Skip to Content

Mystery Cache

Wer war er?

A cache by Aufrecht - adopted by Elfenzauber Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/5/2007
In Baden-Württemberg, Germany
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

...ein engagierter Mann mit weihnachtlichen Ambitionen.


Nehmt euch in Acht

Die angegebenen Koordinaten sind natürlich nicht die Cache-Koordinaten!

 


Wer war er?

Auf jeden Fall einer, der Geschichte machte. Deutsche Geschichte, deutsche Sozialgeschichte, um es genau zu nehmen.

Er war ein Nordlicht, ältester Sohn eines Notars. Während seines Theologiestudiums, das ihm Freunde ermöglichten, lernte er Waisenhäuser, „Armenbeschäftgungsanstalten“ und andere Hilfseinrichtungen kennen, die ihn nachhaltig beeinduckten.

Nach seinem Examen , als Oberlehrer an der Sonntagsschule eines Arbeiterviertels einer Großstadt, sammelte er Erfahrungen über die entstehende Großstadtgesellschaft und die sich zuspitzenden sozialen Verhältnisse.

Zu einer Zeit, die weder Krankenkassen und Altersrenten noch eine allgemeine Schulpflicht kannte, war das soziale Elend in den Städten groß. Um Kindern aus schwierigen sozialen Verhältnissen zu helfen, regte er an, „Rettungshäuser" einzurichten.

1833 gründete er, unterstützt von einem Freundeskreis, selbst ein solches, in dem er mit 12 Kindern im Alter von fünf bis achtzehn Jahren begann. Dort sollten die bedürftigen Kindern durch Unterricht in Lesen und Schreiben und durch Gottesdienst und Gebet sowohl materiell als auch spirituell eine Zukunftsperspektive bekommen.

Wer war er?

Dabei kam es ihm darauf an, durch eine familiäre Atmosphäre ein Klima des Vertrauens zu schaffen. Erziehung beschränkte sich für ihn nicht nur auf den schulischen Unterricht, wichtig war auch das religiöse Leben, die Arbeitswelt und die familienähnliche Erziehungsgruppe.

In der Schule sollte neben musischen Neigungen der eigene Lernwille der Schüler geweckt werden. Von der Arbeit in seinen Anstalten versprach er sich für seine Schützlinge nicht nur Berufserfahrung, sondern auch die Entwicklung eines sozialen Verhaltens.

Gebet und Arbeit waren die beiden Mittelpunkte des gemeinsamen Lebens. Abwechslung in den Alltag brachten Spiele, Feste und Feiern. Sein Erziehungsziel waren freie, christliche Persönlichkeiten, die Frohsinn und christliche Zucht zu vereinen wussten und lebendige Glieder in Staat und Kirche wurden.

1845 beherbergte die von ihm gegründete Anstalt 93 Kinder, 117 waren schon wieder in geordnete Verhältnisse entlassen. Zwei Oberhelfer, vier Schwestern und 32 Brüder taten in der Anstalt ihren Dienst, 25 Brüder standen auf Außenposten.

Er erlebte im März 1848 die Revolution in Berlin. Im September nahm er am Wittenberger Kirchentag teil, dem es in erster Linie um eine kirchliche Einigung Deutschlands ging. Er aber drängte auf die Behandlung praktischer Fragen der Inneren Mission.

Dort hielt er eine später berühmtgewordene ¼-Stunden-Stegreifrede.

Mit ihr und seinem eindringlichen Werben für eine gelebte soziale Verantwortung der Kirche wurde er zum Wegbereiter der kirchlichen Sozialarbeit, einer Arbeit, die heute in über hundert Fachverbänden ca. 31.000 Einrichtungen mit nahezu einer Million Plätzen bzw. Betten und 400.000 hauptamtlichen und fast ebenso vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern umfasst.

 Aber noch etwas ist bemerkenswert an ihm: Ohne ihn wäre Weihnachten nicht das, was es heute ist. Kaum ein deutscher Haushalt kommt heute ohne seine weihnachtliche Erfindung aus.

Die Gemeinde Bad Krozingen hat ihm ein Denkmal gesetzt, indem sie einen Weg nach ihm benannt hat.

  • Geh zum Straßenschild das nach seinem Namen benannt ist.

  • Dann peile in folgende Richtung: (Das Jahr seiner weihnachtlichen Erfindung - 1692)°

  • In dieser Entfernung wirst Du fündig werden: ( Sein Lebensalter – 28 ) m

 

 


Additional Hints (Decrypt)

zntargvfpu va 2 z uöur

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

428 Logged Visits

Found it 388     Didn't find it 9     Write note 12     Temporarily Disable Listing 5     Enable Listing 5     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 4     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 10/14/2017 1:08:55 AM Pacific Daylight Time (8:08 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page