Skip to Content

<

Odenwälder Drei-Gipfel-Tour

A cache by gebweiler Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/21/2009
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Multi führt Euch zu den Gipfeln des Frankensteins (370m), des Felsbergs (514m) und des Melibokus (517m). Abschluss der Tour ist das Schloss Alsbach.

Die Tourlänge vom Fuße des Frankensteins bis nach Alsbach beträgt gut 25 Kilometer und 900 Höhenmeter. Je nachdem, wo man die Tour startet und beendet oder ob man das ganze als Rundtour konzipiert, wird es natürlich entsprechend mehr.
Von Darmstadt aus waren es bei mir zum Beispiel 55 Kilometer bei rund 1.200 Höhenmeter.

Optimal ist es sicherlich, die Tour mit dem Mountainbike abzufahren. Gute bis sehr gute Kondition und sicheres Fahren im Gelände sind hierfür allerdings unbedingt erforderlich!
Wer die Tour wandern möchte und mindestens zu zweit unterwegs ist, kann mit zwei Autos zum Parkplatz am Alsbacher Schloss fahren. Dieser liegt in unmittelbarer Nähe des Finals. Dort läßt man dann einen Wagen stehen und fährt mit dem zweiten zum Parkplatz am Frankenstein, wo die Wanderung beginnt. Die beiden Parkplatzkoordinaten findet ihr unten bei den Waypoints.
Selbstverständlich ist es aber auch möglich, die Tour in Teiletappen aufzuteilen und die einzelnen Stages in mehreren Abschnitten zu erwandern bzw. abzufahren. Ihr könnt gerne in Eurem Log schreiben, auf welche Art Ihr die Drei-Gipfel-Tour angegangen seid.

Einen möglichen Tourenvorschlag könnt Ihr Euch hier als Garmin GPX-File herunterladen.
Zur Orientierung helfen auch die Odenwald-Wanderwege:
Der Rote Balken führt über den Frankenstein hinaus, nach Ober Beerbach, Steigerts, über die Hutzelstrasse zur Kuralpe. Auf ihm liegen die Stages GIP1, GIP2 und GIP3.
Ab der Kuralpe führt das Weisse S (Odenwälder Schmetterling) bis zum Felsberg. Auf diesem Weg liegen die Stages GIP4 und GIP5.
Ab dem Felsberg führt der Weisse Balken direkt zum Melibokus. Auf ihm liegen dann die Stages GIP6 und GIP7.
Das Final liegt in der Nähe des Alsbacher Schlosses. Du erreichst es, indem Du zunächst weiterhin dem Weissen Balken folgst, und dann an einer prägnanten Kreuzung in nordöstliche Richtung auf den Comoder Weg / Blaues B abbiegst.

An den einzelnen Stages sind nur einfache Fragen zu beantworten um die Werte zur Ermittlung der Final-Koordinaten ausrechnen zu können. Ihr verliert hierdurch nicht unnötig viel Zeit durch Suchen. Ausserdem liegen die einzelnen Stages meist bei schönen Rastplätzen und -Hütten, die zum Pausieren und Kraftauftanken einladen. Nehmt Euch unbedingt genügend zu Trinken und auch ein wenig Proviant für unterwegs mit. Eine Odenwaldkarte und selbstverständlich ein Erste-Hilfe-Paket für kleinere Fahrradpannen sollte auch nicht in Eurem Touren-Gepäck fehlen.

Dies ist ein Cache frei nach dem Motto Der Weg ist das Ziel. Trotz alledem gibt es für alle Statistiker auf dem Rückweg vom Alsbacher Schloss noch einen kleinen Bonus-Cache als Belohnung.

Direkt oder in unmittelbarer Nähe der Route liegt mit Sicherheit auch noch der ein oder andere Tradi, den ihr noch nicht habt. Hier lohnt es sich auf jeden Fall vorher noch einmal nachzuschauen und/oder eine Pocket Query zu starten.

Ansonsten wünsche ich Euch "Berg Heil", grandiose Aussichten und schöne Gipfel- und Cache-Erlebnisse !

Der Cachebehälter ist eine Plastikbox, in der Tauschgegenstände für Radfahrer und Wanderer ihren Platz finden sollen. Bitte versteckt und tarnt die Box nach dem Loggen wieder gut. Tauscht nach Möglichkeit nur in etwa gleichwertige Gegenstände ein.

Additional Hints (Decrypt)

F1: Nygreangvi: Nhs rvarz fraxerpugra Onyxra fvaq irefpuvrqrar tryohzenaqrgr Jnaqrejrtr znexvreg. Mjrv qniba orfgrura nhf rvare rvafgryyvtra Mvssre. Nqqvrer qvr orvqra, haq qh reuäygfg N.

Dhrefhzzr nyyre Jregr: 44

Svany: Dhreyvrtraqre nygre Onhzfgnzz

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

165 Logged Visits

Found it 135     Didn't find it 2     Write note 21     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 140 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.