Skip to content

This cache has been archived.

didibolle: Der Cache ist zerstört, ab ins Archiv.

More
<

Gebück und Gedörn

A cache by didibolle Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/23/2008
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Gebück und Gedörn
Zwischen Grebenstein und Friedrichsthal, nahe der L3233, findet ihr Spuren der alten Grebensteiner Landwehr. Sie bestand aus einem Wall, der aus dem Aushub eines heute noch vorhandenen Grabens aufgeschüttet und mit untereinander verflochtenen Hainbuchen (dem Gebück) und  Dornensträuchern (dem Gedörn) bepflanzt wurde. So ergab sich ein fast undurchdringlicher Schutz vor Übergriffen. (Die gute alte Zeit!?)
In Verbindung mit der Landwehr hat hier, etwas oberhalb, noch im 16. Jahrhundert die Langenberg-Warte gestanden.

Bitte wieder gut tarnen!





Cache Startinhalt:
Erstfinder "Urkunde" mit FTF Button,

Logbuch. Bleistift, Spitzer, Ü-Ei Figur,
Mini Tigerente, Specksteindöschen
Gitarrenpin, Golfball





didibolle´s geodanken

Additional Hints (Decrypt)

hagre Ubym

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.