Skip to Content

<

Wandertag - Rheinsteig #13

A cache by Homer Jay Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/17/2008
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Rheinsteig #13
for automatic translation click here    or contact us, if you have any questions

Der Weg ist das Ziel! Dieser Rheinsteig-Cache ist speziell etwas für Wanderer, die gerne längere Strecken absolvieren. Die Strecke führt Euch entlang des 320 km langen Rheinsteiges, einem der schönsten Wanderwege Deutschlands. Alle Informationen über diesen Premium-Wanderweg findet Ihr auf www.rheinsteig.de .

STRECKENINFORMATION

  • Rheinsteig, Richtung Nord nach Süd, offizielle Etappe 20/21
  • Wieder eine sehr abwechslungsreiche Panorama-Strecke von Assmannshausen nach Kiedrich.
  • Die Trainingsläufe sind beendet 36 km Wegstrecke und 1100 Höhenmeter fordern den Wanderer. Diese Etappe ist die längste, anstrengend, aber super schön. Geht von rund 9h reiner Gehzeit aus!
  • GPS-Track Download im interaktiven Routenplaner bei www.rheinsteig.de . Alternativ gibt es den kompletten Rheinsteig-Track auch in diversen anderen Datei-Formaten auf GPSies. Auf dieser Etappe sehr empfehlenswert. Abweichungen gibt es um das Niederwalddenkmal.
  • Highlight Weinanbau im Rheingau
  • Highlight Niederwalddenkmal mit tollem Ausblick auf Bingen und Rüdesheim
  • Highlight Kloster Eberbach

ANFORDERUNGEN

  • Ausdauer und Kondition, es geht immer wieder auf und ab. Das Terrain ergibt sich in erster Linie aus der Streckenlänge.
  • ausreichend Flüssigkeit (min. 2 Liter pro Nase), unterwegs gibt es immer wieder mal die Möglichkeit sich zu stärken.
  • Wanderschuhe sind sinnvoll
  • die Additional Waypoints

AN-/ABREISE

  • Start dieser Etappe ist der Bahnhof Assmannshausen. Parken kann man kostenpflichtig in der Nähe des Bahnhofs oder kostenlos etwas oberhalb Richtung Sesselbahn. Folgt dann den gelben Rheinsteigsymbolen bis zum blauen Hauptweg bergauf, vorbei an der Sesselbahn.
  • Ziel der Wanderung ist Kiedrich. Dort kommt man mit Bus/Taxi und Bahn zurück nach Assmannshausen via Eltville oder man übernachtet dort und kombiniert diese Tour mit Abschlussetappe #14. Weitere Infos, Buslinien, Preise, Fahrzeiten, Gleis-Nrn. etc. findet Ihr auf www.bahn.de . Alternativ bietet sich noch die 2-Auto-Variante an. Unterkünfte in Kiedrich findet ihr auf kiedrich.de . Empfehlung : „Zum Scharfenstein“, saubere moderne Zimmer, gutes Frühstück, direkt am RS gelegen.

STEMPELSTELLEN

  • Über die kompletten 320 km des Rheinsteiges verteilt befinden sich 32 Stempelstellen. Dort kann der stolze Wanderer sein Stempelheft vervollständigen. Alle Stempelstellen findet man ebenfalls unter www.rheinsteig.de . Stempelhefte liegen dort kostenlos aus. Beachtet die jeweiligen Öffnungszeiten.
  • Auf dieser Etappe gibt es Stempelstellen in Assmannshausen, Rüdesheim, Johannisberg, Oestrich, Kloster Eberbach und Kiedrich.

ANDERE CACHES ENTLANG DES WEGES

  • Einige Caches liegen direkt an der Wegstrecke oder dicht dran und können ohne große Umwege absolviert werden. Hier eine Auswahl :
  • GC1CC8Z Am Kloster Hildegardis (kurzer Multi, +600m)
  • GC1CDYR Zum Kloster (kurzer Abstecher)
  • GC1CDXE Das Tempelche
  • GC137JT Rheingau Rocks – Steinberg
  • GC16T8H Gotischer Schatz im Rheingau (wenn man noch genug Power hat )

Wandern von Waypoint zu Waypoint auf dem Rheinsteig in Richtung Cache :
Diese Tour setzt nahtlos an den letzten Wandertag an. Der Cache ist mit Absicht einfach gehalten, damit man sich voll auf die Strecke konzentrieren und diese genießen kann. Folgt einfach den blauen Rheinsteig-Symbolen. Man kann sich nicht verlaufen. Gelbe Symbole kennzeichnen meistens Zubringer zum Hauptweg oder Umleitungen. An jedem Wegpunkt A-G müsst Ihr herausfinden, was sich vor Ort unmittelbar am Weg befindet z.B. eine Bank, ein Kreuz, usw. In der Tabelle findet Ihr dann den zum Wegpunkt zugehörigen Zahlenwert. Die Stationen sind eindeutig! Einige Sachen können doppelt vorkommen oder auch gar nicht. Am Ende habt Ihr die Cache-Koordinaten.

WP A

WP B

WP C

WP D

WP E

WP F

WP G

Bank

2

5

0

7

1

3

9

Kreuz

5

6

4

1

5

4

0

Bank+Kreuz

0

8

8

5

4

2

6

Infotafel

7

4

1

6

0

4

2

nichts von allem

4

7

5

2

9

3

4

Den Cache findet Ihr bei
N50° 02.BDG E008° 0F.ACE

HINWEIS :auf der letzten Seite vom Logbuch befindet sich eine Bonuszahl. Die solltet ihr euch sicherheitshalber mal notieren.

Versteckt die Dose anschließend wieder halbwegs „natürlich“. Und bitte keinen versteckten Hinweise in den Logs!
Viel Spaß auf dieser langen Etappe. Genießt den Tag und macht ein paar schöne Fotos.
Alle Etappen/Caches findest Du auf der Bookmarklist Wandertag – Rheinsteig !

letzte Aktualisierung am 04.09.11

Es gibt jetzt auch ein Bannervon TanBen. Vielen Dank dafür. Einfach den Code ins Profil kopieren:

<a href="https://www.geocaching.com/bookmarks/view.aspx?guid=039eea51-9a40-410b-8761-db9dedc767b4"><img style="border: 0px solid ; width: 500px; height: 314px;" alt="" src="https://s3.amazonaws.com/gs-geo-images/23189280-531f-4003-9667-b6cc0fd387eb.jpg"></a>

eingefügt am 18.02.2018

Additional Hints (Decrypt)

"avpugf iba nyyrz" tvog rf na mjrv Jrtchaxgra!
Svanyr: Qvr Qbfr yvrtg rvavtr Zrgre ragsreag iba qre Eurvafgrvt-Fgerpxr va rvare ubuyra Onhzjhemry - npugrg nhs qra arhra Fcbvyre!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

153 Logged Visits

Found it 122     Didn't find it 7     Write note 20     Publish Listing 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 387 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.