Skip to Content

This cache has been archived.

kunkelt: Vielen Dank für die freundlichen und aufmunternden Logs und die positiven GCVote-Bewertungen. Ich habe mich trotzdem entschieden die Dose heute zu entfernen und nicht mehr neu auszulegen.
Dank bierathlet und kellerkind gibt es jetzt wieder Platz für neue Leitplankentradis und Hundehaufenmikros...
Frohes Cachen,
Thorsten
P.S.: Bitte seht von Anfragen um "Logerlaubnis" ab. Danke!

More
<

Rail #3: Kleine Signalkunde

A cache by Bahnfahrer-T Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/17/2008
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

deu: Mystery über die Signaltechnik im deutschen Bahnsystem.
eng: Mystery about the german railway signals. For english description please ask the cache owner.

 

Für einen Autofahrer muss das alles sehr seltsam anmuten. Die Farben sind ja noch ähnlich: rot, gelb und grün. Aber dann gibt es da auch gelb zusammen mit grün und ein doppeltes Rotlicht und blinkendes grün… Seltsam das alles, oder doch nicht?

 

 

 

A)    Ein formschönes Signal, das immer noch Gültigkeit besitzt. Was zeigt es an?

1.     Achtung, Weiche nach rechts folgt.

2.     Achtung, Weiche nach links folgt.

3.     Fahrt mit 40 km/h erwarten.

4.     Halt erwarten.

 

 

B)    Dein Zug steht auf dem rechten Gleis. Was sagen dir die Signale?

1.     Fahrt mit 40km/h und Halt erwarten.

2.     Fahrt frei und Halt erwarten.

3.     Fahrt frei und Geschwindigkeitsbeschränkung (40km/h) erwarten.

4.     Weiterfahrt viel zu gefährlich; Zug lieber stehen lassen.

 

 

C)    Was sagt dir diese Signalkombination

1.     Fahrt nur im „J“anuar frei.

2.     Fahrt frei.

3.     Fahrt mit 60 km/h.

4.     Fahrt mit Fahrstufe 6 erlaubt.

 

 

D)    Klein, aber fein. Was ist hier gewollt?

1.     Fahrt frei und Halt erwarten.

2.     Gleich hier halten. Wird schon noch grüner.

3.     Fahrt mit 40km/h und Halt erwarten.

4.     Fahrt frei und Fahrt mit 40km/h erwarten.

 

 

E)    Groß und bunt. Was ist gewünscht?

1.     Fahrt frei und Halt erwarten.

2.     Fahrt frei. Nach links wird es rot, nach rechts bleibt es grün.

3.     Fahrt mit 40km/h und Halt erwarten.

4.     Fahrt frei und Fahrt mit 40km/h erwarten.

 

 

F)    Ach wie süß, keinen halben Meter hoch und will mir sagen, was ich zu tun habe?

1.     Ich bin ein Schutzhalt und sage: Fahrverbot!

2.     Ich bin ein Schutzhalt und sage: Fahrverbot aufgehoben!

3.     Die nächste Weiche ist nach rechts gestellt.

4.     Die nächste Weiche ist nach links gestellt

 

 

G)    Grün und pseudorund. Was soll denn das bitte heißen?

1.     Fahrt frei!

2.     Abfahren!

3.     Wenn es blinkt, wird es gleich rot.

4.     Fahrt mit 40km/h frei!

 

 

H)    Drei weiße Lichtpunkte unter dem Signal. Selten, aber wichtig?

1.     Am Halt zeigenden Signal ohne schriftlichen Befehl vorbeifahren.

2.     Am diesem Signal nur mit schriftlichen Befehl vorbeifahren.

3.     Am diesem Signal nur mit mündlichem Auftrag vorbeifahren.

4.     Das ist eine Fotomontage und gibt es so gar nicht.

 

 

I)     Noch ein leuchtendes Zusatzsignal. Mit einer Bedeutung?

1.     Der Fahrweg ist verengt und deswegen Fahrt mit max. 40km/h.

2.     Ab hier Fahrt auf Sicht!

3.     Das Zusatzsignal ist verrutscht und warnt eigentlich vor kurviger Strecke!

4.     Der Fahrweg führt in das Gegengleis.

 

 

J)     Ob diese hübsch bunten Schilder eine Bedeutung haben?

1.     Ja, bei gestörter Kommunikation muss hier gehalten werden und es darf nur auf schriftlichen Befehl oder spezielle Signalisierung (z.B. Ersatzsignal) weiter gefahren werden.

2.     Nein, da war einfach ein bisschen buntes Blech übrig.

3.     Ja, bei gestörter Kommunikation muss ab hier auf Sicht gefahren werden.

4.     Ja, bei gestörter Kommunikation muss hier gehalten werden und es darf auf mündlichen Auftrag weiter gefahren werden.  

 

Und nun ab zum Cache:

N 48° 7.(A+B)*C*E*F*(H+J)+D

E 11° 35.A*(C+D)*E*(F+G)*I-10*H

Ich hoffe, das Rätseln hat ein bisschen Spaß gemacht und war erfolgreich. Hier könnt ihr zur Sicherheit noch euer Ergebnis überprüfen. Wie immer müssen keine Bahnanlagen betreten werden! Bitte versteckt die Dose wieder so wie vorgefunden.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

310 Logged Visits

Found it 273     Didn't find it 7     Write note 15     Archive 1     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 3     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 2     Post Reviewer Note 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 21 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.