Skip to content

Porscheblick 1 Traditional Geocache

This cache has been archived.

Sissi Voss: Da dieser Cache seit Monaten inaktiv oder nicht zu finden ist, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
Hidden : 02/10/2008
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Kurzer Weg - Car-Cache-Car: 400m -


Kleine Info zu Porsche in Weissach:

Das Porsche-Entwicklungszentrum im schwäbischen Weissach ist weltbekannt für sein automobiles Know-How - bleibt aber auch geheimnisumwittert. Denn Porsche lehnt es kategorisch ab, Namen von Kunden zu nennen, die dort Motoren, Getriebe, Karosserien oder gleich ganze Autos entwickeln lassen.

Über 2500 Mitarbeiter, darunter 1600 Ingenieure, arbeiten heute in dem 1972 eröffneten Technologiezentrum in einer idyllischen Landschaft zwischen Stuttgart und Pforzheim. Die Weissacher Ideenschmiede entwickelt aber nicht nur Automobiles. In Weissach arbeiteten die Ingenieure schon am Cockpit für einen Airbus, brachten Rennrodelschlitten ein schnelleres Kufendesign bei und stimmten die Fahrdynamik des deutschen Bahnradvierers ab. Selbst Traktor- und Gabelstabler-Hersteller vertrauen auf die Kompetenz in Weissach.

Bekannt ist, dass auf dem 670.000 Quadratmeter großen Gelände mit rund 200 Prüfständen in einem Radius von 300 Meter die Test-Technik angesiedelt ist. Das reicht vom Windkanal über Crash-Schlitten bis hin zur Klimakammern und Einrichtungen zur Motordauerbelastung bei allen Temperaturen. Bekannt ist die 2,8 Kilometer lange Rundstrecke, auf der alle Sportwagen von Porsche auf Herz und Nieren getestet werden. Dort wird 365 Tage im Jahr gefahren. Und zwischendurch tauchen dort immer wieder Fremdfabrikate auf, aber derart getarnt, dass keiner so schnell erkennt, aus welchem Haus der Wagen stammt.


Und nun zum Cache:

Parken könnt ihr bei: N48°50.810’ / E008°55.250’ (Ende Kirchstrasse in Weissach). Cachekoordinaten ins GPS und los. Porsche kann während des Weges gut "erblickt" werden.


Additional Hints (Decrypt)

Pn. 50pz üore Reqboresyäpur

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)