Skip to Content

<

Priorlinde

A cache by flimmflammfunkel Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/10/2009
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


 

"Glücklich, der Mensch, der Bäume liebt, besonders die großen, freien, die wild wachsen an der Stelle, wo die unendliche Kraft sie gepflanzt hat, und die unabhängig geblieben sind von der Fürsorge der Menschen."

Prentice Mulford (1834 - 1891)

 

Bäume sind faszinierende Persönlichkeiten. Sie haben eine Geschichte, ein Schicksal wie wir - doch leben sie weit länger. Schon immer hat der Mensch im Baum ein Symbol seiner eigenen Existenz erkannt - was Mythen und Legenden eindrucksvoll belegen.


Mythen und Legenden ranken sich auch um die mehr als 1000 Jahre alte Priorlinde.


Dies ist der wohl bekannteste Baum der Region Hagen, der seit 1947 unter Naturschutz gestellt ist. Seine nach Süden gerichtete geschützte Lage und die durch den Tiefentalbach ständig gesicherte Bodenfeuchtigkeit erhielten ihn lange lebensfähig. Der Baum ist eine Kandelaber-Linde – ihre Hauptäste breiten sich erst in ungefähr zwei Meter Höhe waagerecht aus, um dann senkrecht nach oben zu steigen.


Früher haben an dieser Linde Tanzfeste stattgefunden. Damals betrugen sowohl Baumhöhe als auch Kronendurchmesser 25 m. Mittlerweile ist von dem ehedem stattlichen Baumriesen nur noch ein bemitleidenswerter Torso erhalten geblieben. Der durch Verstrebungen gehaltene mächtige Stamm hat jedoch immer noch einen Umfang von beeindruckenden 7,50 m.


Diese historische Stätte hat bis heute nichts von ihrem Flair eingebüßt. Eine Legende besagt, dass unter der Linde der Prior (der Vorsteher) eines hier vermeintlich ansässigen Klosters nach seinem Tode begraben wurde.

Ebenso soll hier ein uralter Gerichts- und Thingplatz gewesen sein, der eben von dieser Gerichtslinde beherrscht wurde.


Unser erster Cache ist diesem einzigartigen Baumriesen und dieser historischen Stätte gewidmet. Ein kleiner Tradi, der leicht gehoben werden kann. BITTE geht dabei BEHUTSAM vor !!! Euer Cacherinstinkt und euer Fingerspitzengefühl sollten euch leiten. Der Baum muß nicht berührt werden!!! Der Cache befindet sich selbstverständlich AUSSERHALB der Linde!!! Nicht am Baum, sondern unten am Stein mit dem Wappen!!! Zudem besteht erhöhte Muggelgefahr, insbesondere am Wochenende und an Feiertagen.

Additional Hints (Decrypt)

Avpug nz Onhz, fbaqrea hagra nz Fgrva zvg qrz Jnccra, CRGyvat vz Rsrh!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.