Skip to content

This cache has been archived.

DrAlzheimer: Tja, das war's dann wohl. [:(]

More
<

Duck and Cover

A cache by DrAlzheimer & Das Böse A Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/06/2009
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



  Duck and Cover

+ + +   Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz informiert   + + +

Ein ABC-Alarm wird durch 3 Heultöne von einer Dauer von je 12 Sekunden zweimal durch eine Pause von je 12 Sekunden unterbrochen, nach einer Pause von 30 Sekunden erfolgt eine Wiederholung. Eine Entwarnung besteht bei einem ein minutigen Dauerton.

Sammelpunkt

Wenn man draußen unterwegs ist, das nächste bewohnte Haus oder den nächsten bekannten Schutzraum aufsuchen, sich möglichst quer zur Windrichtung bewegen. Möglichst durch einen Atemschutz atmen, zumindest durch ein Taschentuch. Wenn man bereits mit radioaktiven Stoffen in Berührung gekommen ist, bei Betreten des Hauses Kleidung und Schuhe wechseln. Gründlich waschen. Im Haus bleiben, Fenster und Türen schließen. Gefährdete Passanten aufnehmen. Möglichst in einen Raum gehen, der keine Außenfenster hat. Wenn man im Auto unterwegs ist, die Belüftung ausschalten, die Fenster schließen, Radio hören, zum nächsten bewohnten Gebäude fahren.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Um im Falle eines ABC-Alarms den nächstgelegenen Sammelpunkt auffinden zu können, benötigen Sie eine Kopie der folgenden Karte in der Größe von exakt 14x9cm. Als Hilfestellung ist ein PDF-Dokument verfügbar, drucken Sie dieses auf A4 aus.

Karte

Suchen Sie den Startpunkt bei N49 19.044 E7 21.169 auf und erwarten Sie dort weitere Instruktionen. Von dort begeben Sie sich unverzüglich zum Sammelpunkt. Betreten Sie den
Sammelpunkt durch den rechten Eingang und warten Sie auf Entwarnung. Ein kleiner Vorrat an Notverpflegung befindet sich in der Nähe des linken Ausgangs.

* Die PDF Datei ist geprüft und garantiert virenfrei. Die Verwendung erfolgt trotzdem auf eigene Gefahr. Groundspeak Inc. ist nicht für deren Inhalt verantwortlich!


Zur Beachtung:

Da durch den EMP-Effekt einer Nuklearexplosion Navigationsgeräte unbrauchbar gemacht werden, sollte man mit einer Karte umgehen können.

Ein oder zwei Taschenlampen dabei zu haben, ist immer eine gute Idee.

Nicht alleine gehen!

Bitte keine Hinweise und Fotos in den Logs posten. Der Cache ist zwar kein Staatsgeheimnis, aber es soll eine Überraschung bleiben.

Während der Fledermausschutzzeit (ca. Mitte November bis Mitte April) wird der Cache bei Bedarf vorsorglich entfernt und temporär deaktiviert.

Additional Hints (Decrypt)

Fgnegchaxg: Va rvarz xyrvara ubuyra Onhzfghzcs
Fnzzrychaxg: Erpugre Mhtnat (bssra)
Pnpur: Yvaxre Mhtnat (irefpuybffra), vz Vaarera, Ragjäffrehatffpunpug

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)