Skip to Content

<

Schanzengraben Zürich

A cache by Vyrembi Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/12/2008
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein Spaziergang entlang dem Schanzengraben führt dich zum Cache. Dieser Cache ist für ÖV-Cacher gut geeignet.
Es ist kein Rundkurs! Autofahrer parkieren am besten in der Nähe von Wegpunkt 10.

Der Schanzengraben:
Ab 1642 bis Mitte des 18. Jahrhunderts wurde die dritte Stadtbefestigung erbaut. Linksseitig wurde die Papierwerd - beim heutigen linken Brückenkopf der Bahnhofbrücke - in die Befestigung miteinbezogen und der "Schanzengraben" als äusserer Wassergraben, grob einem "gezackten" Halbkreis ähnlich, erbaut.

Während der Industrialisierung wurden seinem Lauf entlang verschiedene Fabriken angesiedelt, sodass er während der nächsten rund hundert Jahre zu einem unattraktiven Fabrikkanal verkam.
Dies änderte sich ab 1952, als die Diskussion über die Umwandlung des Schanzengrabens in eine Fussgängerpromenade aufgegriffen wurde. Die Umsetzung des Vorhabens wurde aber erst ab 1975 begonnen und endete 1984 mit der Eröffnung des letzten Teilstückes des Schanzengrabens.

Den Cache findest du, nachdem du ein bisschen den Schanzengraben erkundigt hast. Folge einfach immer dem Schanzengraben Richtung Bürkliplatz und halte dich an die schriftlichen Anweisungen, die wir in dieses Listing schreiben!

Wegpunkt 1: (Listing Koordinaten)
Hier beginnt dein Spaziergang. Du findest hier eine Tafel die zu einem der Attribute dieses Listing passt. Auf dem Schild siehst du unten rechts ein paar graue rechteckige Felder. Wieviele sind es?
A = ___

Wegpunkt 2: (siehe Hint)
Wenn du den Kopf ein bisschen anhebst und über den Kanal hinüber schaust, siehst ein paar Rahmen, die jeweils 8 Rechtecke enthalten. Wieviele solcher Rahmen siehst du?
B = ___

Wegpunkt 3:
Jetzt stehst du unter einer Brücke. Vor dir siehst du ein Gitter. Wieviele Querstangen hat dieses Gitter?
C = ___

Wegpunkt 4:
Weil das unnütze Gitter gerade in Revision ist eine Alternativfrage:
Nimm die Hunderter- und Zehnerstelle der Laterne in der Nähe. (z.B. 567 => 56)
D = ___

Wegpunkt 5:
Nun stehst du vor dem Männerbad. Zähle hier alle goldenen Buchstaben und multipliziere sie mit 2.
E = ___

Wegpunkt 6:
Hier findest du an der Fassade Stadtplanausschnitte aus folgenden Städten:
Zürich, Frankfurt, Hongkong = 3
Singapore, Wien, Brüssel = 5
London, New York, Tokyo = 7
Richtige Lösung = F = ___

Wenn du an die Hauptstrasse kommst wende dich nach links und folge dem Kanal.

Wegpunkt 7:
Mache hier einen kleinen Halt. Vielleicht ist ja im Wasser grad was los. Schau über den Kanal. An der Mauer siehst du viele blaue Buchstaben. (das Schild ohne www.)
Wieviele?
G = ___

Wegpunkt 8:
Hier hat es ein paar eingezäunte Bäume. Der Zaun hat einen Durchmesser von ca. 4 Meter. Wieviele Bäume sind "eingesperrt"?
H = ___

Nun musst du die Selnaubrücke überqueren. Dein Weg geht auf der anderen Kanal-Seite weiter.

Wegpunkt 9 bis 10:
Zähle alle Sitzbänke, die du auf dem Steg zwischen Wegpunkt 9 und 10 siehst. (Es stehen alle auf derselben Ebene und sind zwischen den beiden Brücken)
I = ___

Wegpunkt 11:
Du machst einen kleinen Abstecher zu einem wunderschönen Haus, dem Museum Bärengasse. Schau es dir ein bisschen an. Du entdeckst sicher den schönen, aufgemalten Globus. Rund um den Globus sind spezielle Zeichen aufgemalt. Wieviele sind es?
J = ___

Wegpunkt 12:
Nun gehst du wieder zurück zum Schanzengraben. Hier hat es einen speziellen Brunnen. Wonach sieht der Brunnen aus? (siehe auch Hint)
Eine Weltkugel = 1
Eine Hand = 3
Ein Löwe = 5
Richtige Lösung = K = ___

Wegpunkt 13:
Nun stehst du vor einem blauen Haus, es ist das Haus "Zur Schanze". Hier hat es einen Zaun, es hat darauf spezielle Verzierungen, die wie Tannenzapfen (siehe beigefügtes Bild) aussehen. Wieviele dieser Tannenzapfen siehst du?
L = ___

Wegpunkt 14:
Nun befindest du dich unter dem Bleicherweg. Welche Nummer musst du bei Rotlicht anrufen?
Summe der letzten und der drittletzten Ziffer = M = ___

Folge nun dem Weg bis zur Dreikönigsbrücke. Diese musst du wieder überqueren, um deinen Weg auf der anderen Kanalseite fortzusetzen.

Wegpunkt 15:
Hier hat es einen Wegweiser. Rechne Minuten-Differenz "Bahnhof Selnau" und "Schanze zur Katz"
N = ___

Wegen einer Baustelle muss der Schanzengraben nun leider ein wenig verlassen werden.

Wegpunkt 16 und 17: (wegen Baustelle)
Nimm das Alter der Person auf dem grossen blauen Schild und ziehe davon 65 ab.
O = ___

Nimm die Differenz der letzten zwei Jahrezahlen auf dem gleichen Schild und addiere 15.
P = ___

Wegpunkt 18:
Du bist unter einer grossen Hauptstrasse. Welche Nummer hat die Brücke, die über dich drüber geht und 1938 erbaut wurde?
Letzte Ziffer der Zahl, die mit W beginnt = Q = ___

Wegpunkt 19:
Nun stehst du vor einer bekannten Uhr. Sie sieht je nach Jahreszeit immer ein bisschen anders aus. Du darfst hier gerne ein Foto machen, dieses hier hochladen, damit alle die Veränderungen mitverfolgen können.
In der Nähe hat es eine Tafel, auf der du die Buchstaben KL lesen kannst.
Notiere dir die Quersumme der grössten Zahl auf dieser Tafel.
R = ___

Nun hast du es geschafft. Du bist dem schönen Schanzengraben entlang spaziert und hast hoffentlich viel gesehen und erlebt. Setzt dich irgendwo auf eine Bank, schau ein bisschen auf den See hinaus und wenn du ein bisschen ausgeruht hast, fängst du an zu rechnen!

Den Cache findest du bei:
N 47° 21.X E 008° 32.Y

X = (A+B+C+D+E) * (2*F-G+H+I) + C
Y = (P+Q-R)*(O-J+L-M+N-K)-P-N+K

Update:
12.02.2008: Rechnung ein wenig angepasst.
30.03.2008: Frage zu Wegpunkt 12 geändert.
26.11.2008: Frage zu Wegpunkt 5 geändert.
23.02.2010: Frage zu Wegpunkt 14 geändert.
19.05.2011: Hint zu Wegpunkt 12 ergänzt.
05.09.2011: Frage 4 und 7 angepasst.
12.09.2011: Hint zu Wegpunkt 3 ergänzt.
28.04.2014: Aus aktueller Situation Hint zu WP 2 ergänzt
03.05.2015: Hint zu Wegpunkt 18 ergänzt
14.06.2015: Hint zu Wegpunkt 9/10 ergänzt
23.06.2016: Alternativfrage Wegpunkt 17 wegen Baustelle
28.08.2016: Hint zu Wegpunkt 16 wegen Baustelle
08.05.2017: Neue Frage/Ort bei Wegpunkt 15/16/17

Additional Hints (Decrypt)

Jrtchaxg 2: O = 4
Jrtchaxg 3: Qnf Retroavf vfg avpug 3.
Jrtchaxg 9/10: V vfg trenqr
Jrtchaxg 12: Jraa qh avpug qnf tyrvpur Irefgäaqavf unfg jvr qre Xüafgyre tru mhz anura Jrtjrvfre haq avzz qvr Zvahgra ovf mhe "Fpunamr mhe Xngm"
Jrtchaxg 18: D vfg avpug 0
Svany: Avpug qre Fpuyüffryxnfgra; (No 10.12.2017 Refngmsvany: Crgyvat iba uvagra nhs qre erpugra Frvgr)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

795 Logged Visits

Found it 705     Didn't find it 37     Write note 24     Temporarily Disable Listing 6     Enable Listing 6     Publish Listing 1     Needs Maintenance 7     Owner Maintenance 7     Post Reviewer Note 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 151 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.