Skip to content

Stein, Stahl, Holz Traditional Geocache

Hidden : 06/01/2009
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

!!!Bitte alles durchlesen und die Informationen wegen Parken und Verhalten ernst nehmen und umsetzen. Sonst ist der Cache gefährdet!!!

Der Cache ist im großen Fenster untergebracht. Wie Ihr herankommt, ist dann so eine Sache. Aber wer sein Kletterhandwerk versteht und seine Ausrüstung einzusetzen weiß, wird es schaffen. Ich habe die Dose ja auch dorthin bekommen. Übrigens, nur Weicheier loggen ohne Foto. Gelle? Die drei D- Sterne habe ich mal genommen, weil es doch nicht ganz so einfach ist. Etwas Grips muß schon eingesetzt werden, sonst wird es unnötig gefährlich. Bitte nicht in der Nacht dorthin. Muß ja nicht sein, dass da was Grünes aufzieht, weil ein Jäger Ärger machen will. Beim Auslegen war ich komplett alleine, da ist wohl nicht allzuviel los. !!!Achtung, Aktualisierung beachten!!! (geändert am 08.09.2009) Mir wurde mitgeteilt, dass mittlerweile die Strecke ab und zu mit kleinen Fahrraddraisinen befahren wird. http://www.schloss-wespenstein.de/w-draisine.html Das stellt eigentlich kein Problem dar, wenn ein zweiter Mann oder Frau oben ist und sichert. Bitte bringt Euer Seil nicht am Hauptgleis an. Das Seil kann auch am Geländer angebracht werden, ist aber wohl nicht jeden sicher genug. Ich habe mein Seil aber so angebracht, dass es nicht zur Behinderung der Draisine oder zur Beschädigung des Seiles kommt. Dazu habe ich zwei Fotos eingestellt (Danke an triaholgi), siehe unten. Dazu eine oder mehrere Bandschlingen um das Zwischengleis und dann unter das Hauptgleis legen. Daran kann dann Euer Seil festgemacht werden. Mit einem Seilschoner kann dann noch das Seil bzw. die Bandschlinge geschützt werden. Bitte passt auf Muggels auf. Auf der Webseite http://www.schloss-wespenstein.de/w-draisine.html kann man etwas über die Betriebszeiten der Draisinen erfahren. Am besten vielleicht unter der Woche den cache angehen, dann ist da bestimmt mehr Ruhe. !!!Bitte nicht bis zur Lokation fahren. Es ist am Ortsende von Lichte und Ernstthal jeweils eine Schranke aufgestellt. Bitte respektiert das und fahrt nicht in den Wald!!!

Flag Counter

Additional Hints (No hints available.)