Skip to Content

This cache has been archived.

eigengott: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Dachgarten

A cache by Yule71 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/8/2009
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


noch 1 Tag under construction, danach waiting for review 27.10.2010

So, hier isser endlich wieder: der Dachgarten (reloaded) :o)
Der Cache ist nun ein Tradi geworden. Leider: ich wollte anhand der auf dem Dach aufgebauten Äquatorialsonnenuhr einen Mini-Multi machen, die Uhr wird aber im Januar 2011 abgebaut werden. Jammerschade, denn grade für Geocacher ist diese Uhr mit den Erklärungen ungeheuer! interessant. Bitte schaut sie Euch unbedingt an, solange Ihr noch die Gelegenheit dazu habt: N 50° 42.828 E 007° 07.345.
Weitere Links zum Thema Äquatorialsonnenuhr: (visit link) (visit link) (visit link)
(Danke an Wolf42 für die Links)

Anfahrt:
Parkmöglichkeiten bei: N50°42.932 E007°07.195 in der Walter-Flex-Straße oder Emil-Nolde-Straße. Hinter dem Museum gibt es auch ein (kostenpflichtiges) Parkhaus.
ÖPNV: U-Bahnlinien 16, 63, 66 bis Heussallee, Busse 610 und 611 bis Heussallee. Weitere Infos unter www.vrs-info.de

Allgemeines:
Die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, kurz Bundeskunsthalle, wurde von dem Wiener Architekten Gustav Peichl als signifikantes Bauwerk und Kommunikationszentrum entworfen. Hinter den jeweils 96 m langen Fassaden des kubischen Baukörpers befinden sich Büros, Werkstätten, Versammlungsräume, Bibliothek und drei Ausstellungsgalerien.
Als Haus für Wechselausstellungen aus den Bereichen Kunst und Kulturgeschichte, Wissenschaft und Technik bietet die Bundeskunsthalle ein abwechslungsreiches Programm von internationaler Bedeutung: eine Ausstellung über Angkor Wat hat hier genauso ihren Platz wie eine Baselitz-Retrospektive; Ausstellungen über Architektur, Design und Fotografie werden ebenso angeboten wie Präsentationen zu Themen wie den Unterwasserfunden von Alexandria.
Das Programm richtet sich an Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Führungen und Workshops für verschiedene Alters- und Interessensgruppen begleiten die Ausstellungen.
Die bepflanzte Dachlandschaft, die fünfte Fassade des Hauses, wird als öffentlicher Raum für Skulpturenausstellungen genutzt. Mit dem kubischen Baukörper und der Einhaltung der durch das benachbarte Kunstmuseum vorgegebenen Verbauungslinie entspricht die Architektur der Bundeskunsthalle der städtebaulichen Aufgabenstellung. Drei Lichttürme signalisieren den Dreiklang der bildenden Künste - Architektur, Malerei und Skulptur . Sie sorgen für die Beleuchtung der Ausstellungsbereiche und modifizieren das orthogonale Raumsystem. Im Innern setzen sich die Türme in Säulen fort; sie wirken hier durch Licht und Lichtführung.

Öffnungszeiten Museum:
Montag: geschlossen
Dienstag und Mittwoch: 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag: 10 bis 19 Uhr
an allen Feiertagen (auch denen, die auf einen Montag fallen):
10 bis 19 Uhr

Der Zutritt zum Dachgarten ist kostenfrei, über nördliche und südliche Außentreppe ebenso wie über Aufzug. Sucher und Finder des Caches können gerne auch die Ausstellungen im Inneren des Museums besuchen, diese sind jedoch nicht kostenfrei und zum Finden nicht notwendig. Weitere Infos unter www.bundeskunsthalle.de

die Öffnungszeiten des Dachgarten sind mitunter schwierig:
außerhalb der Öffnungszeiten des Museums ist der Dachgarten geschlossen, ebenso bei Regen, Schnee und Dunkelheit. Während eines Konzertes auf dem Museumsplatz ist der Dachgarten ebenfalls gesperrt.
Kinderwagen und Rollstuhlfahrern steht im Museum ein Aufzug zum Dachgarten zur Verfügung.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

78 Logged Visits

Found it 57     Didn't find it 3     Write note 9     Archive 1     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 6 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.