Skip to Content

<

Schloss Obersiebenbrunn

A cache by Janus101 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/15/2007
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein vielleicht nicht ganz leichter, aber sehr schön gelegener Multi im Schlosspark von Obersiebenbrunn. Der Cache ist NICHT 24/7 erreichbar, da er teilweise über das Gelände eines Reiterhofs führt. Koppeln bitte NICHT betreten.

Öffnungszeiten des Schlossparks: 8-16 Uhr (offiziell)
Das Schloss ist in der Regel nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.

V20170618 - Fehlerkorrektur Kontrollsumme / V20160627 - Adaption der Cachebeschreibung

Schloss Obersiebenbrunn


Geschichte

Das zweigeschossige, in Schönbrunnergelb gefärbelte Schloss Obersiebenbrunn wurde im 17. Jahrhundert erbaut und liegt im vorderen Teil des langgestreckten Schlossparks, dessen Entstehungszeit in seiner heutigen Ausdehnung und Gestaltung kann auf die Jahre zwischen 1725 und 1730 eingegrenzt werden kann, als Prinz Eugen von Savoyen die Herrschaft "Siebenbrunn" übernahm. Der Architekt des zentralen Gartenpavillons, Johann Lukas von Hildebrandt, wikrte bei der Anlage des Schlossparks, wie bereits beim Wiener Belvedere oder beim nahen Schloss Hof, eng mit dem berühmten Wasser- und Garteningenieur Dominique Girard zusammen.

Das bedeutendste Einzelelement der gesamten Anlage ist der 1728 erbaute Gartenpavillon mit Fresken von Jonas Drentwett. Dieses leicht erhöht positionierte, als "point de vue" errichtete barocke Baujuwel ist in jeder Hinsicht der Höhepunkt des Schlossparks. Die als barocker Jagdpark konzipierte Gesamtanlage gehört zu den bedeutendsten Gartenanlagen aus dem ersten Drittel des 18. Jahrhunderts. Während kleinere Teilbereiche des Schlossumfeldes im 19. Jahrhundert landwirtschaftlich umgestaltet wurden, blieben die barocken Achsen im Leufe des 275-jährigen Bestehens unverändert erhalten.

Im Jahre 1999 erwarb die Marktgemeinde Obersiebenbrunn unter Bürgermeister Josef Slavik Schloss und Garten. Seit 2001 ist das Schloss mit seinem unmittelbaren Umfeld im Besitz der koptisch orthodoxen Kirche, die darin ein Kloster und in einzelnen Räumen ein koptisches Museum ein.

Quelle: www.burgen-austria.com, www.zbiral.at (pdf)




Stage 1 - Leo

• Wo stand die Skulptur ursprünglich? Brunnen: A = 1, Hungerturm: A = 3, Eingangshalle: A = 5. A=
• Wie viele Sprossen hat das Rad, auf dem sich der Löwe abstützt? B =


Stage 2 - Eingangstor

Hier findest du eine goldfarbene Tafel mit der Überschrift "Kloster des heiligen Antonius", auf der 5 Ortsbezeichnungen angeführt sind. Schreibe zuerst diese 5 Orte in jeweilige Spalte. Bitte nur ein Ort pro Zeile. Ordne anschließend die Personen ihrem jeweiligen Ort zu. Ordnungskriterium ist dabei, dass die Person zum Ort passt.

Variable

Orte wie auf der Tafel angegeben

Zuzuordnende Person

a

 

 

b

 

 

c

 

 

d

 

 

e

 

 



Apollon Musagetes 4
Gott / Herr 5
Janus Clusius 2
Heiliger Laurentius 1
Hl. Martin 3

C=c*(b+e)-d*a-e=


Stage 3 - Schild

Achtung: Folge dem Schild "Zum Pavillon", um zur nächsten Stage zu gelangen!

• Wie viele Tiere blicken (vom Betrachter aus gesehen) nach rechts? Das Schild dürfte zur Zeit gerade von der Vegetation verschlungen worden sein. Ich würde mich über gegenteilige Meldungen freuen. D =

Stage 4 - Autogramm eines Stars

Viele Berühmtheiten sind im Laufe der Geschichte durch den Schlossgarten gewandelt. Ein Name eines Popstars wurde auch in dieses große metallerne Objekt eingraviert - ein Banause hat allerdings den ersten Buchstaben des Namens weggeschweißt.


• Welcher Buchstabe fehlt? Konvertiere diesen nach dem bekannten Schema (A = 1, B = 2, ..., Z = 26) in eine Zahl. E =


Stage 5 - Blick aufs Wasser

• Was siehst du hier im Wasser? Boot: F = 3, Enten/Vogelhaus: F = 7, Skulptur: F = 11, Springbrunnen: F = 15. F=


Stage 6 - Pavillon

Du stehst nun vor dem Schmuckstück des Schlossparks. Tritt ein, falls geöffnet und sieh dich um! Falls geschlossen, sei nicht verzagt - du findest das Gesuchte auch, wenn du durch das Fenster blickst.

• Suche Dionysos. Welche Tiere liegen zu seinen Füßen? Löwen = 15, Stiere= 16, Tiger = 14, G =
• Wie viele Sphinxen beobachten das muntere Treiben? H =


Stage 7 - R.I.P.

• In welchem Jahr starb/en die Person/en? Nimm die letzte Ziffer der Jahreszahl! I =

Stage 8 - Leiter



•Aus welchem Material besteht die Leiter. Nimm den 2. Buchstaben (=x) des deutschen Wortes, konvertiere in nach bekannten Schema. J=(x-1). J =

Kontrollformel: Habt ihr auch alles richtig? Die doppelte Ziffernsumme der Variablensumme ist ergibt 5.

Stage 9 - Cache

Der Cache befindet sich bei

NC = 48° 16.(A*B + C*D*E - B)

EC = 016° 42.(F*G + H*I*J - A)


Das Volumen der Cachedose beträgt 670 ml.
Bitte achtet darauf, die Dose sorgfältig zu verschließen, bevor ihr sie wieder gut getarnt versteckt.

Im Logbuch findest du die Koordinaten für den Bonuscache Schloss Obersiebenbrunn - Terra Incognita.

Additional Hints (Decrypt)

P: Jbegfgnzz

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

148 Logged Visits

Found it 100     Didn't find it 14     Write note 22     Temporarily Disable Listing 5     Enable Listing 5     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 20 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.