Skip to Content

<

Nienburger Memory

A cache by medwediza Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/7/2008
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Eine Mischung aus Mystery und Multi. Wenn Du keine Ortskenntnisse hast, musst Du einigen Rechercheaufwand betreiben. Für den dritten Teil sind Mathematik- oder Zeichenkenntnisse von Vorteil. Ein Fahrrad ist hilfreich; die Gesamtstrecke sind über zehn Kilometer. Der Cache füllt einen Nachmittag mehr als gut aus. Die Startkoordinaten benötigst Du nur für die Berechnung; hier kommst Du aber mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Nienburg an.


Nienburger Memory

Ein Rätselspiel für Ortskundige und solche, die es werden wollen.

  • Finde die Mikros!
  • Spiele Memory!
  • Berechne die Finalposition!

52° FI.AC3'
009° KD.KI7'
52° FI.AI4'
009° KB.FC8'
52° FC.KA4'
009° KA.EG1'
52° FI.KH0'
009° KD.DK2'
52° FI.HI4'
009° KB.CG0'
52° FI.AH2'
009° KA.CC8'
52° FE.DD4'
009° KD.KI2'
52° FE.EF2'
009° KB.CG2'
52° FE.CD9'
009° KI.GI7'

Die Mikros

Um den Cache zu finden, musst Du Memory spielen. Es gibt neun Mikros in einer ungefähr (sehr ungefähr!!!) rechteckigen Anordnung. In jedem der Mikros findest Du eine Memorykarte mit einem Tierbild. Zuerst musst Du die Mikros finden - das ist wahrscheinlich der schwierigste Teil der Aufgabe, denn die Koordinaten sind unbekannt. Du hast drei Hilfen zur Verfügung:

  • Ein Spoilerbild
  • Eine Beschreibung des Verstecks (klicke auf das Spoilerbild)
  • Eine Koordinatenangabe, in der die Zahlen durch Buchstaben ersetzt wurden
Startkoordinaten
52° 38.690'
009° 12.972'


In den Koordinatenangaben steht der gleiche Buchstabe immer für die gleiche Zahl. Je mehr Punkte Du gefunden hast, desto einfacher wird also die Suche. Benutze die folgende Tabelle als Hilfe, um die Buchstaben den Zahlen zuzuordnen:

A B C D E F G H I K

Das Memory

Unter den neun Memorykarten gibt es vier Paare von Tierbildern und ein Tierbild, zu dem es kein Gegenstück gibt. Die Position des Mikros, der das einmalige Tierbild enthält, ist der Peilpunkt P. Du brauchst diesen Punkt im dritten Teil der Aufgabe. Auf der Rückseite jeder Memorykarte findest Du einen Buchstaben. Diese Buchstaben ergeben in der richtigen Reihenfolge einen wertvollen Hint für die Suche des Finals.

Die Memorykarten befinden sich in Schnappdeckelgläsern. Du musst die Gläser nicht öffnen, um das Bild und den Buchstaben zu sehen. Die Buchstaben stehen noch einmal auf den Deckeln der Gläser. So können die Tierbilder trocken bleiben und leben länger.

Der Bogenschnitt

Für den Bogenschnitt braucht es zum Schluss ein wenig Kenntnisse in Trigonometrie oder sehr exakte Zeichenkünste: Der Final ist von den Startkoordinaten exakt H.IKK Meter und vom Peilpunkt P (siehe oben) exakt H.CEK Meter entfernt. Die richtige von den beiden mathematisch möglichen Positionen ist die, die näher an einem Hund liegt.

Da ein exakter Bogenschnitt bei so großen Entfernungen schwer ist, hier ein paar Hinweise für die Suche:

  • Der Cache ist von Wegen oder Straßen aus nicht einsehbar.
  • Der Cache befindet sich an einem Rand.
  • Es ist hier ziemlich feucht.
  • Der Cache befindet sich auf über einem Meter Höhe.

Um an den Inhalt zu gelangen, benötigst Du einen Kreuzschlitzschraubendreher.

Viel Spaß bei der Suche!


Die Texte zu den Spoilerbildern

Wegpunkt 1: Am See in der Weide. Falls hier Muggle zuschlagen, gibt es zwei Dosen: Suche am Fuß des Baumes oder in der Krone! .

Wegpunkt 2: Es war einmal .... - eine Brücke über den Führser Mühlbach. Dieser Pfosten ist davon übriggebliegen. Von der Nienburger Seite kommen oder waten ;-) Die Dose ist links oben an den Holzresten der Brücke.

Wegpunkt 3: Im Boden an dem Baustumpf. Hier gibt es sicherheitshalber eine Zweitdose an einem Nachbarbaumstumpf.

Wegpunkt 4: Magnetdose.

Wegpunkt 5: Klitzekleiner Magnet-Nano gut versteckt hinten links am Objekt. Bitte wieder "unsichtbar" plazieren!

Wegpunkt 6: Zwischen Stein und Baum. Falls Du ihn da nicht findest, liegt eine Kopie am Fuße der Buche rechts neben dem Stein (kleiner "Stein"). In der Nähe ist ein Schießstand.

Wegpunkt 7: Im Betonfundament; rechts hinten.

Wegpunkt 8: Nicht am Boden. Beim Öffnen schwergängig.

Wegpunkt 9: In der Eiche. Baumloch ca. 2 Meter Höhe.


Dieser Cache ist auch gelistet auf www.opencaching.de
English description available on www.opencaching.de




Additional Hints (Decrypt)

Mhz Erpuara orahgmr yvrore HGZ-Xbbeqvangra. Süe qvr mrvpuarevfpur Yöfhat traütra rva Mvexry haq qvr gbcbtencuvfpur Xnegr rvaf mh süashaqmjnamvtgnhfraq.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

88 Logged Visits

Found it 68     Didn't find it 1     Write note 7     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 6     

View Logbook | View the Image Gallery of 14 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.