Skip to Content

This cache has been archived.

cachedoctors: Bye Folks, das wars. [:(]
Der Wartungsaufwand hat mit dem heute begutachteten Schaden ganz eindeutig den Bereich des "noch lohnt sichs" verlassen. Zwei Stages komplett verschwunden, eine Stage zerstört, bei einer weiteren das Versteck verhunzt. Es macht keinen Spass nen Cache zu betreiben, der alle zwei Monate zur Hälfte repariert werden muss.
Wir überlegen ob wir ihn an ganz anderer Stelle komplett neu aufbauen. Das wird sich dann aber Richtung Eppstein orientieren und damit verliert er das Prädikat "Mainzer Umland Cache".
Es tut uns leid für alle vernünftigen Cacher, die die Mühe anderer würdigen und entsprechen pfleglich mit den Stages umgehen. Hier im Ginsemer Umland kann man aber offensichtlich nur noch Ablesecaches auslegen. Deswegen hat die erneute Reparatur hier wirklich keinen Sinn. Schade.

Wir bedanken uns für die ganze positiven Logs und die Favouritenpunkte und hoffen, dass wir auch bei einer eventuellen Neuauflage an neuer Location wieder für schöne Cachetouren sorgen können.

Mit etwas missmutigen Grüssen,
the_real_gir (dem Team cachedoctors ihm seine Praxisgebühreneinzugszentrale)

More
<

Ohne Dich ist alles D00F

A cache by Team cachedoctors Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/16/2007
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ohne Dich ist nun neuer, besser und länger alles D00F.
Dieser Cache ist deshalb nur im Team zu schaffen. Einzelpersonen haben wohl kaum eine Chance.
Zeitbedarf: zwei bis drei Stunden. Bei starkem Frost oder geschlossener Schneedecke unmöglich.

Mitzubringen: ein Liter klares Wasser ohne Kohlensäure.
Bitte NICHT abends oder nachts angehen. Die Gegend ist gepflastert mit Hochständen. Wer hier einen Nachtcache macht muss damit rechnen, dass sein Log gelöscht wird.

Das kleine, einsame Schäfchen machte sich auf um die legendäre ganz-besonders-grüne-Wiese zu finden.Der Weg war jedoch beschwerlich und nebenbei ziemlich schlecht ausgeschildert.Also gab das Schäfchen auf und blieb vorerst auf der nicht-ganz-so-besonders-grünen-Wiese.

Lange war die ganz-besonders-grüne-Wiese nun nicht mehr gefunden und betreten worden. Das kleine, einsame Schäfchen war glücklicherweise nicht mehr ganz so einsam (aber immernoch klein) und die nicht-ganz-so-besonders-grüne-Wiese war einem Einkaufszentrum gewichen.

Genervt von umherfliegenden Supermarktprospekten und Kassenbons irrten das kleine, nicht mehr einsame Schäfchen und sein ebenso kleines, auch nicht einsames Mitschäfchen durch die schäfchenfeindliche Welt, auf der Suche nach irgendwas zumindest entfernt Wiesenartigem. Da fiel dem kleinen, ehemals einsamen Schäfchen die legendäre ganz-besonders-grüne-Wiese wieder ein und es überredete sein Mitschäfchen danach zu suchen. Zu zweit sollte sie doch zu finden sein.
Schon der erste Hinweis war zu zweit pipileicht zu entschlüsseln und so marschierten sie ermutigt weiter. Nach einiger Zeit und einigen kniffligen Aufgaben erreichten sie eine wiesige Wiese von ungeheuerlich grünem Grün. Das musste sie sein! Mindestens so glücklich wie hungrig begannen sie an den Halmen zu nagen.
Und wenn sie nicht pappsatt sind, dann grasen sie noch heute

 

Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.