a look at the hint and spoiler.

Attention: As the Eagle's Nest is closed in winter (approx. Nov. until 06.05.2011) the cache is also not available at this time.





Additional Hints (Decrypt)

hatrsäue Nhtrauöur; Ng rlr yriry.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

565 Logged Visits

Found it 520     Didn't find it 14     Write note 20     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 3     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 145 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.