Skip to Content

This cache has been archived.

GeoFröschl: Dies war mein erster Cache, er hat mir viel Freude bereitet, aber am Ende auch einige Sorgen.

Zuletzt wurde zweimal die Dose entwendet, während Stift und Logbuch zurückgelassen wurden.

Wer den Cache gefunden hat, der weiß, dass es sich bei der Dose um eine aufwendige Bastelei handelte. Ich habe mich jetzt entschlossen keinen Cache mehr an diesen Ort zu legen, aber ich plane etwas neues in der Nähe :-)

Ich möchte mich an dieser Stelle für die vielen tollen Logs von Euch bedanken.

Vielen Dank GeoFröschl

More
<

Die getarnte Messstation

A cache by GeoFröschl Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/02/2009
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Sehr gut getarnter PETling an einer getarnten Messstation.

Hintergrundinformationen

Die Stadt Neu-Isenburg besitzt ein modernes, getrenntes Abwassersystem für Regenwasser von Dächern, Hofflächen und Straßen sowie für häusliches bzw. gewerbliches Schmutzwasser. Das in den Kanälen gesammelte Regenwasser gelangt in die zentrale Regenwasserversickerungsanlage im Frankfurter Stadtwald. Das gesamte Schmutzwasser wird nach Frankfurt-Niederrad in die Kläranlage eingeleitet. Neu-Isenburg liegt in einer Trinkwasserschutzzone, so dass hier besondere Auflagen bei der Versickerung von Regenwasser zu beachten sind.

Die Koordinaten führen Euch zu einer außergewöhnlich gestalteten Messstation, die den Inhalt des nahe verlaufenden Regenwasserkanals auf Verunreinigungen überprüft. Wird eine Verunreinigung, beispielsweise eine größere Menge ausgelaufenes Öl aus einem Fahrzeug festgestellt, so wird das Regenwasser automatisch nicht in das Versickerungsbecken, sondern in ein für diese Fälle zur Verfügung stehendes ausbetoniertes Becken umgeleitet.

Die getarnte Messstation

An dieser Stelle möchte ich mich bei den verschiedenen Mitarbeitern der Stadtwerke und des Dienstleistungsbetriebes Neu-Isenburg bedanken, die "einem interessierten Bürger" freundlich und sehr ausführlich Informationen zu dem "schön gestalteten Häuschen" gegeben haben.

Hinweise

Der Cache kann zu jeder Tages- und Nachtzeit gefunden werden, wobei hier je nach verwendeten Hilfsmitteln der Schwierigkeitsgrad stark schwankt. Der PETling ist zwischen den Steinen an einer Außenseite des Häuschens zu finden. Es muss nicht geklettert werden.

Bitte behandelt das Döschen behutsam und versteckt es wieder sorgfältig an der gleichen Stelle. Bitte achtet auch auf neugierige Anwohner- und Hundebesitzermuggels.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

1,232 Logged Visits

Found it 1,108     Didn't find it 70     Write note 16     Archive 1     Temporarily Disable Listing 7     Enable Listing 6     Publish Listing 1     Needs Maintenance 8     Owner Maintenance 14     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 29 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.