Skip to Content

<

Beim Mirabellenbaum in Benteler

A cache by Erdwesen Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/28/2007
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Einfacher Traditional Cache am Waldrand. Ideal mit dem Fahrrad (Nähe R45, Weser-Hellweg-Verbindung, Rundweg Langenberg) zu erreichen. DB-Haltestelle „Henkelmann“.

Vor langer, langer Zeit machte sich ein Benteleraner Landwirt daran, baumtechnisch für Ordnung zu sorgen, indem er die unteren und die schief gewachsenen Äste von Birken und Eichen entfernte. Auch gab es Kopfweiden, die gestutzt werden mussten. Als er so jedem Baum auf seinem Hof zugesetzt hatte, fiel ihm auf, dass im Garten seiner Ehefrau auch noch nach dem Rechten geschaut werden musste und seine Frau stimmte zu, da sich auch dort Esche, Eiche und Birke befanden, denen es nun ein wenig an den Kragen gehen sollte, um ihnen zu einem ansprechenden Äußeren zu verhelfen.

Als die sägenden Geräusche im Garten verklangen, war es dunkel geworden in Benteler. Am nächsten Tag jedoch erwachte die Ehefrau und sah wie jeden Morgen aus dem Fenster auf Ihren Garten hinunter, wo sie ein prächtiger Mirabellenbaum seit Jahrzehnten begrüßte. Doch diesen Morgen war alles anders!

Der Mirabellenbaum war zu einem rechten "Hochstamm" geworden. Wo am Vortage noch wundervolle Äste waren, die man mit der Hand leicht erreichen konnte, um dort Jahr für Jahr prächtige Mirabellen zu pflücken, präsentierte sich der betagte Baum nun wie eine gar schmächtige junge Eiche, die irgendwann luftige Höhen erreichen wollte. Das Entsetzen war groß, doch zum Glück waren bereits zahlreiche kleine Mirabellenbäume am Fuße des "Hochstamms" ausgeschlagen.

Um auch in Zukunft eine reiche Mirabellenernte zu gewährleisten, beschloss die Ehefrau einen angemessenen Platz für einen dieser jungen Mirabellenbäume zu finden. Doch der Landwirt meinte, er solle nicht hierhin und sollte nicht dorthin. So kam es, dass man den kleinen Mirabellenbaum heute am Waldrand von Benteler bei N51°43.733 und E 8°19.408 findet und er nun mutig gegen die übrigen Waldbäume ankämpft. Ganz in der Nähe liegt ein Traditional Cache (Regular) an den oben angegebenen Koordinaten.

Bitte lasst alles so liegen wie es liegt. Es müssen keine Stämme verrückt oder Bäume ausgerissen werden. Der Cache lässt sich ganz einfach aus seinem Versteck herausziehen, wenn man es nur richtig anstellt. Da er eine besonders im Winter recht auffällige Farbe hat, bitte wieder mit etwas Laub "beträufeln", so dass er nicht von der Straße aus zu sehen ist. Im August oder September gibt es nebenan zusätzlich einige Mirabellen zu essen - jedenfalls für die, die schnell genug sind.

Viel Spaß beim Suchen!

Additional Hints (Decrypt)

Hagre Ubym

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

525 Logged Visits

Found it 499     Didn't find it 3     Write note 11     Publish Listing 1     Needs Maintenance 6     Owner Maintenance 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 17 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.