Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been locked, but it is available for viewing.

Mystery Cache

The Rock

A cache by Die 2 Amigos Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/26/2008
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Die Eisenbahnquerung des Rheins in Wesel wurde 1874 fertig gestellt. Sie war Europas grösste Brücke ihrer Art bis 1945. Am 10. März 1945 sprengte die Wehrmacht die Brücke, um den anrückenden, alliierten Streitkräften den Weg über den Rhein zu verwehren.
Am Morgen des 13. März begutachtete Winston Churchill höchstpersönlich die Lage. Er setzte sich neben den freistehenden Pfeiler, liess sich eine Zigarre reichen, und beschloss die flächendeckende Bombardierung Wesels. Nach den Angriffen lag Wesel in Schutt und Asche, und war die am stärksten zerstörte Stadt Deutschlands.

Heute erinnern die Reste der Brücke an die grausame Zeit. Binnenschiffer, die aus Richtung Niederlande stromaufwärts fahren, und den Bogen bei Birten passieren, sehen den Pfeiler auf der rechten Seite langsam auftauchen. Sie sprechen dann ehrfurchtsvoll von dem Mahnmal "The Rock".

Und nun liegt dort oben auch ein Cache

Findet "The Rock". Er befindet sich nicht an den angegeben Koordinaten, aber die Koords sind durchaus bei der Suche hilfreich. Sollte der Rhein Hochwasser führen, ist der Zugang zu "The Rock" u.U. nicht möglich!


Es gibt, neben dem Luftweg, zwei Möglichkeiten, The Rock zu besteigen:

1. Möglichkeit: An der Rückseite des Pfeilers, sprich die zum Rhein hingewandte Seite, befindet sich ein Fixpunkt, an dem ihr ein zuvor übergeworfenes Seil an einer selbst mitgebrachten M12 Lasche befestigen könnt. An der Vorderseite, sprich die vom Rhein abgewandte Seite, könnt ihr dann mittels Aufprusiken, oder mit Steigklemmen aufsteigen.

2. Möglichkeit: An der Vorderseite des Pfeilers befinden sich Rechts gesetzte Laschen für den Vorstieg. Am Überhang befindet sich ein Karabiner, den ihr zum Einhängen und Überschwingen nutzen könnt.
Diese Variante sollte aber nur von wirklich erfahrenen Freeclimbern gewählt werden! (geschätzt 5+/6-)

Bevor ihr "The Rock" erobert, müsst ihr 7 Schlüssel finden. Auf ihnen befinden sich die Zahlen, die euch erst den Zugang zum Cache ermöglichen. Lest nur die Werte ab, und platziert die Schlüssel wieder an Ort und Stelle!


1. Schlüssel: Kunibert´s Zinnen
Hier findet ihr unter den Zinnen den ersten Schlüssel.

2. Schlüssel: Bogenlampe
In der Bogenlampe verbirgt sich der 2. Schlüssel.

3. Schlüssel: Nadelöhr
Wenn ihr die Fixpunkte seht, wisst ihr sicher, wo die Suche weitergehen muss ;-)
(beachtet hierzu auch die Note vom 27.10.2012)

4. Schlüssel: Dunkelkammer
Sucht in der Dunkelkammer nach dem dritten Schlüssel.

5. Schlüssel: Rapunzel´s Türmchen
Schlüssel Nummer Vier findet ihr hier.

6. Schlüssel: Taubenschlag
Den Taubenschlag braucht ihr nicht zu betreten! Das wäre auch bah! Ein Griff reicht, und ihr habt den fünften Schlüssel.

7. Schlüssel: Die Huber Buam
Alexander und Thomas kennen den Weg zum Schlüssel.
Beim Toprope-Punkt nutzt den Schweinehaken und den Lastanker! Dieser wirkt redundant!
Und da ihr hier im Vorstieg klettert, ist wohl klar, das ihr ein dynamisches Seil benötigt! 20m reichen.


8. optional: Für alle die nicht genug bekommen können, gibt es zwischen den Stationen "Taubenschlag" und "Huber Buam" bei N 51° 39.179 E 006° 35.455 den RockCoin. Ein Discoverbonbon für alle unerschütterlichen Rock-Bezwinger.
Wenn ihr die Werte der Schlüssel zusammengetragen habt, müsst ihr sie noch in die alphabetische Reihenfolge bringen. Diese Zahlenfolge benötigt ihr, um an die letzten Informationen zu gelangen, und den Cache öffnen zu können.

Wichtige Hinweise!


Wenn nötig oder sinnvoll sind Fixpunkte gesetzt. Findet ihr zwei Fixpunkte unmittelbar nebeneinander, so dient der Zweite der Redundanz. Also nutzt auch alle vorhandenen Fixpunkte zur Eigensicherung! Das gilt auch beim RockCoin und bei dem Toprope-Punkt bei der Station "Die Huber Buam". Beim Toprope-Punkt nutzt den Schweinehaken und den Lastanker! Dieser wirkt redundant.

Wir übernehmen weder für die gesetzten Fixpunkte, noch für die Bohrlaschen an den Vorstiegen Haftung! Ihr handelt rein eigenverantwortlich und auf eigene Gefahr! Wenn ihr Zweifel an der Tragfähigkeit der Punkte habt, brecht eure Suche ab, oder sucht eine Alternative! Aber setzt auf keinen Fall eigene Klebehaken, Spreizdübel, Bohrlaschen o.Ä.!


Der Cache ist bei Hochwasser nicht erreichbar! Ihr könnt hier den aktuellen Rheinpegel abrufen. Sollte der Wert grösser als 580cm sein, wird es sicher kritisch!

Während der Brutzeit der Gänse zwischen dem 1.April und dem 1.Juni wird der Cache gesperrt! In dieser Zeit ist The Rock nicht machbar!


Betreff Zugang zur Weide und damit zu den Stationen Taubenschlag, Huber Buam und zum Final; übersteigt bitte nicht, niemals und nie das Gatter! Der Bauer hat dieses nun erneuern müssen, da das alte ausgetreten war! Ihr könnt in unmittelbarer Nähe der Dunkelkammer recht problemlos auf die Weide gelangen. Alternativ könnt ihr euch bei der Hängepartie abseilen, und später auch wieder aufseilen. Sollte ja jeder von euch können ;-)


Wir haben nun einen Kalender integriert. Dafür an dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an Marcel123, der hier was ganz Besonderes gebastelt hat :-) Es können sich für den Cache pro Tag maximal zwei Teams anmelden.

Bei der Anmeldung müsst ihr eine Handynummer angeben. An diese Handynummer wird euch an dem von euch eingetragenen Datum eine SMS mit wichtigen Instruktionen geschickt. Ausserdem müsst ihr später mit dieser Handynummer eine SMS abschicken. Also achtet darauf, dass ihr das Handy dabei habt, mit dem ihr euch angemeldet habt, es auch ausreichend geladen ist, und ggfs. genügend Guthaben zum Verschicken einer SMS vorhanden ist!


Um euch für den Cache anzumelden tragt euch in den

Kalender

ein. Es sind pro Tag nur zwei Anmeldungen möglich. Wenn ein Tag im Kalender orange unterlegt ist, so sind bereits zwei Teams angemeldet, und weitere Anmeldungen für den Tag nicht möglich.

Und nochmals der Hinweis: ihr müsst zwingend bei der Anmeldung eine Handynummer angeben, unter der ihr am angemeldeten Tag erreichbar seid! Ihr bekommt per SMS weitere Informationen ohne die ihr den Cache nicht machen könnt!


Ihr benötigt für diesen Cache folgende Ausrüstung:

Mobiltelefon zum verschicken und empfangen von SMS

Einen Kletterpartner solltet ihr dabei haben.

Kletterausrüstung bestehend aus Gurt, Abseilgerät (Achter, GriGri o.Ä.), Steigklemmen, Prusik, Bandschlingen, Karabiner in ausreichender Menge und optimalerweise Kletterschühchen

50m und 20m Seil, statisch

Ein dynamisches 20m Seil
Solltet ihr auch das Final im Vorstieg erklimmen, braucht ihr ein dynamisches 40m Seil.

Mindestens drei M12 Laschen

5 Exen für den Vorstieg

Helm!

Taschenlampe

ggfs. BigShot/Sportbogen/Armbrust/Zwille für die Pilotschnur des Seils für den Aufstieg bei The Rock

Optional für den RockCoin
Slackline oder zwei LKW-Spanngurte (einer reicht nicht!) oder Ähnliches.

Ein klein wenig Zeit



Counter

Für alle Rock-Bezwinger hat Jack La Grotta ein Signaturbildchen kreiert :-)

Additional Hints (Decrypt)

[Quersumme der Zahlenfolge]=shrashaqmjnamvt
[Schloss] qrhgfpu

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

1,379 Logged Visits

Found it 1,077     Didn't find it 12     Write note 261     Archive 1     Temporarily Disable Listing 12     Enable Listing 11     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 2,819 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:34:18 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:34 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page