Skip to Content

This cache has been archived.

Sissi Voss: Da dieser Cache seit Monaten inaktiv ist, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Cachediät oder achtundneunzig Nüsschen

A cache by dauerossi Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/18/2008
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Startkoordinaten haben nichts mit dem Final zu tun. Der Cache liegt auf dem Stadtgebiet von Freiburg.

Nüsschen

Alle Verpflichtungen des Tages sind getan, der Fernseher bietet auch nicht viel. Jetzt ein neuer Cache, das wärs! Doch es will einfach kein "Neuer" kommen. Einige überbrücken dieses Warten mit dem Lösen ungelöster Mysteries, die zwar schon oft angegangen, aber ebenso oft frustriert zur Seite gelegt wurden. Andere versuchen mit mysteriösen Methoden einen neuen Cache heraufzubeschwören.

Nehmen wir an ein/e CacherIn versucht nun, mit der Drohung bis zur neuen Veröffentlichung jede Minute eine Erdnuss zu verzehren, einen Cache heraufzubeschwören. So hätte er/sie  nach zwei Stunden und Adam Riese genau 120 Nüsschen gegessen. Angenommen eine Erdnuss hat das Gewicht von 500mg, so wären das zwar nur 60g, aber bei einem Nährwert ungerösteter Erdnüsse von 389 kcal/100g insgesamt aber auch ca. 233 kcal.

Für diesen Cache braucht man nun zum Glück nur 98 Nüsschen, was ungefähr 191 kcal oder einer Stunde und 38 Minuten Warten entspricht.
Geht man nun von einem Gewicht des Cachers von 75 Kilogramm aus, bräuchte er für 15 min Rätseln 35 kcal, für 15min Autofahrt zum Cache in etwa 28 kcal und für einen Spaziergang von einer halben Stunde 136 kcal. Dann hätte er insgesamt 199 kcal verbraucht. Das wäre ja nicht schlecht, denn die 191 kcal der "Warte-Nüsschen" wären mehr als verbraucht und es bleiben 8 kcal als Diäterfolg.

Findet er/sie den Cache allerdings schneller oder muss länger warten und isst somit mehr Nüsschen, nimmt er/sie zu. Schnell sein lohnt also nicht immer. ;)  Das Warten auch nicht unbedingt ...

Ob sich die Cachediät für euch lohnt oder nicht, könnt ihr hier grob ausrechnen. Bitte schreibt euren Diät(miss)erfolg mit ins Log!

Rätseln (entspricht mittelschwerer Arbeit)
+ Anfahrt
+ Suchen (entspricht Spazierengehen).

Radfahrer haben natürlich einen Diätvorteil.

Viel Spass!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

86 Logged Visits

Found it 79     Didn't find it 1     Write note 2     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.