Skip to content

This cache has been archived.

HappyHunting: Aufgrund der fehlenden Wartung und/oder keine Reaktion des Cacheowners ist das Listing zu archivieren.

Happy Hunting ~ geocaching.com admin

More
<

Jerusalemkreuzweg

A cache by Nöni Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 02/12/2009
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Kreuzigungsgruppe Schlossberg Thunau



Am unteren, nordöstlichen Ende des Friedhofes endet der steinerne Stiegenaufgang des Kalvarienberges.
An dieser, 1686 angelegten Friedhofstiege (errichtet unter Christoph Galbrunner Maurermeister zu Gars) befinden sich 6 Nischenkapellen mit auf Holz gemalten Passionsszenen (Ölberg, Gefangennahme, Geißelung, Dornenkrönung, Jesus und die weinenden Frauen, Kreuztragung).
Beim Friedhofstor schließt der Kreuzweg mit einer hohen, pilastergerahmten Nischenkapelle mit Dreiecksgiebel. Darin befindet sich die überlebensgroße Kreuzigungsgruppe von Matthias Sturmberger, Bildhauer zu Horn.


Der Jerusalemkreuzweg ist ein Multicache der Dich durch den Kreuzweg bis zum Burggraben der Burgruine Gars führt.
Zur Berechnung der untenstehenden Formel, musst Du folgende Aufgaben lösen.
(Lies zuerst alle Aufgaben bis unten durch bevor du anfängst!)

1. Gehe vom Anfangspunkt (Headkoordinaten) die Stufen bis zum Kriegerdenkmal hinauf und errechne die Summe der vier zweistelligen Zahlen, so erhältst Du a.

2. Links vom Kriegerdenkmal fängt der Jerusalemkreuzweg an. Steige 92 Stufen hinauf und Du erblickst einen Stein in dem vier Buchstaben eingraviert sind. Nimm diese Buchstaben und wandle sie in Zahlen um (A=1, B=2, C=3 usw.) und errechne daraus die Ziffernsumme (zur Info: Ziffer=0 bis 9), so erhältst Du b.

3. Die Stufen führen Dich weiter bis zur Kreuzigungsgruppe, dort findest Du eine Infotafel, auf der eine Jahreszahl in Klammer steht. Errechne wieder die Ziffernsumme und Du erhältst c.

4. Auf der Tafel steht auch wie viele Stationen der Kreuzweg hat, diese Zahl ist d.

5. e erhältst Du, wenn Du vom Anfangspunkt bis zur Kreuzigungsgruppe die Gesamtanzahl der Stufen zählst.

6. Löse die Formel und geniesse auf einer der beiden Bänke, den wunderschönen Ausblick über Gars und Thunau!

< Im Friedhof ist er nicht versteckt! Wenn du Ihn aber findest, hast du einen schönen Überblick über den schönsten Friedhof (JAHR 2013) in Niederösterreich!

N1 + a - ( b + d ) x 8 + 7 = N2
E1 – e + ( c + d ) x 5 + 4 = E2
663 + ___ - (___ + ___) x 8 + 7 =_______
345 - ___ + (___ + ___) x 5 + 4 =_______
CACHE:
N 48°35,______
E 015°39,______
Beim Versteck ist der Empfang nicht der beste, aber Ihr werdet ihn bestimmt finden.

Happy Caching

Inhalt des Caches:

Logbuch und Stift (bitte nicht entfernen)

Additional Hints (Decrypt)

hagrefgrf Ybpu vz Gbeobtra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.