Skip to Content

This cache has been locked, but it is available for viewing.
<

Das NVA-Hotel (Lost Place) # 1 - Warm-Up

A cache by NVA-Oberkommando Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/2/2009
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


DAS NVA-HOTEL (LOST PLACE) - # 1 Warm-Up


Die schlimmsten Cacher in der Stadt haben euch etwas mitgebracht!

Die NVA-Hotel Trilogie

# 1 - Warm-Up    # 2 - Paintball    # 3 - Endlich Urlaub!!!


Erholungsheim "Auf dem Sonnenberg" in Frauenwald


Ein Hotel in den Bergen fristet ihr mittlerweile trostloses Dasein. Auf dem Großen Riesenhaupt (764 m, der höchste Punkt von Frauenwald) liegt das "Sprungschanzenhaus", wie es im Volksmund genannt wird. In den Glanzzeiten haben sich hier die "oberen 10.000" der Armeen aus den sozialistischen und kommunistischen Ländern vergnügt! Gebaut wurde das Erholungsheim im Jahr 1978 und mit dem Niedergang der NVA, war auch der Untergang des Gebäudes besiegelt. Das ehemalige NVA-Ferienheim steht als architektonisches Zeugnis skulpturalen Bauens im wechselvollen Kontrast zu der geschwungenen Landschaft des Thüringer Waldes. Die geometrische Form erinnert an eine Skischanze, vermutlich in Bezug auf die Thüringer Wintersportregion. Nach der Wende diente das ehemalige Erholungsheim vorrübergehend als Wohnheim für Asylbewerber. Seit 2000 steht das Bauwerk leer und verfällt! Durch Vandalismus sind die Inneneinrichtungen größtenteils zerstört worden. Auch fühlen sich "Paintballer" hier ganz wohl, die aber (hoffentlich) bald reiß aus nehmen, da ab sofort Geocacher die Gegend unsicher machen.

Erholungsheim

Zum Cache:

Die angegebenen Koordinaten zeigen auf einen empfohlenen Parkplatz, der außerhalb des Geländes liegt. In 150m in 158° gibt es auch einen möglichen Parkplatz, der allerdings nur Platz für 2 Cachemobile bietet. Alternativ kann man im Ort parken. Der Ausgangspunkt für eure (unauffällige) LP-Expedition sollte aber hier beginnen. Ihr könnt einfach der Cacher-Autobahn folgen!

Bei diesem Cache ist es nicht erforderlich das Gebäude zu betreten! Also tut dies auch nicht! Die Stationen und der Final liegen außerhalb des eigentlichen Lost Place-Gebäudes. Hier sollt ihr einen Überblick über die Location bekommen und ihr könnt die Lage "checken". Danach kann jeder selbst entscheiden, ob man "mehr" will oder einfach nur die Aussicht über den Thüringer Wald genießen möchte.

Der Auftakt-Cache heißt nicht umsonst: "WARM-UP". Es geht jetzt sportlich zur Sache. Auf dem Gelände sind verschiedene Formen der Sportbetätigung möglich (gewesen). Diese müsst ihr aufsuchen und ihr findet Hinweise zur Berechnung des Final-Caches.


1. Tischtennis
N50°34.647 E010°51.404

2. Kegeln (mal anders)
N50°34.605 E010°51.347

3. Fußball
N50°34.606 E010°51.365

4. Basketball
N50°34.596 E010°51.380

5. Schwimmen
N50°34.617 E010°51.416
Hier müsst ihr die geringste Wassertiefe des Schwimmbeckens heraus finden. Diesen Wert merkt ihr euch als E cm. Das Gebäude muss nicht betreten werden!


Final-Cache:

Wenn ihr eure Aufwärmübung erfolgreich absolviert habt, dann könnt ihr euch auf den Final stürzen:

N  50°34. (A + B + C + D + E) + 7
E 010°51. (B + C + D) + 4


Grundsätzliches - WICHTIG:

Aufgrund vieler Anfragen und Bitten, verzichten wir bei diesem Cache auf ein schwieriges Eingangsrätsel. So können alle LP-Fans ohne Faible für Mystery-Rätsel auf ihre Kosten kommen. Dieses Eingeständnis hat natürlich ein paar Bedingungen zur Folge, die UNBEDINGT eingehalten werden müssen!!! Es gab in vergangener Zeit diverse Vorfälle, die hätten vermieden werden können. Wir appellieren an jeden Geocacher sich enstprechend zu verhalten!

- Verhaltet euch sehr sehr leise und unauffällig auf dem gesamten Gelände.
- Parkt mit eurem Cachemobil nicht auf dem Gelände, sondern etwas entfernt oder auf dem empfohlenen Parkplatz.
- Seid keine Besserverstecker! Versteckt die Stationen wieder so, wie ihr sie vorgefunden habt. Wir glauben es euch, dass ihr Stationen besser verstecken könnt, aber es ist nicht notwendig.
- Denkt an eure nachfolgenden Cacher-Kollegen! Seid fair! Sie sollten die gleichen Chancen haben, wie ihr.
- Jeder handelt auf eigene Gefahr! Es wird keiner zu irgendetwas gezwungen. Jeder handelt auf eigene Verantwortung.
- Es handelt es sich um ein Lost Place-Cache! Jeder sollte sich den eventuellen Risiken bewusst sein.
- Bitte zerstört und randaliert nicht auf dem Gelände. Es gibt genug Idioten, die alles zerstören, Geocacher gehören aber nicht dazu!
- Kein Geocacher wird den Cacheowner zur Verantwortung ziehen wollen, dass er sich damit einen Vorteil verschaffen kann.



Es wünschen euch viel Spaß beim Erkunden des Geländes und viel Erfolg beim Findes des Caches



Rumpel&Schwärzchen



Ein besonderer Dank gilt Kuchenmops.



Counter

Additional Hints (Decrypt)

vaara

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

1,466 Logged Visits

Found it 1,383     Didn't find it 29     Write note 31     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 18     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 228 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.