Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

eigengott: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
Multi-cache

Der Metzger von Duisburg

A cache by der_Pate1970 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/29/2007
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Dieser Cache hat eine Länge von etwa 2,5 Km, und Ihr werdet ca. 1,5 bis 2 Stunden benötigen. Bis auf Stage 1 und 4, befindet Ihr euch in der Nähe des jeweiligen Tatortes, und müsst weiße und rote Reflektoren, finden. Deren  Bedeutung wurde bei den ersten Ermittlungen total ignoriert. Wahrscheinlich werdet ihr bei Eurer Suche hier fündig. Diese Reflektoren wurden durch viele Zeugen in einer Entfernung von 10 bis 25 Metern von den Wegen bemerkt.

Achtung: Stage 1 und Parkplatz haben neu Koordinaten bekommen. Dieses sollte berücksichtigt werden. Die Weglänge verlängert sich daher um etwa 250 Meter. Grund dafür ist ein Anwohner, welcher Stage 1, vermutlich mehrfach, entfernt hatte.

Der Metzger von Duisburg

Eines vorweg, diese Geschichte ist reine Fiktion, und hat in Wirklichkeit nie stattgefunden (?oder?)!

Am 21.September 1967 kam es in Duisburg zu einem der grausigsten Funde der Stadtgeschichte. der Hund von Emilia Koslowsky kam beim täglichen Gassi gehen aus dem gewohnten Waldstück gerannt, benahm sich äußerst merkwürdig und hatte etwas zwischen den Zähnen. Nach mehreren Versuchen dem Hund das merkwürdige Objekt zu entreißen, stellte Frau Koslowsky voller Entsetzen fest, dass es sich bei dem Korpus Delikte um eine menschliche Hand handelte. Zu ihrem Graus fehlten der Hand auch noch zwei Finger.

Sofort wurde die Polizei eingeschaltet, eine SOKO eingerichtet und in unmittelbarer Nähe des Fundortes die Einsatzleitung eingerichtet. Zwei Hundertschaften begannen sofort mit der Spurensuche. Der Erfolg blieb aber, trotz enormster Anstrengungen, aus.

Hier kommst Du, 40 Jahre später, zum Einsatz. Deine Aufgabe ist es, den bis dato ungelösten Fall neu aufzurollen und zu einem positiven Abschluss zu bringen. Finde die Identität des Opfers heraus, damit der Gerechtigkeit endlich genüge getan werden kann. Folge den blutigen Spuren des Metzgers, und hilf  ihn Dingfest zu machen. Die Polizei ist auf Deine Hilfe dringend angewiesen und hofft auf Deinen hervorragenden Spürsinn, Deine Kombinationsfähigkeit als auch auf dein modernstes Equipment.

Bedenke immer, dass die Suche nach Spuren heikel ist, und man an Tatorten GUMMIHANDSCHUHE (Einmal-Handschuhe) trägt. Auf Grund der langen Zeit, zwischen Verbrechen und der erneuten Suche nach Indizien, sollte man seinen Mut zusammen nehmen und seinen Ekel überwinden können!

Startpunkt:    N 51°23.447  und  E006°46.837

Hier hatte die SOKO - Metzger ihre mobile Einsatzzentrale aufgeschlagen. Für Dich ist es der nächste Parkplatz zum Operationsgebiet. Parke Dein Einsatzfahrzeug und begebe Dich zur ersten Station.

Station 1:        N 51°23.360   und   E006°46.809

Hier entdeckte Emilia Koslowsky die Hand des unbekannten Opfers. Die Polizei vermutete, dass sich zum Zeitpunkt des Todes etwas in der Hand befand. Was es war weis bis heute aber niemand genau. Finde das wichtige Beweismittel, damit Du bei den Untersuchungen weiter kommst.     

A=

Station 2:        N 51°23.438 + A  und   E006°46.709 - A           

In diesem Bereich brach die Polizei die Suche ab, da die Spürhunde hier durchdrehten. Man vermutete einen Fuchs oder anderes Wild, welches dafür Verantwortlich war. Hierbei könnte es sich aber auch um die Spur handeln, die der Polizei damals fehlte um den Fall zu lösen. Dein Spürsinn ist gefragt.   Es fehlen uns immer noch eine Hand und ein Finger. Irgendwo müssen die Dinger doch abgeblieben sein. Kannst Du nicht helfen? Es ist wirklich sehr sehr wichtig.          

 B=

Station 3:        N 51°23.A x B + 482   und   E006°46.920-(A*B)+ 8          

Wenn wir uns in der Anatomie des Menschen richtig auskennen, hat er doch normalerweise zwei Hände mit zusammen zehn Fingern. Die zweite Hand fehlt uns noch immer, aber wir bleiben mit ganzem Herzen bei der Sache. Alle möglichen Hinweise können zur Lösung beitragen.

Station 4:       

Toll, Du hast schon viele übersehene Hinweise, Indizien und Spuren gefunden. Leider können wir weder das Opfer, noch den Täter identifizieren. Ein wichtiges forensisches Beweismittel fehlt uns noch zur 100% Sicherheit, um den Namen des Opfers zu bestimmen. Zu der DNA benötigen wir einen zweiten, unwiderlegbaren Beweis.  Dadurch kämen wir dann bestimmt auch schnell an den Täter. Also alle Energie mobilisiertn und nach der Nadel im Heuhaufen gesucht. Sonst war alles umsonst. 

C=

Station 5:       N 51°23.442 + C   und   E006°46.911 - C               

Immer mehr stellt sich die Frage, ob es sich nicht sogar um einen Ritual-Mord handelt. aber was kann das nur für ein Mensch sein, der so etwas macht. Da möcht man als Ermittler ja schon einen Blick in die Seele eines solchen Monsters wagen. Wie nannte sich noch einmal das andere Wort für: "Spiegel der Seele"?   

D=

Finale:            N 51°23.B x D + A + C  + 25  und   E006°46.(B x C) – D – (B x 33)

Glückwunsch, Du bist am Ziel Deiner Ermittlungen angekommen. Die Lösung des Geheimnisses um den Metzger liegt in unmittelbarer Reichweite. Deine konsequentes Handeln, Deine Energie  und Dein Ehrgeiz haben Dich bis hierhin gebracht. Hier findest Du den Grund des Verbrechens. Die Spuren führten uns zu einem Schatz. Öffne das Geheimnis vorsichtig, und Du weist dann schon, was Du zu tun hast. Von mir, und der SOKO- Metzger, die herzlichsten Glückwünsche zum lösen diesen schwierigen Falls.       

Bis dahin immer Richtung Norden, 

der_Pate1970

Additional Hints (Decrypt)

Fgntr1: gvrs trznhreg
Fgntr5: Svaqr qvr Oneevrer
Svanyr: Evat Evat

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

460 Logged Visits

Found it 418     Didn't find it 7     Write note 17     Archive 1     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 7     Owner Maintenance 2     Post Reviewer Note 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 40 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:33:45 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:33 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page