Skip to Content

<

An der Alten Försterei

A cache by coolhansen Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/19/2009
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Das größte reine Fußballstadion Berlins

Das Stadion "An der Alten Försterei" ist das schönste Stadion der Welt und die Heimspielstätte des 1. FC Union Berlin. Namensgeber für das Stadion ist ein benachbartes altes Forsthaus, in welchem sich aktuell die Geschäftsstelle des Vereins befindet.

Am 17. März 1920 wurde das Stadion eröffnet und erfuhr im Laufe der Jahrzehnte immer wieder bauliche Veränderungen. Die wesentlichsten Modernisierungen waren aber wohl die Installation einer Flutlichtanlage im Dezember 2000 sowie die komplette Sanierung und Überdachung der Stehplatzränge (Bauzeit Juni 2008 bis Juli 2009). Momentan wird eine neue Haupttribüne errichtet, ein komplett mit privatem Kapital gestemmtes Projekt ohne öffentliche Zuschüsse. Es wurde zu diesem Zweck jedoch nicht - wie sonst bei anderen Vereinen - der historische Stadionname an einen Geldgeber verkauft. Vielmehr haben die Mitglieder des Vereins Stadionaktien (keine Anleihen!) zum Stückpreis von 500,- EUR gezeichnet und sind somit Eigentümer des Stadions geworden. Die neue Tribüne soll zum Beginn der Spielzeit 2013/2014 fertig gestellt werden. Das Fassungsvermögen des Stadions wird dann 21.873 Zuschauer (18.316 Steh- und 3.557 Sitzplätze) betragen.

Auch die Bautätigkeiten in der Saison 2008/2009 sind durch eine Besonderheit gekennzeichnet: Die Fans des Vereins haben ihr Stadion selbst gebaut. Mehr als 2000 freiwillige Helfer leisteten mehr als 140.000 Arbeitsstunden und haben so ihrem Verein einige Millionen Euro eingespart. Ein Engagement in dieser Form ist wohl weltweit ohne Beispiel und wird es wohl auch auf einige Zeit hinaus bleiben.

Nach der Errichtung der Tribüne bleibt die "Alte Försterei" weiterhin ein fast reines Stehplatzstadion. Im Zeitalter der multifunktionalen Kommerz-Arenen wird hier im Stadtteil Köpenick also der Gegenentwurf zum Event-Mainstream verwirklicht und gelebt. Bei einem Stadionbesuch kann man das durchaus selbst erfühlen.

Es ist NICHT notwendig, das Stadiongelände zu betreten. Falls ihr den Cache an Spieltagen heben wollt: Vergesst es! Da ist hier definitiv zu viel los. Happy caching!


The stadium "An der Alten Försterei" is the most beautiful stadium in the world and the home ground of the 1.FC Union Berlin. The stadium is named after an old foresters house in the hood, here's now the club's office.

The stadium was under reconstruction from june 2008 until july 2009 by the fans of the club (more info). This unprecedentet engagement is why I placed the cache here!

Currently the new VIP-Stand will be built. All about this project (and the signing of shares for club members) you'll find here: Stadium website

Inside the stadium you will find still more stands than seats. In the age of multifunctionally and commercially event-arenas you can see here an alternative draft. May you visit a match and feel the difference ...

It's not necessary to enter the stadium. Don't try to find the cache matchdays! Happy caching!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

1,718 Logged Visits

Found it 1,609     Didn't find it 34     Write note 45     Temporarily Disable Listing 10     Enable Listing 10     Publish Listing 1     Needs Maintenance 4     Owner Maintenance 1     Update Coordinates 3     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 66 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.