Skip to content

Elbenwaldschatz Multi-cache

This cache has been archived.

Mr Weezli: Die Pfeife mit Koboldkraut legt einen angenehmen Duft über den Garten, in dem ich hier sitze und meinen Blick über den Elbenwald schweifen lasse. Mein Freund, der Waldkobold sitzt mit geschlossenen Augen neben mir, die Arme hinter dem Kopf verschränkt und genießt die letzten Strahlen der untergehenden Sonne. Eigentlich ein schöner Tag, wenn da nicht der große Abschied wäre. Die Kobolde sagen, dass der Schatz des Elbenkönigs an heutigen Morgen mit den Elben den Elbenwald verlassen hat. Gnome hat man hier schon einiger Zeit nicht mehr gesehen, die Waldfrauen sind auch schon lange weg. Ein kleine Gruppe von Zwergen versucht die Trolle davon zu überzeugen, auch den Wald zu verlassen. Die Elben sind nach fast 11 Jahren weitergezogen mit unbekanntem Ziel und aus dem Elbenwald wird wieder ein ganz normaler Wald. Adieu!

Danke für die tolle Zeit im Elbenwald sagt...
...ein Freund der Kobolde!

More
Hidden : 11/01/2007
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache ist entstanden anlässlich des 10ten Geburtstages von "Indiana Jo".
Was allerdings nicht heißen soll, dass nur Geburtstagskinder diesen Cache lösen
dürfen. Auch ist er nicht nur für Kinder gemacht, auch ehemalige Kinder dürfen diesen
Cache gerne angehen.

Bitte auch hier loggen - OC620A - www.opencaching.de

 

Eine Möglichkeit, die Pferde abzustellen findet ihr bei: N 51° 30.705 E 007° 58.530

Mit Froschhautgaloschen an den Füßen besteht keine Gefahr sich auf den Wiesen nasse Füße zu holen.

Stage 1 – Waldkobold (N 51° 30.708 E 007° 58.443)


 

Hallo Reisende!!! Ja, genau ihr seid gemeint. Sucht nicht nach mir, ihr könnt mich nicht sehen. Waldkobolde sind bei Tageslicht außerhalb des Elbenwaldes unsichtbar.

Aber wo sind bloß meine Manieren - darf ich mich vorstellen, mein Name ist Albrecht und ich bin ein Gesandter der Waldkobolde aus dem ''Elbenwald'' und soll euch den ''Koboldzauberschwur'' geloben lassen.

So sprecht mir nach:

Ich gelob auf Koboldart keine schlechte Tat, sorgfältig will ich wieder verstecken, was meine Augen hier entdecken. Auch sollen nicht sein, Log-Hinweis & Markierungen für diesen Cache Verzierungen.

Nun soll es aber losgehen...

... ich will euch auch auf den rechten Pfad schicken. Nehmt diese Koordinaten Nord fünf eins ° drei null . sieben eins sieben ~ Ost null null sieben ° fünf acht . drei drei zwei und sucht dort nach dem Riddle-Bug (Micro) - er ist ein Bruder des bekannten „Travel-Bug“. *grins*

Eins noch, ehe ihr euren Weg beginnt. Betretet den „Elbenwald“ nie zwischen der Zeit der Abenddämmerung und bevor der nächste Tag vollends erwacht ist. Denn in der Nacht ist hier der Venator (¹) mit seinem Feuerstab am Werk.

 

[(¹) Venator = Jäger]

 

Stage 2 – Riddle-Bug

 

? ?Ich frage mich, ob ihr meine Rätsel knacken könnt?

Na, könnt ihr?

Ein Rätsel aus sechs Teilen für euch… Los geht’s!!! (Micro)

1)

[ S ] – geht ca. 20 Meter in Richtung 100°, dann…

[ R ] – geht ca. 50 Meter in Richtung 260°, dort…

[ O ] – geht zurück zum Auto

2)

[ K ] – geht ca. 540 Meter den Weg nach rechts, dann…

[ F ] – geht ca. 310 Meter den Weg nach links, dann…

[ R ] – geht ins Feld und macht eine Pause

3)

[ P ] – verlasst den Weg auf keinen Fall

[ S ] – verlasst den Weg in Richtung 090°, geht los, dann…

[ A ] – verlasst den Weg in Richtung 270°, dort…

4)

[ O ] – kommt ihr in ca. 270 Meter in den Wald, dann…

[ A ] – kommt ihr in ca. 110 Meter auf eine Wiese, dort…

[ B ] – kommt ihr in ca. 30 km nach Dortmund

5)

[ X ] – zieht Schuh & Strümpfe aus & fühlt das feuchte Gras

[ Y ] – geht am rechten Feld entlang zum Waldrand

[ Z ] – geht am Feld entlang zum Waldrand links von euch

6)

[ M ] – hier kann euch der „Venator“ schnappen

[ D ] – noch ca. 200 Meter bis zu meinem Ziel

[ T ] – noch ca. 090 Meter bis zu einer kleinen Eiche

 

Stage 3 – Auge des Zyklopen

Der Zwergenkönig selbst schlug einst mit dem Schwert dem Zyklopen dieses Auge aus. Schaut tief in das Auge des Zyklopen und eure Augen können sehen, was einst der Zyklop sah.

 

Stage 4 – Unholde in den Wipfeln

Die kleinen Unholde in den windschiefen Wipfeln der alten rauhen Elbenwaldtannen wispern leise, dass der Zyklop mit seinem trüben Auge gar nicht so genau schauen konnte und oft daneben schaute. Wenn du allerdings jetzt 50 Meter in 135° schaust, dann kannst du es erblicken.

 

Stage 5 – Gold der Zwerge

 


Der Meisterbürger der Muggel und der Elbenkönig ließen vor ewiger Zeit von den Zwergen zehn Goldtaler fertigen, die mit Zeichen in Muggel- und Elbenschrift versehen waren. Diese Verbundenheit von Muggeln und Elben grämte die Zwerge so sehr, dass sie die Goldtaler versteckten. Findet die Goldtaler, lasst sie aber im Versteck. Nutzt Pergament und Feder, um Notizen zu machen.

Bevor ich es vergesse: Hütet euch vor den Gnomen - eine gute Tat vergelten sie auch immer mit etwas Bösem.

 

Stage6 – Gnome

Man trifft irgendwie immer auf Gnome, oder?

Haben sie euch Koordinaten gegeben? Dann geht davon aus, dass es „gute“ Koordinaten sind. Und richtig – der Behälter war mit einem Zauber umgeben – Ihr seid vergiftet worden. Geht zu den Waldfrauen, die wissen Rat. Sie kennen sich mit Kräutern aus.

Findet die Waldfrauen, es gibt drei davon!!!

 

Stage 7 – Waldfrauen

Ein betrunkener Troll hat die Waldfrauen verjagt, aber sie haben euch drei Töpfe mit guten Kräutern zurückgelassen. Findet sie!!!

Schnell, bevor ihr dem Gift der Gnome Tribut zollen müsst!!!

 

 


 

Stage 8 – Trollschnaps

Hier hat ein Troll seine Schnapsflasche liegen lassen, findet sie schnell, bevor der Troll zurückkommt.

Oder ist der Troll schon unter Euch? *grins*

 

Stage 9 – Schwert des Elbenkönigs

Findet das Schwert des Elbenkönigs und ihr seid dem „Elbenwaldschatz“ sehr nah.

 

Stage F – Finale „Elbenwaldschatz“

 

 

 

„Platin“ - FTF Special Edition - for Indiana Jo



 

Additional Hints (Decrypt)

Fgngvba 1 - Waldkobold: Virtuell - Koboldzauberschwur
Fgngvba 2 - Riddle bug: Strommast unten
Fgngvba 3 - Auge des Zyklopen: Kleine Eiche unten
Fgngvba 4 - Unholde in den Wipfeln: peilen
Fgngvba 5 - Gold der Zwerge: Tanne unten
Fgngvba 6 - Gnome: Doppelbirke
Fgngvba 7 - Waldfrauen: Buche unten
Fgngvba 8 - Trollschnaps: moosbedeckter Baumstumpf
Fgngvba 9 - Schwert des Elbenkönigs: Doppelbuche
Fgngvba S - Finale: Baumstumpf unter Wurzelresten

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)