Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Vorbei.

More
<

Fürstenwalder Osterei

A cache by friedelfindus Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Monday, 13 April 2009
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Endlich gibt es wieder mal ein Treffen in Fürstenwalde.
Ostermontag, 13.04.2009 ab 15.00 Uhr im Marco Polo

Haltet Euch den Termin schonmal frei, Einzelheiten zum "Rahmenprogramm" gibts später!

Nun wird es endlich wieder Zeit!

Es gibt so viele alte und neue Cacher östlich von Berlin, daß wir einmal zum direkten Treffen einladen.

Wer Lust hat, kann schon vorher da sein, aber ab 15.00 Uhr haben wir im Marco Polo (ital. Restaurant mit großem überdachtem Gartensitzplatzreservoir direkt an der Spree) schon einige Tische reserviert.

Wir wollen insbesondere den Ostbrandenburger Cachern, die nicht so oft bis Berlin zu Treffen kommen, die Gelegenheit geben, sich mal direkt kennenzulernen und mit dem Einen oder Anderen nen kleinen Schwatz zu halten, und vielleicht schafft auch der eine oder andere Berliner den Weg in die Provinz.

Parkplätze sind an der Wilhelm-Külz-Straße (parkseitig)
ausreichend vorhanden,

also etwa 52° 21.870 14° 03.200,

Fahrradständer gibts auch vorort (Startkoordinaten).

Fußweg vom Bahnhof: 10 min.

Bitte loggt ein "will attend" mit Personenzahl, damit wir
besser planen können.

Stand 10.04.2009

132,5 +evtl. 8 Teilnehmer:
friedelfindus(2), Funki_8(2), cruemelcompany(1), ecamden(1), ge0rg (1), bikenpreusse (1), Finchen2001 (1), (evtl. +1), tommys-welt (1), Avesjünger(2), Kai977 (1), Mangolf (1), Hans Huckebein + die unfromme Helene(2), HMpatafiany(2), sci1250 (1), [martin] (1), sci1250 (1), Freggel76(1), chorknabe (1), museion, css1971(2), uwe-sauerland(1), (evtl. +2), tarozwo(2,5), rosamops(1), wasat(2), Mic@, DocSlyper, LadyAllista(3), Sturmpiraten(2), HardyUlliLu(1), de Melker un sin Fru (2), Mainzel-Man(1), Babsi, Jan Wagner(2), mimmelitt(1), Korso-Berlin(1), Bandit-666(1), ZED(1), Spymae(1), Himbeeren(2), Bärwolf(1), hornesia(1), melfrasen(2), tad64(1), SRB-Wolf(2), biberanke(1), =wyvern= (2), Risou(2), 2Bärenbrüder(4), go_star(2), marigold2(4), Pomuchel(2), nur_ein_ping(2), koppi&co(4), KompassRalf(2), MaxED(1), (evtl. +1), Mr.Pete(1), Moonscream(1), finefrettchen(2), moenk(1), Schrottis(2), Xylanthrop Saubersauger(1), gpm55(1), TheKatiMaRas(2), Lotte & Franz(2), de 2 Stoeckerloepers(2), (evtl. +1), Fridericusrex(1), kakifreunde(2), kalkeule(1), (evtl. +1), WWFibis(1), Ganita(2), bmielke(evtl. +1), M+Ma(2), (evtl. +1), snejka/navina(2), audiomorn RoyBean64(1), Alchemistin(1), MerlinFX mattula early-bird(1), Luhnimelle(2), GERsens(4), woelange(2), Jack_Sparrow(2), Dokrim(2), BugsBunny&Co(2), lue(1), bellapieps(2), VoBe1994(4),

Nun etwas zum Rahmen:
1. Es sind sieben neue Cache ausgelegt, die am Eventtag freigeschaltet werden. Da ist für jeden was dabei, vomm FastDriveBy bis zum 4km-Multi, was zum Lachen und ein RudelTeamCache, laßt Euch überraschen. Die Listings gibt es vorort, braucht nicht vorher suchen und bei solch einem Event gibt es traditionsgemäß "Erstfund für alle!"
2. Es werden im Laufe des Nachmittags kleine Wettbewerbe stattfinden, wo man seine Cachefähigkeiten unter Beweis stellen kann.
3. Jeder bekommt etwas zum Mit-nach-Hause-nehmen. Der Inhalt der Schatzbeutel ist wie immer tombolamäßig zufallsgesteuert, so daß mit etwas Glück auch mehr als der Standardsatz drin liegt.
4. Bei über 120 Leuten kommt die Logistik einer kleinen Gaststätte an ihre Grenzen. Daher ist auch auf diesem Gebiet etwas Disziplin nötig. Bitte habt Geduld beim Warten aufs Essen und bezahlt, bevor Ihr das Gelände verlaßt, auch wenn Ihr z.B. gleich nach ner Cacherunde wiederkommen wollt. Beim letzten Event hier ist leider ein Teil der Rechnung offen geblieben, den wir dann ausgelegt haben (wir wollen hier noch öfter essen gehen).
5. Wir möchten jedem die Gelegenheit geben, das Event ohne finanzielle Zwänge zu genießen und wollen die Tambolalose daher nicht verkaufen. Klar ist aber auch, daß wir Auslagen hatten, für jeden einzelnen Teilnehmer etwas zu besorgen. Die tragen wir natürlich gern für die schöne Sache. Für alle, denen es gefallen hat und die sich auch daran beteiligen wollen, wird es ein Spenden-Ei geben. Alles, was übrig bleibt vom Ei-Inhalt werden wir einem Projekt in Tanzania zukommen lassen.
6. Der Plan ist nie die Realität - Überraschungen können jederzeit geschehen.

Viele Grüße und voller Vorfeude Kerstin, Friedel und der freche Finduskater

Auch über das gut gefüllte Spenden-Ei haben wir uns gefreut. Es kam soviel zusammen, daß wir mit den verbliebenen 210 EURO drei Projekte in Tanzania unterstützen konnten:
Uzini (Sansibar) - Globales Lernen 150 EUR
Chatten unterm Baobab 30 EUR
PAUKWA - Geschichten aus Sansibar 30 EUR

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

220 Logged Visits

Write note 42     Archive 1     Will Attend 89     Attended 86     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 51 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.